1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wem geht es genauso?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Lapisla, 12. Mai 2014.

  1. Lapisla

    Lapisla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    21
    Werbung:
    Guten Morgen zusammen,

    vor ein paar Wochen habe ich im Bereich Kontakte diesen Beitrag schon einmal geschrieben, bekam aber leider keine Antworten. Jetzt wollte ich es hier probieren, sollte ich hier aber falsch sein, bitte einfach wieder löschen, Danke.
    Ich bin erst seit kurzem hier im Forum und suche auf diesem Weg Leute zum gegenseitigem Austausch (hier über PN, Skype etc.) oder Treffen im Raum Vorderpfalz. Ihr wollt auch tiefer in die Astrologie eintauchen, kommt aber alleine nicht so recht weiter. Mein Wissensstand in der psychologischen Astrologie beträgt auf einer Skala von 10 ca. 5 (ist schwierig einzuschätzen). Auch die klassische Astrologie interessiert mich, habe aber erst damit begonnen.
    Vielleicht sind auch Fortgeschrittene hier, denen man auch mal über PN Fragen stellen kann!

    Freue mich auf Eure Antworten
    Lg Lapisla
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    warum möchtest du eigentlich nur über PN reden?
     
  3. Lapisla

    Lapisla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    21
    Hallo Eisfee62,

    ich möchte natürlich nicht nur über Pn hier am Forum teilnehmen. Ich bin im Gegensatz zu Euch noch ganz am Anfang. Ich habe die Zutaten, muss diese aber richtig zusammen bringen, sprich mir fehlt die Vorgehensweise ein Horoskop zu deuten. Hier sind bestimmt noch andere, denen es genauso geht, und diesen Personenkreis wollte ich ansprechen um Euch mit so allgemeinen Anfängerfragen nicht zu langweilen. Für mich ist es immer ein geben und nehmen, doch hier kann ich- noch- nichts geben und würde trotzdem immer wieder aufkommende Fragen hier einstellen, daß bereitet mir ein unangehmes Gefühl. Es ist schwierig die richtigen Worte zu finden, aber ich denke Du hast verstanden, um was es mir geht.

    Lg
    Lapisla
     
  4. Tessali

    Tessali Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    2.963
    Wir haben alle mal angefangen. Auf die Idee von den Vortgeschrittenen kostenlos zu lernen bin ich vor ein paar Jahren gar nicht gekommen. Mein Studium hat richtig Geld gekostet. Wenn du hier deine Fragen stellst, oder bei anderen Fragenden liest um zu lernen, dass finde ich i.o., aber wenn hier gleich angesagt wird, ich meine nicht nur dich......kostenloses Übermitteln gewünscht, kann man schon sauer werden. Viele Astrologen entfernen sich aus den Foren weil sie nach einiger Zeit merken....ups....hier wirst du nur benutzt. Tja, leider lag mir dieser Satz heute auf der Zunge. Trotzdem viel Spaß beim lernen, die Astrologie ist schon genial und ich staune immer wieder wie sie sich bewahrheitet. LG
     
  5. Lapisla

    Lapisla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    21
    Werbung:
    Ich glaube Du hast da etwas missverstanden, auch ich habe schon eine Menge Geld investiert.

    Inwieweit habe ich hier kostenloses Übermitteln angekündigt?
    Stell Dir vor man sitzt zu Hause studiert seine Bücher und ist am Üben, es tauchen Fragen auf die man selbst nicht beantworten kann, was nun. Jetzt wäre es schön, wenn man jemanden hätte um sich auszutauschen. Da dies in meinem Umfeld nicht der Fall ist, wollte ich hier solche Personen ansprechen.

    Ich habe nicht vor ein Horoskop einzustellen und von Euch deuten zu lassen und dann wieder zu verschwinden.

    Meinen letzten Satz (Vielleicht sind auch Fortgeschrittene hier, denen man auch mal über PN Fragen stellen kann!) hätte ich besser weggelassen, da ging es mir hauptsächlich um die klassische Astrologie, die hier ja nicht so verbreitet ist.

    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen