1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

weltschmerz

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von seher82, 26. Dezember 2006.

  1. seher82

    seher82 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    90
    Werbung:
    ... die welt leidet. spürst du es ? du könntest dich natürlich berauschen mit drogen, egal ob legal oder illegal, natürlich oder chemisch, auch wenns nur musik ist, wie es viele deiner mitmenschen tun... du könntest auch vor der realität fliehen und an einen aufstieg glauben, den ganzen tag in deinen träumen verbringen. du könntest einem hoffnungslosen optimismus verfallen und dir einreden alles ist gut.. es wäre doch so viel einfacher dich von der esoterikwelle mittreiben zu lassen... du könntest den schmerz natürlich auch ignorieren und dir denken du hättest irgendne macke und würdest dir das alles nur einbilden... nichtsdestotrotz.. fühlst du den schmerz?? spürst du wie die ganze existenz leidet ? wenn ja, sei froh. du wurdest noch nicht deinem schöpfer entrissen, wie es mit vielen um dich herum geschehen ist.. sie lachen dich aus, sagen du würdest dir das leben schwer machen. doch du lässt dich nicht davon beeindrucken, auch wenn du voller selbstzweifel steckst... fühlt ihr den schmerz ? fühlt ihr, wie er stärker wird und tiefer geht.. trübe und schwermütig...
    es ist mir klar, dass ich bei leuten, die sich selbst programmiert haben jeden morgen mit einem unausstehlichen maß an energie aufzuwachen, auf ablehnung stoßen werde...
    aber ich kann nichts dafür... ich spürte schon immer den schmerz... ich wollte ihn loslassen.. ich wollte ins "licht" und "aufsteigen".. ich wollte ein normales leben leben, positiv denken, negativen schwingungen aus dem weg gehen.. aber ich begann zu erahnen, dass der schmerz älter ist als das alles.. wirklicher.. er liegt in unserer wahren natur.. es ist der schmerz unseres schöpfers weil wir uns von ihm abgewandt haben.. er ist traurig..
     
  2. papalagi

    papalagi Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    920
    Ort:
    Saarland
    *handreich*

    Genauso geht es mir seit gestern.... wir fuhren mit dem Auto den Highway antlang und ich versuchte allen Menschen und Lichtern die ich sah eine schöne Weihnacht zu wünschen, ich wollte die ganze Welt umarmen und behüten, wollte alle Kriege im Keim ersticken.
    Der Schmerz ist da, keine Frage.
    Und auch ich fühle ihn.

    Jetzt nicht gottgegeben, sondern ich fühle ihn eher aus der Erde heraus, und von den vielen geschundenen Seelen da draussen.

    Lg Bea
     
  3. seher82

    seher82 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    90
    du spürst den schmerz also auch... dann pass auf wem du ihn zeigst.. auf uns kommt eine zeit zu, in der wir als miesmacher bezeichnet werden... sie werden uns in nieschen drängen. du wirst geprüft werden. wirst du dem schmerz standhalten ? er wird nur noch stärker werden. damit musst du rechnen. sie werden dich nicht zwischen sich haben wollen. sie werden dich meiden. aber es wird dir auch weiterhin egal sein... du bist nicht allein... und selbst wenn du es wärst, weisst du, dass dies nicht von belang ist... lass nichts und niemanden zwischen dich und den schmerz den du fühlst... er wird dich retten...
     
  4. seher82

    seher82 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    90
    :banane:

    da ist kein wirklicher unterschied, weil alles eins ist, was jedoch - anders als von vielen esoterikern behauptet- keineswegs das leid der vielen seelen da draussen rechtfertigt.. :)
     
  5. papalagi

    papalagi Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    920
    Ort:
    Saarland
    sie spüren den Schmerz nicht, weil sie nicht sehen wollen.
    Ich habe begonnen sehen zu wollen und meiner Hinterfragerei nachzugeben, egal ob sie nervt oder nicht.
    Und du wirst staunen, es gibt viel Menschen die darauf warten hinterfragt zu werden, sich öffnen zu dürfen und einfach gehört zu werden, auch wenn sie den äusseren Schein wahren wollen um keine Schwächen zu zeigen.
    Der Schmerz fängt ja schon vor unsere Haustür an, hinter jedem Hügel und jeder Biegung lauert irgendein Schmerz.
    Selbst bei uns im Wald... Dillinger Wald, Westwall.... es ist heftig für mich dort spazieren zu gehen, weil hier viele Menschen im 2. Weltkrieg ihr Leben verloren haben. Im Westen liegt Frankreich, da kamen die Amerikaner und die Deutschen lauerten im Westwall... viel gesprengte Bunker zeugen noch davon.
    Und soll ich dir was sagen... auch mein Partner spürt diesen Schmerz, er weiß es nur nicht. *g
    Er interessiert sich sehr für diese Bunker und deren Vergangeheit, zu Weihnachten schenkte ich ihm ein druckfrisches Buch über den Dillinger Westwall und er bekam sofortTränenwasser in die Augen. Es ist wie eine kindliche Fastzination, doch geht man tiefer wird es sehr schmerzhaft.

    Und wie du schon sagtest unsere Erde ist voll von diesem Schmerz... aber...

    um dem ganzen mal etwas die Schwere zu nehmen.

    Die Erde steckt auch voller Liebe und Licht, voller Erneuerung und Schaffenskraft aus der wir unsere Energie tanken können.
    Sie hat wie wir 2 Seiten...mindestens.
    Nicht nur Schmerz.... es liegt an uns den Schmerz nicht überwiegen zu lassen.


    Grüßle Bea [​IMG]
     
  6. seher82

    seher82 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    90
    Werbung:
    lol wie recht ich leider mal wieder habe... grade mal 4 hits bei diesem thread, wobei themen wie "ur-formel" und "5 dimensionen" mehrere zigtausende haben... ach ja.. *seufz*..
     
  7. papalagi

    papalagi Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    920
    Ort:
    Saarland
    *lach*

    kann es sein, dass du gerade etwas ungeduldig bist?
    Dieser Thread ist gerademal 30 Minuten alt, jetzt lass ihm doch Zeit zu wachsen, vielleicht sinnieren gerade ein paar über deine Zeilen.

    tztz....:weihna1
     
  8. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.942
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    was deins ist, ist dein ;)

    dreh dich einfach! :clown:

    Wyrm
    :firedevil
     
  9. papalagi

    papalagi Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    920
    Ort:
    Saarland
    wow in 10 Minuten von 8 auf 63 Hits.

    Fröhliche Weihnachten. :weihna1


    Ist nur Spass, bitte nicht falsch interpretieren.:zauberer1
     
  10. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Werbung:
    Hallo seher82

    Unter Annahme, dass du mit deinem Posting nicht eben mal deiner poetischen Ader freien Lauf gelassen hast...

    TU' es einfach. Es hat wenig Sinn, sich in eine Ecke zu verkriechen und das Elend der Welt zu bejammern. Davon wird nichts besser.

    Für dich habe ich ein Gedicht... :)


    Tal der Tränen

    Das Gesicht zum Boden, voll Trauer und Schmerz,
    den Blick verschleiert, mit blutendem Herz.

    Hältst ganz fest verschlossen dein Wünschen, dein Sehnen,
    wanderst schleppenden Schrittes im Tal der Tränen.

    Auch im Tal der Tränen leuchtet ein Licht.
    Hebe den Kopf und du merkst, die Dunkelheit bricht.

    Das Licht der Hoffnung, es weist dir den Weg;
    führt dich sanft und sicher über jeden Steg.

    Hinein in das Leben, in Freude und Glück,
    Schmerz und Trauer bleiben im Tal der Tränen zurück.

    © Ponte della Luce

    Klar, die äusseren Umstände sind's.... ist ja auch ganz bequem so (nicht böse gemeint) ;)

    Grüsschen

    lichtbrücke
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. fly_away
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    395

Diese Seite empfehlen