1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Weltliche Liebe

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Abraxas365Mithras, 13. Oktober 2009.

  1. Werbung:
    Liebe ich, darf ich nicht lieben (2006)
    *****************************

    Leider ist es so hinieden,
    es wird immer nur geschieden,
    ob von Frauen, ob vom Leben,
    ja, so sind die Männer eben.

    Liebe ich, darf ich nicht lieben,
    und das ist bis heut geblieben.

    Wenn sie sich nicht ließen scheiden,
    könnte man sie leicht beneiden,
    doch sie lieben dieses Wandern,
    stets von einer Frau zur andern.

    Liebe ich, darf ich nicht lieben,
    und das ist bis heut geblieben.

    Will ich nicht dazugehören,
    darf ich sie dabei nicht stören,
    drum muss den andern Weg ich wählen,
    mein Herz in Abstinenz sich stählen.

    Liebe ich, darf ich nicht lieben,
    und das ist bis heut geblieben.

    ************************************
    Die Liebe der Welt (2007)
    ************************************

    Die Liebe der Welt
    hat mich oft verletzt.
    Ein Kuss - nur für Geld -
    hab ich nie geschätzt.

    Drum bleib ich allein,
    mit Sehnsucht im Herz.
    Für Trüge und Schein
    geb ich mich nicht her.

    Durch die Liebe der Welt
    konnten Kriege erblühn,
    was das Leben erzählt,
    bleibt im Keim ungesühnt.
    Sagst du: Ich lieb dich!
    Sag ich: glaub ich nicht!
    Denn die Liebe der Welt
    kann im Dunkel nur glühn,
    und in Lüge bestehn.

    Die Liebe der Welt
    ist auch nichts für dich,
    ein fühlloser Pelz
    in rötlichem Licht.

    Gefährliches Spiel
    mit Herzen aus Stein.
    Ein sinnloses Ziel
    stirbt mit dir allein.

    Durch die Liebe der Welt
    konnten Kriege erblühn,
    was das Leben erzählt,
    bleibt im Keim ungesühnt.
    Sagst du: Ich lieb dich!
    Sag ich: glaub ich nicht!
    Denn die Liebe der Welt
    kann im Dunkel nur glühn,
    und in Lüge bestehn.

    Gefährliches Spiel
    mit Herzen aus Stein.
    Ein sinnloses Ziel
    stirbt mit dir allein.

    *****************************
    Im Leben kannst du nichts (2007)
    *****************************

    Niemals hat das Glück dich je verlassen,
    immer warst du andern einen Schritt voraus.
    Und mit erhobnem Haupte gingst du durch die Straßen,
    doch als das Mädchen kam, war plötzlich alles aus.

    Im Leben kannst du nichts gewinnen,
    jeder Geist zerbricht im Stau.
    Denn Mädchen können nicht besinnen,
    sie halten dich lieber auf.

    Niemals hat die Angst dich aufgehalten,
    immer gingst du mutig durch die nächste Tür.
    Doch mit gesenktem Haupte kriechst du wie die Alten,
    seit jener Heirat, nur kannst auch du nichts dafür.

    Im Leben kannst du nichts gewinnen,
    jeder Geist zerbricht im Stau.
    Denn Mädchen können nicht besinnen,
    sie halten dich lieber auf.

    Im Leben kannst du nichts gewinnen,
    außer du lernst was dazu.
    Die Mädchen sind wie Waschmaschinen,
    am Ende bist du nicht mehr du.

    ************************************
     
  2. Nefretiri86

    Nefretiri86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    29.602
    Ort:
    Niedersachsen
    Sehr schön und vor allem gefühlvoll geschrieben.
    Aber das sagte ich dir ja bereits bei KV schon. ;):umarmen:
     
  3. Sadivila

    Sadivila Guest

    Hi,

    der letzte Satz gefällt mir ab besten.



    lg
     
  4. und wie gefühlvoll.....ich war:wut1: hihi
     
  5. machst du auch gerne, was?:D
     
  6. Sadivila

    Sadivila Guest

    Werbung:
    naja:rolleyes::D
     
  7. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    dann probieren wirs halt mit der geistigen liebe...
    oder was meint das sakrament ..der ehe eigentlich im bestem sinne.?..dass die weltliche liebe in die göttliche einmünden möge...klingt alles sehr weltfremd ich weiss ...aber vielleicht gibt es ja einen weg...:D
     
  8. Wertester du sprichst in Rätseln,
    das ist mein Schuh,
    oder willst du, dass ich barfuß gehen muss:D
     
  9. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Noch ein Beziehungsunfähiger, willkommen im Club. :D:rolleyes:
     
  10. viva58

    viva58 Guest

    Werbung:
    Hi,
    wo schaust du denn hin?
    sind ja noch nichtmal 50% die sich scheiden lassen.!
    Aber den Reim find ich lustig,muss man(n) drauf kommen...:D
     

Diese Seite empfehlen