1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Weltbild

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Lovechild, 13. September 2010.

  1. Lovechild

    Lovechild Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    257
    Werbung:
    Wenn das Welt bild Quasi im Arsch ist was kann man da machen?

    Welche Wege gibt es ein gesundes Weltbild wieder zu bekommen?
     
  2. shumil

    shumil Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2010
    Beiträge:
    1.736
    Ort:
    brasilien
    schritt für schritt:

    fernsehen abschaffen, incl. zeitung etc.
    umpassende personen aus dem umfeld verabschieden
    aus dem hamsterrad aussteigen ...

    ... und die gewonne zeit besser investieren:

    arbeit am selbst, weg nach innen, selbstliebe üben, grenzen im denken auflösen, alte muster und blockaden im energiefluss auflösen, heil werden - selbst heil werden, auch durch re-ligio, die wiederverbindung mit der quelle, von dort die energie holen statt von andern abzusaugen und und und

    frei werden - dann ändert sich auch automatisch das bild der aussenwelt

    lg
     
  3. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    naja, dadurch dass es ja kaputt worden is, wars ja anscheinend ned so gesund denk ich mal, also "einfach" a neues basteln auf pippilangstrumpfart^^

    lg & alles gute dabei
     
  4. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Ich bin zur Zeit mit meinem Weltbild zufrieden;)

    Einfach mal ein paar philosophische Werke lesen und sich Gedanken machen.

    Wobei für mich das wichtigste ist, dass mein Weltbild die Wirklichkeit beschreiben kann, alles andere ist auch lächerlich.

    Und hänge nicht zusehr daran.
     
  5. mediabote

    mediabote Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    1.050
    die frage müßte jetzt heißen: wie erweckt man das weltbild ...das am arsch schlummert ---> was reinstecken oder drauf hauen ...auf die kacke hauen



    einige leute binden sich krawatten und sowas um

    man könnte sich aber auch in watte packen

    ...und hier is nochmal ...so gaga ...garnix in ordnung :D

    eigentlich müßte man sich die krawatte auch unten festbinden
     
  6. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    Werbung:
    auch n altes hobby von dir s eigene weltbild unregelmässig selbst zu zerstörn? :D

    glg=)
     
  7. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    tekfrog, man wird sonst zu schnell zum Fundamentalist.
    Ich war schon Dualist (Körper und Seele) ,und religiös als Kind, dann eine Zeitlang Materialist und Atheist und nun eben seit einiger Zeit Idealist (magisches Weltbild).
    Da gibt es aber keine klaren Zeitpunkte, wann ich das jeweils komplett gewechselt habe. Bin noch in christliche Gemeinden (mit)gegangen, als ich schon telepathische Erfahrungen hatte.Klar, wirklich geglaubt habe ich da lange nicht mehr daran. Erziehung hat mich zum Christen,
    Dinosaurier und Evolutionstheorie haben mich mehr und mehr zum Materialisten gemacht, und Telepathie und Philosophie dann zum Idealisten letztlich. Vielleicht bleibt es jetzt aber dabei.

    Krawatten habe ich nicht:D
     
  8. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    weltbilder sind zum zerstören da
    denn wie geheissen nur das formlose ist echt
     
  9. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    coole wort fällt ma grad auf, fundamentalist^^ is wie gefundenes mental :clown:

    jo, der rest kommt ma grad so vor wie wenns n natürlicher weg wäre, der oft gegangen wird, mei papa hat scho so ziemlich s gleiche durch.

    sag i a imma^^

    ums gewissen zu beruhigen wenn i schowieda n weltbild zerstört hab^^

    lg
     
  10. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    ja ist der schnellste weg zum selbst...zum ich bin..:D
    ich als individuum
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen