1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Welches Buch könnt ihr mir empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Bücher" wurde erstellt von Beraterin, 14. Juli 2010.

  1. Beraterin

    Beraterin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2010
    Beiträge:
    26
    Werbung:
    Ich habe vor kurzem erfahren, dass eine gute Bekannte an (Brust)Krebs erkrankt ist. Nächte Woche möchte ich mich mit ihr treffen. Ich würde ihr gerne eine Kleinigkeit mitbringen, und habe da an ein Buch gedacht. :rolleyes:

    Es soll evtl. etwas mit dem Thema zu tun haben, aber eher aufheiternd und humorvoll. Also kein Krebsratgeber und auch nicht hochspirituell.

    Wer kennt so ein Werk, oder was könnt ihr mir da empfehlen?

    danke :danke:
     
  2. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.858
    Ort:
    An der Nordsee
    Also ein "hurmorvolles" Buch zum Thema Brustkrebs - oder Krebs allgemein - kann ich mir nicht vorstellen und fände ich auch mehr als makaber. So nach dem Motto: Nimms leicht und lach lieber drüber (über deine evtl. tödliche Krankheit)!
    Klick dich doch einfach mal bei amazon durch das Thema, lies die Inhaltsangaben und die Rezensionen und entscheide dich dann. Nur du kennst deine Freundin und ihre evtl. Reaktionen auf ein derartiges "Geschenk".

    R.
     
  3. Monchi

    Monchi Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2010
    Beiträge:
    69
    Wie wäre es mit:
    Dem Leben auf den Fersen: Zu Fuß von Flensburg nach Rom - die Geschichte meiner Reise zu mir selbst von Kurt Peipe
     
  4. diva

    diva Guest

    hi.ich finde die idee absurd deiner krebskranken bekannten ein buch zu dem thema mitzubringen.meinst du nicht das sie sich schon genug den kopf deswegen macht?da muss man sie nicht noch drauf anstossen.
    wenn du sie ein bisschen kennst dann kauf ihr was woran sie sonst immer spass beim lesen hat.das schenkt man lesern.wenn sie ein buch zu dem thema braucht wird sie bei amazon alleine fündig.
    al,d.
     
  5. Beraterin

    Beraterin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2010
    Beiträge:
    26
    Werbung:
    Danke Monchi für diesen Vorschlag :)

    Ich habe das Buch bereits für mich bestellt, freue mich darauf.
    Für meine Bekannte habe ich nun etwas ganz anderes gefunden, einen hoffe mal kurzweiligen, heiteren Frauenroman.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen