1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Welcher Stein?

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von SuseundLaura, 25. Oktober 2005.

  1. SuseundLaura

    SuseundLaura Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Aachen
    Werbung:
    Hallo,
    welche Stein ist für Steinböcke geeignet, laut Michael Gienger?
    Kennt sich jemand aus?
    Liebe Grüße
    Susanne mit Laura im Arm und Julian im Herzen
     
  2. sascha3k

    sascha3k Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    282
    Ort:
    Suhl - Thüringen
    Hallo :)

    Ich habe hier ein kleines Heft von Gienger liegen welches einzig und allein für einen Großhändler gedruckt wurde. (Welsch Edelsteine) Das Heft heißt "Steine können helfen"

    Folgende Steine werde hier für den Steinbock genannt:
    Entsprechung:
    Bergkristall, Chiastolith, Diamant, Onyx, Phantomquarz, Schneequarz, Gagat.

    Ausgleich:
    Morganit, Onyx-Marmor, Sonnenstein, Turmalin (schwarz), Turmalinquarz und Coelestin.

    Viele Grüße, Sascha
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen