1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Welcher Stein fördert die Spiritualität??

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von Gusti, 3. März 2006.

  1. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hallo
    also was Steine angeht, kenn ich mich überhaupt net aus.
    aber ich finde Interesse daran.
    meine Frage: welcher Stein fördert die Spiritualität??
    kann es vielleicht der Karneol sein?? da ich im Sternzeichen Widder bin, passt der Stein doch oder??
    und dann hab ich noch gelesen, wie man ihn reinigt:Den Karneol 1x monatlich unter fließendem lauwarmen Wasser entladen und in der Sonne, einer Bergkristallgruppe oder in Bergkristall-Trommelsteinchen aufladen.

    so,ich hab aber keine Bergkristall-Trommelsteinchen oder Bergkristallgruppe.
    ich hab nur 1 Bergkristall, und 1 Bergkristallgruppe. aber ich denke dass,das damit net gemeint is oder??
    ich meine, reicht es denn nicht, wenn ich den Stein unter fließendes Wasser für ein paar Minuten halte und ihn dann ins Sonnenlicht stellen, oder brauch ich wirklich Bergkristall-trommelsteinchen und bergkristallgruppen?

    ich hab auch gehört, man kann Steine auch reinigen,indem man einfach ein Räucherstäbchen anzündet, und den Stein einfach 3mal in den Rauch im Uhrzeigersinn führt.klappt das auch wie das unter dem fließendem Wasser halten??

    wäre wirklich nett,wenn ihr mir Rat geben würdet.:)
     
  2. Shining Angel

    Shining Angel Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Pirmasens
    Hallo!
    Also für die Spiritualität ist der Amethyst sehr gut und auch der Bergkristall fürdert die Intuition. Beim Karneol weiss ich es nicht genau. Aber das mit den Sternzeichen ist überhaupt nicht wichtig beim benutzen eines Steines wenn dir ein Stein zusagt nehme ihn einfach das mit den Sternzeichen ist eigendlich ohne bedeutung es reicht völlig aus wenn du einen Stein besitzt der deinem Sternzeichen entspricht weil er die Schwingungen und Energien zusätzlich von deinem Sternzeichen enthält aber auch nur wenn du das möchtest.

    Reinigen kann man die Steine mit Räucherstäbchen das hab ich auch schon gemacht ich nehme da immer Weihrauch Räucherstäbchen dazu. Unter dem Wasser reinigen reicht meiner Meinung nach völlig aus es reicht auch aus wenn du visualisierst das alle negativen schwingungen den Stein verlassen und er wieder voller neuer Energie ist du kannst dann zb einen Bach visualisieren in dem du die Steine Reinigst oder du kannst dir einen Wasserfall vorstellen wenn du gut visualisieren kannst ist das eine einfache möglichkeit wenn du sehr viele Steine besitzt sie alle zu reinigen. Aufladen an der Sonne ist perfekt aber pass auf manche Vertragen keine Sonne wie zb der Amethyst oder manche Steine mögen die Mondenergie mehr wie zb logischerweise der Mondstein. Aber das aufladen ist auch nich zwigend nötig zb im Winter wenn keine Sonne zur verfügung steht kannst du auch deine Energie benutzten wenn du dich viel mit den Steinen abgibst und sie oft in deinen Händen haltest oder sonst bei dir trägst laden sie sich auch so auf oder wenn du Reiki hast kannst du sie auch mit Reiki aufladen geht beides mache einfach das was dir am meißten zusagt das ist immer am besten.

    Hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen :)

    Liebe Grüsse

    Shining Angel
     
  3. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    danke dir.
    ich wollte noch fragen, ob die mondphasen beim Aufladen oder Reinigen der Energie eine Rolle spielen.wie erwähnt hab ich Bergkristalle.
    werde versuchen mich mehr damit zu befassen.
    danke:)
     
  4. Shining Angel

    Shining Angel Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Pirmasens
    Also du kannst alle Steine bedenkenlos bei Mondlich aufladen aber am besten bei Vollmond da die Energie am stärksten ist. Aber der Bergkristall mag mehr die Sonne als der Mond aber lade die Steine am besten in der Morgensonne oder bei Sonneuntergang auf denn die agressive Mittagssonne könne den Steinen auch schaden sie können verblassen oder kaputt gehen von der starken Hitze. Beim Reinigen ist die Mondphase denke ich völlig egal nur beim Aufladen am besten Vollmond. Aber du kannst auch den Bergkristall bei Vollmond aufladen aber du solltest ihm aber auch ab und zu mal in die Sonne lassen. Ich hab auch schon gehört wenn man ein energiegeladener und auch etwas aufbrausender nervöser Mensch ist dass da die Mondenergie besser sein soll und einem ein bisschen beruhigt denn bei der Sonne ist es ja so das sie einem noch mehr Energie schenkt.
     
  5. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    wwwwwwoooooooooooooooooowwwwwwwwww

    danke dir recht herzlich.
    also das mit dem vollmond hab ich mir schon gedacht, da ja da die Energie am höchsten ist.
    werde das mal ausprobieren und berichte euch dann.
    danke nochmal.
    :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen