1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Welcher Maya Kalender ist der richtige?

Dieses Thema im Forum "Andere Völker und Kulturen" wurde erstellt von blescha, 28. November 2010.

  1. blescha

    blescha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2010
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo zusammen!

    Ich bin neu hier und mache auf Anraten einen neuen thread zum Thema Maya Kalender - Tzolkin auf.

    Ich beschäftige mich erst seit kurzem mit dem tzolkin und bin gerade eben zum gleichen Dilemma gekommen wie andere hier vor mir, dass es scheinbar 2 verschiedene Zählweisen gibt.


    Je nach Seite ist heute kin 186 oder 234 ?!?!? Beides kann ja wohl aber nicht stimmen.

    da z.b. 234 : hxxp://xxx.maya.at/Kin-Info/Kin-Info-Index.htm
    oder hxxp://xxx.tzolkin.ch/inhalt1.html

    hier 186: hxxp://xxx.mayanmajix.com/TZOLKIN/DTDE/index1.php?day=28&month=11&year=2010&submit=1
    oder hxxp://xxx.indalosia.de/calleman_der%20tzolkin.htm


    Hat jemand neue Erkentnisse was nun stimmt, bzw. Erfahrungen?

    Je nach Berechnungsart dieser Seiten ergibt sich für mein Geburtsdatum natürlich auch was ganz anderes.


    Die xxx mußte ich machen, da ich Links in meine Beiträge erst ab 100 Beiträgen schreiben kann. Wenn jemand den Links folgen möchte, dann bitte die x einfach durch t oder w ersetzen.

    lg

    blescha
     
  2. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    Achtung..nur ein Scherz, denn für mich zählt nur der mit der Biene...weil ich das Mayaverherrlichen seid Jahren nicht mehr hören kann...wir leben hier unde jetzt, vielleicht sollten wir diese Kultur ergründen und dabei weitergehen...statt ewig im alten zu suchen.

    Klar waren sie ein interessantes Volk, aber wenn ich dabei denke was für ein Vermögen und Hirnleistungen es wohl schon all die Jahre brauchte sie zu ergründen...und was, wenn man all das fürs Erforschen von dem was uns selbst geistig weiterbringt verwendet hätte...es wäre vielleicht der Weg gewesen sie heute nur milde zu belächeln.
     
  3. Chuan

    Chuan Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    353
    Ort:
    hier & da
    marlon das könntest du in jedem anderen unterforum auch schreiben
    im ganzen forum wird über alte/neue energien gesprochen oder was
    macht den mayakalender anders ?
     
  4. Grinser

    Grinser Guest

    Alte und neue Energien?

    Wusste gar nicht, das Energien altern können
     
  5. Chuan

    Chuan Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    353
    Ort:
    hier & da
    ei du weisst schon was ich mein grinser vom dienst :D
    sagen wir für dich halt einfach nur energie oder höhre frequenz oder oder oder ...
     
  6. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Werbung:
    Ich fand das Alles selber mal 2008 sehr irritierend und fand dann folgendes dazu raus;

    Der Kalender in den obersten Links nennt sich "Dreamspell" und ist von einen José Argüelles mit Verfeinerungen von Johann Kössner. Und der Kalender in den untersten Links ist bekannt als "Truecount" von einem Carl Calleman. Dabei soll der von Carl Calleman den wahren Tzolkin mehr empfunden sein als der Dreamspell und heute lebende Maya - Priester lehnen den Dreamspell offenbar ab und halten sich an den von Calleman. Bei beiden Kalendern ist das Enddatum des Maya - Kalenders auch ein anderes. Der vom Dreamspell ist der 21.12.2012 und der vom Truecount ist der 28.10.2011.

    lg Chirra
     
  7. Chuan

    Chuan Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    353
    Ort:
    hier & da
    danke chirra

    das hilft schonma weiter
     
  8. Mitlerweile sagt jeder was anderes.

    Laut Ian Xel Lungold endet der Maya-Kalender schon im nächsten Monat also im Februar 2011.
    Die neusten Forschungen sagen dass der Kalender erst 2220 zu Ende ist.
    Alles Spezialiaten was den Maya-kalender angeht.

    Jede Theorie hat seinen Reiz und klingt interessant ... wir werden sehen was passiert.

    LG
     
  9. Aratron

    Aratron Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    5.053
    Werbung:
    ich schaue ab und zu nachrichten und beobachte die gesellschaft, in der ich lebe.:zauberer1
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen