1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Welcher Aszendent???

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Arjona, 23. Mai 2008.

  1. Arjona

    Arjona Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    1.190
    Werbung:
    Hallo, Ihr Lieben :grouphug:,

    heute habe ich auch mal eine Frage. Ich hoffe, ich werde mich einigermaßen klar ausdrücken, da ich von der Astrologie ziemlich wenig bis
    gar keine Ahnung habe.

    Mein Sohn ist um O3:54 Uhr geboren. Bei dieser Zeitangabe ist sein Ac Zwilling (29°58'12). Wäre er aber um 03:54:08 Uhr geboren, also nur
    8 Sekunden später, wäre sein Ac Krebs (00°00'02).

    Wie könnte man denn jetzt tatsächlich herausfinden, welches der richtige Ac ist, da vom Krankenhaus damals keine Sekunden angegeben wurden.

    Ich habe ein Buch, in dem jeder Ac sehr gut beschrieben wird, jedenfalls für einen Laien. Mein Sohn meint, er kann sich in beiden
    Beschreibungen 100 %ig wiederfinden.

    Ist seine Aufgabe vielleicht, mit zwei Aszendenten zu leben und sich mit beiden auseinander zusetzen:confused:

    Vielen Dank schon jetzt für Eure Bemühungen :danke:.

    Alles Liebe :liebe1:
    Kodiak
     
  2. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.741
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    shalom kodiak,

    du schneidest hier ein problem an, die nicht endgültig geklärt ist. es ist nich abschlissend beantworte, ob die grenzen zwischen den zeichen flissend sind oder aber ganz klaretrennungslinien zwischen den zichen bestehen.

    wie alt ist dein sohn?

    eine möglichkeit wäre zu entscheden, ob er zwilling oder krebs ist welche sind die führ ihn typische krankheiten bronchitis oder krankheiten die auf empfindlichekeit des magentarchtes zurück zu führen sind ... er hat nur einen ac, allerdings mit starken beimischung des anderen.

    lg shimon1938
     
  3. Arjona

    Arjona Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    1.190
    Shalom Shimon1938 ;),

    vielen Dank für Deine Antwort :)

    Mein Sohn ist 19 Jahre alt und sein Sonnenzeichen ist Krebs. Ich denke, das macht die Sache auch nicht einfacher, oder :confused:

    Husten hat er und manchmal auch eine Bronchitis. Der Magentrakt ist ebenfalls anfällig und auch auf die Leber und die Galle muß er aufpassen.

    Hoffe, das bringt doch ein wenig Klarheit in die Sache...

    Alles Liebe :liebe1:
    Kodiak
     
  4. Dilbert

    Dilbert Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.312
    Ort:
    D-Südpfalz
    Werbung:
    Roscher hat es mit "kritischen Graden" versucht, die Grenze liegt da nur ein Grad weiter. Bin selbst Sonne Krebs, da sind mir die harten Grenzen zuwider, darum arbeite ich da lieber mit "Gefühl". Ich schätze, da wird es nie eine exakte Lösung geben. Astrologie ist, weil sie mit dem Analogie-Prinzip arbeitet auch nicht exakt. Vergessen sollte man auch nicht, daß der das Horoskop interpretiert, sich selbst mitinterpretiert!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen