1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Welchen Channel-Medien kann man glauben - welchen nicht?

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von Groovy1974, 19. Juni 2008.

  1. Groovy1974

    Groovy1974 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2008
    Beiträge:
    5.037
    Ort:
    Planet Erde
    Werbung:
    Welchen Channel-Medien kann man glauben schenken, und welchen nicht.
    "Alle" und "Keinen" wird nicht akzeptiert. Hier geht es um Erfahrungen und Details. Um in diesem Channel-Jungle mal n bissl mehr Licht reinzubringen.
    Konstruktive Beiträge sind erwünscht.
    LG
    Groovy

    Die Schlacht ist eröffnet.....:weihna1
     
  2. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.510
    Ort:
    Wien


    Wenn du so weit bist, dann spürst du das .....



    :)
    Mandy
     
  3. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.873
    Ort:
    An der Nordsee
    Typische Esoantwort ... und wenn du nichts spürst, dann bist du eben nicht so weit! [​IMG]
    Du solltest vielleicht mal differenzieren worauf du genau hinaus möchtest. Sprichst du von allgemeinen Channelings (gr.Meister/Erzengel/etc.), von persönlichen (deine eigene Person/Verstorbene/etc. betreffend) oder möchtest du konkrete Empfehlungen zu wem man gehen kann, und zu wem nicht?

    LG, Ruhepol
     
  4. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.510
    Ort:
    Wien

    Nein - echt? Wie konnte mir das bloß passieren ????



    :clown:
    Mandy
     
  5. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    9.790

    Und woher willst Du wissen daß das was Du "spürst" irgendeine Wahrheit beinhaltet? Es gibt doch auch eine Mengel Leute die von der Wahrheit der absurdesten Sachen innerlich komplett überzeugt sind weil sie meinen, sie spüren daß das die Wahrheit ist.

    Was im krassesten Fall zB bei Menschen mit Psychosen der Fall ist.

    Wie willst Du also abgrenzen wenn jemand "spürt" daß etwas wahr ist und es ist tatsächlich so und jemand "spürt" daß etwas wahr ist und es ist ein kompletter Nonsens.

    Wo sind die Kriterien? "Spüren" kann man ja wohl nicht als verlässliches Kriterium stehen lassen wenn eben auch offensichtliche Nonsensanhänger es für sich proklamieren.

    Und ich glaube auch daß es sowas wie Selbstsuggestion gibt, wenn man sich etwas nur genug herbeisehnt sich Erlebnisse einstellen die das zu bestätigen scheinen (ich halte den allergrössten Teil der Channelings für diese Art von Erleben) . Wo grenzt man also ein echtes Erleben von so einem selbstsuggestiv herbeigeführten Erleben ab?

    Ich halte " das spürst Du dann schon" in der Tat auch für eine schwammige Ausrede von Leuten die keine besseren Argumente zu bieten haben.
     
  6. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.510
    Ort:
    Wien
    Werbung:

    Du hast mich tatsächlich ernst genommen ... gell, das find ich süß :kiss3:


    :)
    Mandy
     
  7. Groovy1974

    Groovy1974 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2008
    Beiträge:
    5.037
    Ort:
    Planet Erde
    Ok, sorry, ich dachte natürlich nicht an persönliche sondern die offiziell überall geposteten Channelings. Wollte nur wissen, welchen Überbringern man ein wenig trauen kann und welche man mit Vorsicht geniessen sollte.
    LG
    Groovy
     
  8. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Kommt es auf den Überbringer an, oder auf den Inhalt des Text!

    Müsste man einen Test machen, und sehen was 10 Mediums zu einem Thema schreiben.

    lg Pia
     
  9. Groovy1974

    Groovy1974 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2008
    Beiträge:
    5.037
    Ort:
    Planet Erde
    Also primär um den Überbringer. Da gibt es ja bestimmt Erfahrungen, die hier schon einige gemaht haben.
    Wie? Es gibt 10 Medien zu einem Thema? Boah! Sowas hab ich noch nicht gefunden.
    LG
    Groovy
     
  10. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    Mmh du liest aus meinem Text nicht das was ich schreibe :weihna1

    lg Pia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen