1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Welche Steine passend?

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von Chochma, 2. Januar 2006.

  1. Chochma

    Chochma Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    154
    Werbung:
    Hallo! :)

    Eine mir sehr nahestehende person geht es im Beruf nicht gut.
    Sie ist 53, hat ihre eigene kleine Firma. Diese kleine Firma wurde vor einigen Jahren von einer größeren abgespalten. Ihr damaliger Chef ist der Besitzer dieser anderen Firma (versteht es jeder?). Nun wohnen beide Parteien noch in denselben Büroräumen eines Stockwerkes.
    Dieser andere Chef ist sehr jähzornig, laut, "macho-haft" - niemand kann ihn wirklich leiden und wünscht ihm nichts gutes.
    Meine Person leidet besonders unter seinen Wutausbrüchen, da er wohl nicht damit klar kommt, dass sie weitauserfolgreicher und beliebter ist als er - wo er ihr doch bei der Teilung der Firma prophzeiht hat, wie schnell es für sie bergab gehen wurd.
    Meine Person ist jemand sehr emotionales (Wassermann, AC Krebs), die auch viel in sich hineinfrisst und sich für andere aufopfert. Nicht nur, aber besonders wegen dem Mobbing am Arbeitsplatz hatte sie innerhalb nicht einmal anderthalb zweimal Brustkrebs - zweitere mit einer harten Chemo und allen unangenehmen Nebenwirkungen.
    Dann hat sich alles gebessert, aber nun geht es wieder los.

    Ich würde der Person einfach gern einen Stein oder auch mehrere geben, dass sie sich gegen diese persönlichen (und nur persönlichen, denn er kann seine Anmacherei nicht im geringsten begründen) Anfeindungen zu schützen.
    natürlich wird sie bald die büroräume verlassen - sie muss halt nur noch welche finden. Der Mann scheint zu spüren, wenn sie sensibel und müde ist und seine Stiche besonders tief eindringen können.

    Ein Stein, der sie also stärkt und die negativen Einflüsse des Mannes stoppt oder zumindest verringert.... Schutz vor Mobbing. Und evtl. auch für Entscheidungsfreude, denn sie hadert schon so lange damit, auszuziehen.

    Ich denke, der schwarze Turmalin ist ein sehr passender Stein ...
    vielleicht auch der Mondstein vor wiederholtem Krebs durch diese Eskapaden ...

    was empfehlt ihr mir?


    Liebe Grüße
    Chochma
     
  2. maja-tara

    maja-tara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    5.675
    Ort:
    Norddeuschland
    Also ,
    ich würde den schwarzen Turmalin nehmen!
    das ist eines der besten und stäksten Schutzsteine
    für Körper und Seele.
    stärkt das Selbstbewustsein vördert Lebensziele.
    Schützt vor Neid,Gier schützt uns vor neative Einflüsse unserer Mitmenschen.


    mara -tara
     
  3. sascha3k

    sascha3k Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    282
    Ort:
    Suhl - Thüringen
    Das stimmt.

    Also den schwarzen Turmalin kann ich Dir da wirklich empfehlen. Momentan habe ich sogar 2 wunderschöne Rohsteine auf Lager :)

    [​IMG]

    Liebe Grüße, Sascha
     
  4. Lakeisha

    Lakeisha Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    42
    hallo chochma

    du kannst auch den onyx probieren

    er ist auch gegen negative einflüsse von aussen

    aber nicht turmalin und onyx zusammen

    um die person zusätzlich zu stärken kann sie noch einen feueropal verwenden (in der hosentasche tragen) den onyx auf dem pulli tragen also so dass man ihn sieht damit er die negativen energien auch abfangen kann! und pflege nicht vergessen (aufladen, entladen...)

    lG Lakeisha
     
  5. Elja

    Elja Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    23
    Hallo allerseits :flower2:
    @Lakeisha
    darf ich fragen weshalb Turmalin und Onyx nicht zusammen tragen?
    Liebi Grüessli, Elja :winken5:
     
  6. Chochma

    Chochma Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    154
    Werbung:
    Vielen Dank euch allen. :)
     
  7. Peacefulplanet

    Peacefulplanet Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Nicht weit von Münster
    Werbung:
    Ich habe einen schwarzen Turmalin in ein Kuhhorn (Sender und Empfänger kosmischer Energien) eingegossen, das ist mein persönlicher Begleiter, wenn ich unterwegs bin. Was mir damit schon an glücklichen Zufällen passiert ist bzw. wie sich vermeintlich aussichtslose Situationen positiv aufgelöst haben... :banane: :)

    Und gegen Krebs bzw. zur Vorbeugung würde ich Tigerauge empfehlen, den aber wegen des Asbestgehalts (siehe Homöopathie, gleiches mit gleichem behandeln) besser nicht dauerhaft anwenden.

    Beste Grüße,

    Jens
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen