1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Welche Steine für's Schlafzimmer?

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von Kirin, 23. August 2006.

  1. Kirin

    Kirin Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    30
    Werbung:
    Hallo Ihr,

    welche Steine fühlen sich in meinem Schlafzimmer wohl - bzw. mit welchen Steinen fühle ich mich dort wohl? Es sollten also harmonisierende, beruhigende, entspannende Steine sein.

    Im Moment "bevölkern" Amethyste und Rosenquarze (und ein paar Bergkristalle) mein Schlafzimmer.
     
  2. Der Filter

    Der Filter Guest

    harmonisierend und beruhigend zugleich.............
     

    Anhänge:

  3. Kirin

    Kirin Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    30
    Hallo Ihr,

    nachdem mir Filters Vorschlag nicht viel mehr als ein müdes Lächeln abringt, fragte ich mich - oder vielmehr Euch -, ob nicht noch jemand einen ernst zu nehmenden Tipp hat??
     
  4. celtic_dragon

    celtic_dragon Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    180
    Hallo !

    Ich kann dir eine Amethystdruse empfehlen- die sorgt auch für erholsamen, ruhigen Schlaf und hat reinigende Wirkung.

    Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen.

    Mlg celtic_dragon
     
  5. celtic_dragon

    celtic_dragon Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    180
    Ach...es wäre auch ein Salzstein (diese wunderbar orangefarbenen) sehr harmonisierend und reinigend.....vielleicht als Lampe oder Teelichthalter.
     
  6. Felixdorfer

    Felixdorfer Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    592
    Ort:
    bei Wr. Neustadt
    Werbung:
    Hallo liebe Kirin!

    Entschuldige dass ich auf deinen Beitrag nciht geantwortet habe.

    Ich war eher schockiert von der ersten Antwort von Filter, dass ich
    Sprachlos wieder abgehauen bin weil ich mich so schämte dass es
    auch so blöde Vorschläge gibt.

    Also ich finde Gips, Salzkristalllampe und auch eine kleine Coelestin Geode
    auf dem Nachtkästchen für sehr empfehlens wert.

    Was du dir letztendlich unter diesen Steinen wählst das solltest vielleicht
    deiner Intuition überlassen. Sieh dir mal die Stücke an und du wirst dann schon die richtige Wahl treffen. *gggg*

    Liebe Grüsse

    vom Felixdorfer
     
  7. Kirin

    Kirin Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    30
    Werbung:
    Hallo Ihr,

    habt vielen Dank für Eure Antworten.

    Stimmt, meine Salzsteinlampe habe ich total vergessen. Die steht auch direkt neben meinem Bett. :)

    Und auf dem Nachtschrank liegen momentan noch zwei schwarze Turmaline und ein quietschgrüner Crysopas (von dem habe ich mal gelesen, das er gegen Alpträume helfen soll).

    Lieber Felixdorfer,

    auch Dir vielen Dank für Deine Tipps!

     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen