1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Welche Steine für Mut, Kraft ect. ?

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von Engal83, 9. November 2007.

  1. Engal83

    Engal83 Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2007
    Beiträge:
    102
    Werbung:
    Ich glaube sehr an Steine, hab mich bis jetzt aber noch nicht näher damit beschäftigt welcher für was hilft und ich denke jetzt wird es an der Zeit welche zuzulegen.

    Weiß jemand welche Steine am besten für Mut, Kraft, Angst überwinden, neue Wege gehen und innere Ruhe gut sind?

    Weiteres habe ich im Forum den Namen indischer Achat gelesen, gegen was hilft der?

    Und wie bewart man die Steine am besten auf? Trägt man sie in der Hosentasche, wie oft putzt man sie und was macht man in der Nacht mit ihnen?

    Freu mich auf Antwort.

    lg Christina
     
  2. Engal83

    Engal83 Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2007
    Beiträge:
    102
    So, ich hab mich jetzt selber ein wenig umgesehen

    und hab herausgefunden das folgende Steine für mich ganz gut sind:

    Jaspis rot - macht frei von Blockaden und Einflüsse anderer Menschen

    Bergkristall - bindet Erd- u. Wasserstrahlen löst Energieblockaden und ist u.a. auch gut für Durchblutung (was ich zwar nicht unbedingt brauch, aber wenn es gleich dabei ist ;) )

    Azurzit-Malachit - bewahrt vor seelischen Schwankungen und schenkt Wohlbefinden

    Türkis - vermittelt beruflichen und privaten Erfolg und is auch fürn Blutkreislauf gut

    Ich denke das diese Steine ganz gut zu Mut und Kraft passen.

    Jetzt stellt sich noch die Frage welcher gegen Ängste hilft ?
     
  3. Sterni

    Sterni Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    534
    Hallo,

    es gibt so einige Steinchen für das von dir augezählte, aber gerade bei Steinchen für Mut und Kraft bzw. Ängsten - hast Du irgendwelche körperlichen Beschwerden? Bluthochdruck z. B.?

    Gegen Ängste würde ich Dumortierit, Amehtyst, Charoit oder Larmiar empfehlen. Sugilith ist auch gegen Ängste, aber er ist sehr heftig und eine schockige Erstverschlimmerung wäre sicher drinnen.

    Für mehr Mut wären auch Charoit und Dumotierit super. Dumortierit ist auch super, wenn es darum geht, Ruhe finden zu wollen. Er ist ein LMAA-Stein, mit dem eines vieles am A... vorbeigehen kann.

    Zur Pflege gibt es ganz viele Meinungen und Möglichkeiten. Ich räuchere sie zum Entladen und lade im Mondlicht auf. (Alle Steine - egal, was andere angeben, für mich ist es eben stimmig.) Ansonsten liegen sie in der Amethystdruse (Ein Drusenstück ist ausreichend).

    Tragen kannst Du sie, wie es dir stimmig ist: In der Hosentasche, als Anhänger, am Körper direkt (Männer weglesen: Im BH geht auch.) Den Dumo kannst Du auch nachts bei dir haben (Hand oder unterm Kopfkissen). Er neigt allerdings oft dazu, einem traumreiche Nächte zu bescheren.

    Allerdings: Ich würde einen Stein nie länger als max. 5 -6 Tage tragen, dann entweder einen zweiten nehmen und tauschen oder Entladen und auf einer Bergkristallstufe aufladen, wenn gerade abnehmender Mond ist.

    Lieben Gruss


    Sterni
     
  4. Tim008

    Tim008 Guest

    Hallo,
    hier ein interessanter Link.
    Und hier noch eine Seite mit Infos.
    Gruß, Tim008
    :)
     
  5. Engal83

    Engal83 Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2007
    Beiträge:
    102
    Werbung:
    Ich danke euch vielmals :)

    @Sterni:

    Nein, mit Bluthochdruck hab ich keine Probleme, ich hab eher einen niedrigen Blutdruck, aber ob es dafür auch einen Stein gibt weiß ich jetzt nicht?

    Es stand nur bei Bergkristall und roter Jaspis dabei das die auch gegen Durchblutung helfen. Hab zwar keine Probleme damit, aber wenn es schon dabei ist, ist es auch okay.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen