1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Welche Personenkarten?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von samakep, 3. November 2008.

  1. samakep

    samakep Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Deutschlandsberg
    Werbung:
    Hallo,

    welche Personenkarten verwendet ihr?

    Mutter, Vater, Schwiegermutter, Schwester, Kinder.....usw.

    Ich kann vielleicht 3 Personenkarten identifizieren ansonsten sehe ich mich nicht raus.

    Ich übe fleißig und möchte es fast erzwingen weil mich das Kartenlegen fasziniert. Doch gut Ding braucht Weile.

    Ich würde mich freuen, wenn ich ein paar wervolle Antworten bekomme.

    Ich danke euch im Vorhinein.
     
  2. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Hallo samakep,

    so einfach ist die Frage gar nicht zu beantworten, denn aus meiner Erfahrung heraus muss man sich das Blatt ansehen.

    Die Eltern werden meist durch Schlange und Bär symbolisiert. Oft liegt entweder der Turm oder das Haus dabei. Daran sieht man, dass die beiden zur Familie gehören.

    Die Schwiegereltern werden bei mir durch Schlange-Fuchs (falsche Mutter=Schwiegermutter) und Bär-Fuchs (Schwiegervater) symbolisiert. Aber hier auch wieder darauf achten, dass Haus oder Lilie in der Nähe liegen.

    Die Schwester ist oft die Blume. Allerdings kann die Blume auch für die Tochter stehen - da muss man dann genau schauen.

    Die Kinder sind meist der Reiter, das Kind, der Hund, die Blume...

    Aber wie gesagt, dass sind alles nur Vorschläge und von Blatt zu Blatt verschieden. Hinzu kommt, dass jeder seine eigenen Kombinationen hat:rolleyes: Vielleicht hilft dir das ja weiter:)

    Liebe Grüße
    Alissa
     
  3. samakep

    samakep Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Deutschlandsberg
    Hallo Alissa!

    Danke, für deine Tips.
    Du hast mir sehr viel geholfen.

    Doch bei mir kenn ich mich nicht aus.
    Ich habe 3 Kinder, 3 Jungs davon sind die Zwillinge die jüngsten.
    Der älteste ist für mich der Hund, was ich in den Karten erkennen kann.
    Welcher ist nun der mittlere und der jüngste?

    Danke, liebe Grüsse
    samakep
     
  4. leseratte357

    leseratte357 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    2.136
    Werbung:
    Hallo samakep,

    wie Alissa schon erwähnt hat, das hängt vom Blatt ab. Die Personen können auch von Blatt zu Blatt wechseln. Der Hund muss nicht immer dein Ältester sein. Die Karten erlauben eben auch die mehrfachbedeutung.
    Im Übrigen gibt es einen ziemlich guten Thread zu den Personenkarten und def.
    Schau einfach mal in der Suchfkt.- da findest Du zu diesem Thema schon ziemlich viel.

    Isa
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen