1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Welche Legeart/Frage:Gibt's Ärger?

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Pitti, 31. Oktober 2005.

  1. Pitti

    Pitti Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Werbung:
    Hallo,
    ich habe gestern an jemanden eine Nachricht verschickt (MMS mit kleinem Text) und befürchte nun, dass das irgendwie Ärger nach sich ziehen könnte. Mit welcher Legung würdet Ihr so etwas hinterfragen? Danke schon jetzt für Eure Antworten - bin nämlich im Moment ziemlich durch den Wind.
    Alles Liebe
    Pitti
     
    Martadada gefällt das.
  2. Eberesche

    Eberesche Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    2.175
    Ort:
    vielleicht ein bisschen näher dran
    Hi Pitti,
    vielleicht "Der nächste Schritt" oder "Das Kreuz"
    3

    1 2

    4

    die Positionen sind bei beiden Legesystemen gleich.
    Ich persönlich würde das Kreuz legen, um die Situation zu beurteilen.
    1.Darum geht es
    2. Das solltest du nicht tun
    3. Das solltest du tun
    4. Dahin führt es, dafür ist es gut.

    LG Tarot
     
  3. Pitti

    Pitti Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Hi Tarot,
    danke für den Tipp.
    Habe folgende Karten gezogen:
    1. Stern
    2. Narr
    3. Teufel
    4. Herrscherin
    Vielleicht mag mir ja jemand helfen?
    Liebe Grüße
    Pitti
     
  4. Iffi

    Iffi Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Nördlichstes NRW
    darf ich dich mal was fragen?

    hat sich die Auslegung bewahrheitet?
    Nun müsstest du es ja wissen?

    lg Iffi
     
  5. Pitti

    Pitti Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Werbung:
    Hallo, Iffi,
    also, bis jetzt gab es deswegen keinen Ärger - einfach nur Funkstille. Ist auch o.k. so. Aber ehrlich gesagt, weiß ich auch nicht, ob ich mir zur Zeit der Legung das Richtige zusammen gereimt habe. Also, deutlich war es für mich nicht, dass es KEINEN Ärger geben wird (nehme einfach mal, jetzt kommt nichts mehr). War auch ziemlich aufgeregt und nervös zu diesem Zeitpunkt.
    Danke für die Nachfrage und
    liebe Grüße
    Pitti
     

Diese Seite empfehlen