1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Welche Informationsquelle im Netz haltet ihr für einigermaßen seriös?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Tommy, 18. November 2007.

  1. Tommy

    Tommy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    12.518
    Werbung:
    Wenn man einen Nachrichtenüberblick bekommen möchte und die berühmte Qual der Wahl hat - welche Info-Quellen erscheinen euch als einigermaßen seriös? Welche Hauptquelle benutzt ihr, um über die Ereignisse in der Welt informiert zu sein?

    :confused:
     
  2. Ayla

    Ayla Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    309
    Hi,

    für den schnellen Überblick kann ich n-tv.de empfehlen. Wenn es etwas hintergründiger sein soll eher Handelsblatt. Wenn ich mehr internationales will gehe ich auf bbc.co.uk (ist zwar in Englisch aber dafür eindeutig mehr vom Rest der Welt gg). Wobei ich mich manchmal frage, woher die Infos generell kommen, denn ab und zu kann man dieselben Nachrichten wortwörtlich woanders auch lesen (ist dann die Frage wer von wem abgeschrieben hat :weihna1)

    Tschü :)
     
  3. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    die Wikinews

    die haben auch immer weiterführende Links zu anderen Seriösen Quellen (z.b. Reuters, Spiegel, Frankfurter Allgemeine usw.)

    sonst sicher die Webauftritte der als Seriös bekannten Zeitungen und Informationsmedien

    lG

    FIST
     
  4. wollemh

    wollemh Guest



    Die ist ganz ok,da kannst du auch selbst kommentieren.

    http://politblog.net
     
  5. Akwaaba

    Akwaaba Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    4.451
    Nur VTS :weihna1



































    Verschwörungs Theorie Seiten
     
  6. prema

    prema Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Gleisdorf
    Werbung:
    hi,

    aber ganz ernst nimmst du diese Seiten nicht, denn du hast das OM -Zeichen in deinem AVATAR, :weihna1

    liebe grüsse
    prema
     
  7. prema

    prema Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Gleisdorf
    ja das würd mich auch interressieren, denn es gibt so viel Informationen, die mich interressieren, aber was kann man wirklich glauben?

    liebe grüsse
    prema
     
  8. Joli'ven_SaMaRa

    Joli'ven_SaMaRa Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    298
    Moin,

    ich bediene mich einer größeren Anzahl von Medien: Zeitung, TV, Netz.
    Habe öffter den DPA-Ticker laufen, dann weiss man schon Heute was morgen die Zeitung schreibt*g
    Sonst lese ich FAZ, Taz und Bild :) Hat man das ganze Spektrum. Im Netz gibt es ja sehr viel Angebot, von den Webseiten der Zeitungen und TV-Sender bis hin zu Blogs und Seiten vom Auswärtigen Amt ect.

    Grüsse Joli
     
  9. Tommy

    Tommy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    12.518
    Danke erst einmal. Einige Quellen hatte ich schon; jetzt habe ich mir einen Nachrichten-Ordner gebastelt, wo einige von euch genannte mit hineinkommen.

    Außer die Verschwörungsseiten. Die bringen ja nicht *neueste Nachrichten,* sondern nur *neueste Verschwörungen*. Verschwörungstheorien finde ich bekloppt. Außerdem bin ich der Meinung, daß alle Verschwörungstheoretiker unter einer Decke stecken und die Herrschaft übers Internet anstreben. :weihna1

    Wikinews....hm, bin noch am Grübeln. Ich lese dort auch Nachrichten wie:

    Das scheint mir nicht ganz so seriös zu sein wie etwa dpa-Meldungen. Aber ich kann mich natürlich auch täuschen.

    :)
     
  10. Akwaaba

    Akwaaba Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    4.451
    Werbung:
    Naja, man sieht da auch die neuesten Nachrichten ÜBER die jeweilige Verschwörung. Und da gibt es anscheinen reichlich Verschwörungspraktiker wie der Al CO2-Gore. Selbst bei "seriösen" Nachrichtenverbreitern findet man häufig Meldungen, die die eine oder andere Verschwörung betreffen und man merkts gar nicht.
    Ist halt die Frage, wo fängt die Verschwörung an und wo hört sie auf oder andersrum. Aber das ist eine andere Geschichte...
    Ob sie nicht schon die Herrschaft übers IN haben ?
    LGA
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen