1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Welche Hörbücher empfiehlt ihr für Kinder und Jugendliche?

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von huxley, 3. Mai 2008.

  1. huxley

    huxley Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2006
    Beiträge:
    23
    Werbung:
    Salut,

    ich hoff, ich bin mit diesem Thema hier richtig und dass ihr mir helfen könnt!
    ich such nach Hörspielen für meinen Neffen, weil ich gehört habe, dass diese in gewisser weise die Aufmerksamkeit trainieren bzw steigern können. Mein neffe ist gerade in der berufsschule durchgefallen, und keiner von uns weiß momentan, wie man seinen unwillen zu lernen, wie soll ich sagen, durchbrechen kann. er kann (will) sich auch nicht konzentrieren und ich hatte die hoffnung, dass spannende geschichten in akkustischer form seine aufmerksamkeit fordern würden...

    vielleicht habt ihr ja ein paar ratschläge für mich!
    danke,
    huxley
     
  2. Gwynifer

    Gwynifer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    8
    Hallo huxley!
    Hörspiele sind allgemein eine sehr gute Methode, um Körper und Geist zu trainieren! Mit Körper meine ich z.B. das Hörorgan, mit dem Geist meine ich z.B. die Phantasie und deren Erweiterungen!
    Jedes Akustische Signal eines Hörspieles stellt einen Wert dar, es erfordert ungeteilte Aufmerksamkeit, man lernt, sich auf etwas zu konzentrieren, zuzuhören, usw...
    Wie alt ist dein Neffe?
    Je nachdem, Kinderhörspiele wie ich es sie in meiner Kindheit gehört habe (Walt Disney oder Ähnliches, wenn er schon älter ist, kann man ruhig zu fantastischeren Geschichten greifen, Eragon, zum Beispiel, wäre ab 12-13 schon sehr hörenswert!
    Ich persönlich martere gerne meine Vorstellungskraft mit mysteriösen und spannenden Thriller bzw. Weltliteratur!
    lg
     
  3. Loala

    Loala Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2008
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Wien & Umgebung
    Hallo,
    was ist mit Harry Potter ode Herr der Ringe? Ich habe meine Kusine, die gerade 14 geworden ist, die Hör-CD von Harry Potter geschenkt. Point Whitmark soll auch unter Kindern sehr beliebt sein (zumindest in der Schweiz, wo meine Kusine lebt ;)).
    lg, Loala
     
  4. Dielandau

    Dielandau Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Dort wo meine Seele wohnt
    Hallo,
    Ich würde dir folgendes empfehlen:
    Meister Eder und sein Pumuckel
    Benjamin Blümchen
    Bibi Blocksberg
    TKKG
    5 Freunde
    Detektiv Kolumbus
    Saurie

    Alle sehr gut für Kinder geeignet.
     
  5. Gwynifer

    Gwynifer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    8
    Die von dielandau vorgeschlagenen Hörbücher sind in der Tat sehr gut geeignet für Kinder, die 3 Fragezeichen hätte ich noch hinzugefügt!
    Für die 14 jährige Cousine werden die alle aber wahrscheinlich bereits zu kindisch sein! Herr der Ringe wäre glaube ich nicht zumutbar in diesem Alter!
    Harry Potter und Point Whitmark schon eher!
     
  6. Loala

    Loala Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2008
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Wien & Umgebung
    Werbung:
    Hallo nochmals an die Runde,

    vielen Dank an euch beiden: Dielandau und Gwynifer.
    Meine Kusine hat ganz genauere Vorstellungen von den Geschenken, die sie von der Familie bekommt ;)
    Ich habe ihr bisher einige Harry Potter Folgen, Der Kleine Prinz und Sofies Welt geschenkt. Es hat sich aber herausgestellt, dass sie eher lesefaul ist. Ich habe mitbekommen, dass sie die Bücher nicht zu Ende gelesen hat. Deshalb denke ich, dass sie vielleicht mit Hörspiele etwas anfangen kann. Ich hoffe, dass die Hörspiele ihr Interesse fürs Lesen wecken werden.
    Lg, Loala
     
  7. Shiny

    Shiny Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    176
    Wenns schon in den jugendlichen Bereich geht dann kann ich nur Point Whitmark empfehlen, das hör ich auch noch total gerne (ja, fühl mich eben jung geblieben) -das sind so mysteriöse Geschichten rund um einen Radiosender (eben Point Whitmark), der von Jugendlichen betrieben wird und dann gbits natürlich allerlei mysteriöse verstrickungen, die da durchlebt werden müssen, echt tolle reihe. ich hab schon 10, aber es gibt glaub ich so an die 22 mittlerweile.
    Ist eh von dem Volker sassenberg, der auch die gabriel burns Reihe macht, die is aber eher was für erwachsene.
    Les dich mal in Inhaltsangaben rein wenn dus siehst - sehr nett.
     
  8. Loala

    Loala Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2008
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Wien & Umgebung
    Hallo Shiny,
    Danke für den Tipp.
    Lg, Loala
     
  9. huxley

    huxley Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2006
    Beiträge:
    23
    hallo zusammen!

    danke für eure antworten! und sorry, dass ich solang nicht hier war, aber mein computer hat den geist aufgegeben und ich ihn daraufhin auch, jetzt schreib ich mit neuem gerät :weihna1

    mein neffe ist 15 und wird bald 16. der punkt ist, wenn er die berufschule beim nächsten mal nicht schafft, dann ist auch seine lehrstelle gefährdet. drum müssen wir ihm schleunigst feuer unterm arsch machen. nur zwingen kann man niemanden zu irgendwas, aber ich seh schon, ihr meint, auch dass die hörspiel-ideee nicht so schlecht ist. nur muss ich dem flo dann einen mp3-player umschnallen, er kann keine 2 sekunden ruhig sitzen..
    an point whitmark hab ich auch schon gedacht, die geschichten sind spannend, aber nicht zu schwierig.
    gut. dann werden wirs mal versuchen ;)
     
  10. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Werbung:
    Fantasy kommt in dem Alter ganz gut.
     

Diese Seite empfehlen