1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Welche gemafreie Musik hört ihr bei Reikisitzungen?

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Scheckchen, 21. Juli 2008.

  1. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Werbung:
    Hallo,

    welche gemafreie Musik hört ihr bei Reikisitzungen, wenn ihr andere Leute behandelt? :confused:

    Liebe Grüße,
    scheckchen
     
  2. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    welche musik bitte?:confused:
     
  3. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Meistens entspannende, obwohl - ich betreibe kein Reiki, sondern was anderes, auch wenn es im Endeffekt das gleiche bewirkt. Schau mal hier: jammendo.com - da findest du massenhaft Gemafreie Musik, unter anderem auch entsprechende Meditationsmusik.

    Musst du dich einfach mal durchhören... ;)
     
  4. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Hallo Zauberhexerl,

    ich weiß jetzt nicht wie die Gesetze in Österreich sind, aber hier in Deutschland ist es so, dass man die gekauften CD`s für private Zwecke nutzen kann, ABER sobald die Musik im gewerblichen Rahmen, d. h. bei Reikisitzungen oder Reikiseminaren etc. läuft, musst man an die Gema "Gebühren" zahlen. Das ist ein ähnlicher Verein wie die GEZ. Man muß dort einen monatlichen Beitrag zahlen, der sich wohl nach den Räumlichkeiten richtet oder man umgeht das Ganze und kauft gemafreie Musik.

    Wenn Du mehr über die Gema erfahren möchtest, dann schaue Dir mal diesen Link an:
    http://www.gema.de/ Ganz schlau werde ich aus dem Ganzen auch nicht und informiere mich gerade selbst ein wenig über das Thema.

    @Ironwhistle: Danke für den Linktipp. Dort werde ich jetzt einmal stöbern gehen.

    Liebe Grüße,
    scheckchen
     
  5. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Im Grunde muss man auch schon zahlen wenn man Gemafreie Musik verwendet, da - interessant bei einer privaten Organisation - davon ausgegangen wird das die gehörte Musik automatisch der Gema untersteht...

    Was soll ich sagen? Auch wenn das Geld zurückgezahlt wird - Zinsen arbeiten ja ebenfalls!
     
  6. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    Werbung:
    danke scheckchen,kenn ich nicht´,weiss ich auch nicht.
     
  7. Lobkowitz

    Lobkowitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.278
    Ort:
    Wien
    also ich galube in österreich ist das anders..
    ausserdem.. wer fragt danach??
    alles liebe
    thomas
     
  8. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    :D:banane:
     
  9. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Wenn das so weitergeht mit Österreich, beantrage ich Asyl!
     
  10. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Werbung:
    Hallo Thomas,

    wenn man selbständig ist, dann werden wohl Stichproben gemacht, d. h. es kann sein, dass eines Tages jemand von der Gema vor Deiner Tür steht und fragt...!

    Liebe Grüße,
    scheckchen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen