1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Welche Frau will was?

Dieses Thema im Forum "Inserate" wurde erstellt von Sternenspiel, 22. April 2009.

  1. Sternenspiel

    Sternenspiel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    1.283
    Ort:
    Werbung:
    Meiner Meinung nach will jede Frau das beste für ihr Kind, und das sind 23 Chromosomen plus ein bisschen Starthilfe, und das ist auch sehr relativ, weil für die eine Frau sind jene 23 Chromosomen besser als für die andere, und die hätte sie von dem Mann bekommen, und nicht von diesem, während für die andere dieser Mann der beste wäre, was aber die andere nicht versteht, weil sie eher den anderen will.

    Na gut, für mich als Mann stellt sich das ganze so dar, dass es nur sehr wenige andere Männer gibt, die ungefähr so einen Chromosomensatz haben, der das beste aus afrikanischen und europäischen und asiatischen Welten abdeckt, was man auch daraus ersieht, dass Echnaton und Hatschepsut mich nach Beifall aller anderen Pharaonen mich zum derzeit amtierenden Pharao ernannten, die Kaiserin von China mich ehelichen will, die Claudia Schiffer mich als besten Mann auf Erden anerkennt, und viele andere Frauen ebenfalls nichts minderes von mir denken.

    Was das jetzt soll, warum ich das alles so erzähle, könnte ja sein, dass da draußen irgendeine Frau der Dinge harrt, die da kommen, und sich denkt, das Beste ist auch gut genug für mich, na gut, soll sie's haben.

    Aber so einfach bin ich sicher nicht zu kriegen, man muss sich ja schließlich mit der Pharaonin und der Kaiserin von China und der Lieblingsdame der beiden Götter auseinandersetzen, aber wer will, interessante Anfragen beantworte ich gerne.

    Ist auch ganz einfach, man schreibt einfach, wieso man wer ist, und weshalb man wen will, und wie man sieht, wird es schon gehen. Weil die Allgemeinheit ist allen genug.

    Ist übrigens auch eine politische Angelegenheit, Adlige und Menschen höheren Herzens sind bevorzugt aufgenommen.

    Und alles langfristig, das ewige Leben gibt es hier sicher, die ewige Jugend ist weithin möglich, wenn auch nicht unbedingt, aber wir haben so viele Wege, dass für jeden etwas dabei sein kann. Sogar für jene, die jetzt nicht unbedingt mit mir, aber so irgendwie sowas auch.

    Na Grüße, sagt Erich der Baumbau Luckenbaum von der

    (fehlendes Wort bitte ergänzen)


    P.S.: Gibt viele Namen bei uns, neben meinem Stammnamen auch einen Stammnamen für jede Frau, und dem Namen für's Volk, ist aber alles noch so am Anfang, dass ich eigentlich noch gar nichts hätte erwähnen dürfen, aber für die ganz Schnellen von Euch will ich auch nicht im Wege stehn.
     
  2. Sternenspiel

    Sternenspiel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    1.283
    Ort:
    Übrigens, beim Titel hatte ich die Betonung auf dem letzten Wort im Sinn, also nicht "welche frau Will was", sondern "welche frau will Was", als Frage, was die einzelnen Frauen so wollen.
     
  3. Sternenspiel

    Sternenspiel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    1.283
    Ort:
    Vielleicht war mein erstes Inserat doch ein wenig zu vielversprechend, denn gemeldet hat sich niemand. Aber mich gibt's auch in der Sparvariante.

    Und zwar als temporäre Liebesbeziehung, für ein paar Monate, sagen wir mal, diesen Sommer. Irgendwie als verrückten Freund, der aber total lieb ist.

    Für diesen Zweck bin ich etwa 45, NR, 190 groß, schlank, lange Haare, verträumter Blick, Künstlerfigur, Künstlergeist, und kann dir ins Ohr singen, bis du schwach wirst.

    Vielleicht bringst du mich sogar dazu, aus dem Stegreif poetische Ergüsse zu zaubern, bis dir die Sinne schwinden, oder noch besser, dich so zu verstehen, dass du verstehst, dass man dich gar nicht verstehen KANN.

    Aber ich, ich verstehe alles, und wenn nicht, ist mir das egal, und ich meine, das versteht man eh..

    Und Single bin ich wirklich, schon viel zu lange, und eine Frau braucht man heutzutage, deswegen ist das gar nicht ernst gemeint.

    (Ironie)
     
  4. Sternenspiel

    Sternenspiel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    1.283
    Ort:
    ne, eigentlich will ich ne mögliche zukünftige prinzessin, die derzeit ein bisschen temporären sex mit mir zaubern möchte, um herauszufinden, wo sie im zukünftigen set der möglichkeiten am besten platz nimmt
     
  5. Sternenspiel

    Sternenspiel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    1.283
    Ort:
    Werbung:
    klingt voll bescheuert

    eigentlich will ich gar niemand, weil ich ein paar frauen kenne (die frühere castaneda-anhängerschaft mit carol an der spitze), die derart gute zauberinnen sind, dass schon allein die telepathie mit ihnen mehr als genügt, und wenn einstens der tag kommt, an dem wir uns körperlich persönlich treffen werden, bin ich eh für den rest meines lebens ausgebucht

    aber um ganz ehrlich zu sein, bei uns ist immer platz für solche, die auch mal richtig gute zauberinnen werden können, und um die geringe möglichkeit, hier eine solche zu finden, nicht zu verschrecken, muss ich halt an meinem inserat herumkorrigieren, bis alles passt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen