1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Welche Aufgabe habe ich zu lösen- Karmischer Rat

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von xxxselvi33xxx, 27. August 2009.

  1. xxxselvi33xxx

    xxxselvi33xxx Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    113
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Ich möchte mich heute an die Karma-Experten unter Euch wenden und bitte um ein wenig deutungshilfe.
    Mein Leben ist grad sehr chaotisch und ich komme nicht weiter, alles ist irgendwie zusammengebrochen und ich versuche mich neu zu organisieren bzw. endlich den Schlüssel zu finden um dem Leid ein Ende zu machen und diese karmischen Verstrickungen mal etwas zu lösen.
    Habe hier im Forum die Legung zum Karmischen Rat gefunden und es damit probiert. Aber grad in bezug auf Karma kenn ich mich mit der bedeutung der Karten gar nicht so aus. Wäre lieb wenn ihr mir helfen könntet.

    1. Diese Naturkraft ist jetzt besonderst zu beachten
    = ist hier alles metallische oder elektrische gemeint ?
    2. Diese Kraft begleitet mich zum karmischen Rat
    = Kommunikation, Schriftstücke
    3. Taten aus früheren Leben
    = Streit und Diskussionen?
    4. Taten aus dem gegenwärtigen Leben
    = Unehrlichkeit? hmm, bin eher zu ehrlich... ok Misstrauen könnt sein
    5. Taten, die schon angefangen haben, Früchte zu tragen
    = ich versuche mich durchzusetzen, standhaft zu bleiben
    6. Mein inneres Bild zu diesem Thema
    = Verlust, Krankheit, Trauer oder Transformation?
    7. Die alte Erinnerung
    = die Öffentlichkeit, viele leute
    8. Die alte Bindung (an einen Menschen, ein Versprechen, eine Handlung)
    = das könnte ein alter Pakt sein oder das geheimnis das ich aufdecken soll
    9. Was jetzt noch wirkt
    = meine Intuition, die Seele oder irgendwas mediales, was ich aber dann noch nicht richtig leben konnte
    10. Was zu tun ist
    = Vertrauen und Stärke zeigen
    11. Die Auflösung/Wandlung/Nutzung
    = ?????
    12. Die Veränderung, zu der es dadurch in der Zukunft kommen kann
    = eine Verbindung zu jemandem aufbauen oder auch lebenserfahrung sammeln?
    13. Die Kraft, die mich in dem Prozeß unterstützt
    = Flexibilität
    14. Die Kraft, die mir in schwierigen Situationen zur Seite steht
    = das bin wohl dann nur ich selbst, naja leider wars immer so dass ich nur auf mich selbst zurückgeworfen wurde
    15. Der kosmische Hinweis des karmischen Rates
    = soll ich nun weniger stur sein oder grade Zähigkeit und Stärke beweisen?
    16. Die heilende Medizin
    = Vitamine und Spurenelemente?
    17. Die Unterstützung
    = soll ich noch eine Ausbildung machen, mich weiterbilden?
    18. Der Schlüssel
    = Freunde und Freude

    So, habe nun meine allgemeinen kenntnisse über die einzelnen karten verwendet, aber es gibt sicher auch karmische bedeutungen. Ich würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet ein wenig mehr Klarheit über meinen Weg zu bekommen.

    LG selvi
     
  2. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    Hallo selvi,

    ich mach es jetzt nur knapp und kurz zu jeder einzelnen Karten...ohne
    zusammenzufügen.:)

    Die Kraft, die dazu führt, Dinge eventuell auch mit Aggressionen verbunden,
    zu schneiden/beenden, und dadurch letztendlich auch zu ernten wiederum.

    Wutanfälle könnten zum Ausdruck kommen...dann gilt es genau da näher hinzuschauen.

    allgemein: Informationen, Botschaften, Schriftstücke, auch der Rat
    ein bissl mit Gelassenheit heran zu gehen und die Dinge nicht so
    bewerten, die da erscheinen

    Ist auch ein Druckmittel..hier kann es um Folter gehen,
    Mittelalter...

    einseitige Sichtweisen....aber auch die Intelligenz des Fuchses
    Misstrauen, wie du selbst auch schon geschrieben hast, ein Thema
    dieser Karte


    Deine Abgrenzung...und vor allem auch die Auseinandersetzung,
    die in dieser Karte steckt..vielleicht einher gehend mit der Isolationsphase?

    Beendigung und Transformation...sieht nach einem Trauerprozess aus

    die Fröhlichkeit, Feierlichkeiten usw....einfach offen sein....

    an das Wissen (Geheimnis eventuell?)

    deine Psyche..die Gefühlswelt....

    mutig sein, vertrauen und deinen Weg gehen....umsetzen auch,
    was zu tun ist....damit es vorwärts gehen kann


    Die Karte der Weisheit...würde meinen das ist eine Erfolgsposition,
    was dir diese Aufgabe bringen wird, bzw. was es dir schenkt.:)
    Sehr schöne Karte, wie ich finde in diesem Bezug

    Häutung


    ja, würde ich auch sagen.....hmm...


    jep....nur du selbst kannst deinen weg gehen....kein anderer wird dir das abnehmen....aus dir alleine heraus kannst du kraft schöpfen....


    die Hürde? den Berg besteigen, würde ich meinen...:D


    Selbstwert....du bist der Schlüssel..du trägst ihn in dir...


    deine Stabilität...

    Heilung...Kreativität....



    LG
    Gaia:)
     
  3. Melimathel

    Melimathel Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    216
    Ort:
    in der schönen Voreifel

    liebe selvi, ich weiß nicht, ob du dich in meinen interpretationen wiederfindest... eine karmische legung ist wie ein channeling... es dauert bis es wirkt und verstanden wird.

    ich wünsche dir alles liebe!
    Melimathel
     
  4. xxxselvi33xxx

    xxxselvi33xxx Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    113
    Ort:
    NRW
    Vielen Dank. Nun hab ich einiges zum nachdenken
    LG Selvi
     
  5. xxxselvi33xxx

    xxxselvi33xxx Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    113
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo melimathel,

    herzlichen Dank, du hast sehr ausführliche deutungen geschrieben und ich kann da schon was mit anfangen. Muss da sicher noch etliche male drüber nachdenken.... aber es ist eine gute Orientierung.

    1. Diese Naturkraft ist jetzt besonderst zu beachten
    die naturkraft...hier die gewalt... im sinne von naturgewalten... etwas passiert, weil es der natur entspricht. die sense ist eine schicksalskarte, ebenfalls ein angebot des schicksal, etwas ab-zutrennen und damit letztendlich zu ernten.

    ja das passt, vor allem das schicksalhafte angebot.... ich denke eine bessere chance einen neuen Weg einzuschlagen als genau jetzt werde ich nicht bekommen

    2. Diese Kraft begleitet mich zum karmischen Rat
    ...hier geht es um angebot und nachfrage in deinem leben, welche angebote hast du? wo fragst du nach oder worum wirst du bitten, was bietet sich dir durch das angebot des schicksals?

    hmmm, ich versuche um Führung zu bitten und Kontakt mit dem höheren selbst aufzunehmen...aber vllt. sollte ich genauer formulieren was ich möchte? meinst du das?

    3. Taten aus früheren Leben
    tja... sicherlich stellt sich hier die frage nach dem "bruch" in einem früheren leben, also scheinbar hast du eine solche situation schon einmal erlebt in einer früheren inkarnation, ein dornenweg genau wie jetzt... damals hättest du heilen können, dein karma begleichen.

    das ist gut möglich.... vllt. habe ich auch jetzt diesen ganz starken wunsch diese Chance zu nutzen und alles dran zu setzen wirklich zu heilen.... mein gefühl sagt mir "jetzt oder nie"

    4. Taten aus dem gegenwärtigen Leben
    dies zeigt dir die täuschung und desillusionierung an, aber auch die chance zu reifen. bisher scheinst du dir dein "wissen" antrainiert zu haben, hast zu wenig backround... das stichwort hier ist REIFE!

    ja antrainieren hast du gut gesagt, hab das gefühl bisher um alles kämpfen zu müssen. Aber auch mich oft zu täuschen. Aber es tut sich was.... ich habe so langsam wieder ein wenig Zugang zu meiner Intuition

    5. Taten, die schon angefangen haben, Früchte zu tragen
    hier ist es das schicksalgefüge, welches schon angefangen hat, der hinweis für dich visionen herzustellen, die zu veränderungen von alterhergebrachtem weltbild beitragen.

    passt auch sehr gut, sehe plötzlich viele Dinge in einem anderen Licht und versuche noch mehr als sonst für mich alternative Lebenskonzepte zu erarbeiten

    6. Mein inneres Bild zu diesem Thema
    nun hier scheint sich erst einmal ein schwebezustand zu zeigen, ein komatöser zustand, eine art ohnmacht... eine trennung müßte erfolgen von diesem daseinszustand, damit eine transformation stattfinden kann.

    ja komatös ist auch ein gutes Wort dafür, bin krank und zwar so dass ich im Moment nix tun kann als mich mit mir selbst zu beschäftigen und alles was ich bisher erarbeitet habe erstmal loszulassen..... nur genau da ist mein Dilemma..... was muss ich tun um diese transformation zu durchlaufen? Reicht es mir Zeit zu geben oder muss ich mich noch mehr von meinem bisherigen leben trennen?

    7. Die alte Erinnerung
    was immer mit einer alten erinnerung gemeint ist... der park steht für mich: die seele hat die wahl eine bestimmte aufgabe anzunehmen, neu zu inkarnieren und eine entscheidung zu treffen über das soziale umfeld, wie eltern, stand, ethische und moralische ausrichtungen, vll heißt das für dich "back to the roots"...

    wie meinst du das? meine Seele will jetzt wieder neu inkarnieren? Oder ist es das gefühl im falschen Leben / Land / Kultur zu stecken.... sich seiner Familie nicht so verbunden zu fühlen ? Wo ist für mich back to the roots?? Ich fühle mich seit einiger zeit mit dem Herzen einer ganz anderen Kultur verbunden, werde von meiner Art diesen menschen immer ähnlicher und frage mich woher kommt das? Ist es das? will meine Seele in eine "alte" heimat?

    8. Die alte Bindung (an einen Menschen, ein Versprechen, eine Handlung)
    es ist deine geschichte die du im universellen reich findest, es ist ein schlüssel, der dir etwas aufschließt, aber zuvor denke ich, könntest du dieses buch als "symptomatik" sehen, was will es dir erzählen im hier und jetzt?

    hmmmm, weiss ich nicht.... alles was ich weiss bzw. fühle ist, dass ich so wie bisher nicht mehr weiterleben kann/will..... meine Seele und mein herz nicht glücklich ist....ich aber bisher nicht weiss was mich wirklich glücklich macht, vllt auch nur angst habe eine entscheidene veränderung durchzuführen

    9. Was jetzt noch wirkt
    verborgenes wissen aus den tiefsten schichten deines unterbewußtseins, möglicherweise auch die illusion der schatten (deines eigenen), es ist der seelenspiegel und der gelebte seelenaspekt.

    hmmm, das versteh ich jetzt nicht ganz.... verborgenes Wissen ok, das ist möglich.

    10. Was zu tun ist
    die ordnung des universums wieder herstellen, wie innen so außen, die universellen gesetze verinnerlichen, sich dem schutz der geisitgen führung anvertrauen die polarität erkennen.

    ok, das versuche ich bereits..... versuche zu meditieren und der geistigen führung zu vertrauen.... bekomme aber noch keinen so rechten Zugang.... oder realisiere es einfach nicht so

    11. Die Auflösung/Wandlung/Nutzung
    ...sender und empfänger zu sein für schwingungen, den spiegel der dualität im menschen erkennen, auf energetische schwingungen achten, mit dir selbst in den "nestbau" gehen.

    ochja, das trifft aber mal den nagel auf den Kopf, nehme alle möglichen Schwingungen auf, was leider nicht immer einfach ist...denn ich kann mich so schwer abgrenzen.... das sollte ich wohl lernen

    12. Die Veränderung, zu der es dadurch in der Zukunft kommen kann
    hier ist es DEINE seelenspur, der du folgen solltest, es zeigt die zu bewältigenden aufgaben im miteinander, die es zu erkennen gibt und dass man sich in mehreren leben wiederbegegnet. meine großmutter hat immer gesagt:"es wiederholt sich alles im leben, nur die personen wechseln..."

    ohjaaaa, das kenn ich auch zu gut..... habe oft das gefühl von "schon wieder das selbe spiel" und begegne oft Menschen, denen ich mich sehr vertraut fühle und wo ich meine diese seele zu kennen. leider verschwinden die oft sehr schnell wieder, so als hätten wir nur noch was zu klären gehabt...aber dann fühl ich mich wieder so allein....so traurig:-(

    13. Die Kraft, die mich in dem Prozeß unterstützt
    hier ist gemeint, die aufgabenverantwortung/eigenverantwortung anerkennen und dass alles einem natürlichen verlauf unterliegt... wie die störche, sie wissen genau, wann sie wieder auf die große reise gehen, intuitiv und sie verlassen sich darauf. zudem auch bereit sein, neues zu gebären, also schwanger zu gehen und auf die welt zu bringen...

    hmmm, du meinst hier nicht im wirklichen sinne schwanger nehme ich an, sondern eher neue ideen oder eben ein neues leben?

    14. Die Kraft, die mir in schwierigen Situationen zur Seite steht
    hier sagt dir die karte: es geht um die selbstverwirklichung des inneren ICH-BIN. die selbstbestimmung, freie entfaltungsmöglichkeiten entwickeln und nutzen, klare strukturen festigen... FRAU SEIN!

    ok, das kann ich gut nachfühlen, da ist ein starker drang in mir mich selbst zu erkennen und es vor allem zu leben

    15. Der kosmische Hinweis des karmischen Rates
    der rat heißt: höre auf die geistige führung und folge diesem, es ist der weg durch's feuer, hindernisse und hürden begleiten dich, suche, gehe in dich und erhalte erkenntnis, es ist die *müh-seelige* *ein-sicht* eines eremiten, aber du hast es dir so gewählt!

    ja, so wird es wohl sein....ich wollte es so. und bisher hab ich wohl wenig Hürden ausgelassen....naja, dann muss ich wohl genau da weiter wo es schwierig wird, oder?

    16. Die heilende Medizin
    es geht hier um energetische medizin, nicht um irdische! es ist deine sicherheit, dein urvertrauen, das vertrauen zu jeder zeit das richtige zu tun, selbstverantwortung zu leben, die aus alten entscheidungen im hier und jetzt früchte tragen....auch wenn sie "bitter" schmecken.

    hmmm, ja das kann gut sein...denn so langsam kommt mein urvertrauen, was ich wohl lange verloren hatte, wieder zurück

    17. Die Unterstützung
    . bilde dir deinen lebensweg und arbeite an dir, es geht hir um die verankerung deiner lebensaufgaben, gemäß der zeiten- und seelenentwicklung von dir als individuum zum seelenkollektiv im großen ganzen...folge deinr berufung, denn das wird dich unterstützen...

    dafür müsste ich wohl noch rausfinden was meine Berufung ist....hab ne Ahnung aber bin nicht sicher

    18. Der Schlüssel
    ist hier das innere gleichgewicht, die freude, das wohlbefinden, die geistigen helfer zu spüren, sich geleitet und geschützt fühlen, das auflösen von "schlechten" energien.

    ahh, gut.... das passt auch. in diesem prozess bin ich wohl grad mitten drin

    Wow, bin ja erstaunt wieviel man aus den karten so rauslesen kann. Und es passt ganz gut.
    Wenn noch jemand einen Tip für mich hat oder was ergänzen kann würd ich mich freuen.
    Am meisten beschäftigt mich aber jetzt erst recht die frage: "wo komm ich her" und warum fühle ich mich dieser anderen kultur so verbunden?

    Lg Selvi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen