1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Weisser Nebel

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Planewalker, 3. Februar 2010.

  1. Planewalker

    Planewalker Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2010
    Beiträge:
    194
    Werbung:
    Irgendwie habe ich kein passenderes Unterforum dafür gefunden und da es mir bei einer meditativen Übung aufgefallen ist, packe ich es mal hier rein.

    Als ich heute abend meine Visualisierungen - die ich jetzt nicht verlinken kann, weil unverständlicherweise foreninterne Verweise unter 100 Beiträgen ebenfalls nicht möglich sind - geübt habe, ohne vorher in "Trance" zu gelangen, ist mir etwas ungewöhnliches aufgefallen. Ich habe mich darauf konzentriert, ein Abbild von mir im Raum wahrzunehmen und dabei eine Stelle in der Luft fokussiert, an der sich der Kopf befände. Dabei ist mir ein weisser Nebel aufgefallen, der sich an der Stelle gesammelt hat. Als ob das nicht schon ungewöhnlich genug war, konnte ich klar sehen, dass ein solcher Nebel, der sich wie Flammen nach oben verzog, auch von meinem Körper ausging. Ich habe dies dann eine Zeit lang an meinen Händen beobachtet und damit gespielt. Es hat sich definitiv nicht um eine Art visuellen Einprägungseffekt gehandelt, bei dem man die Komplementärfarbe wahrnimmt. Direkt kontrollieren konnte ich den Effekt scheinbar nicht, aber wenn ich z.B. die Hände zusammengeführt habe, ist der Nebel ab einem ausreichend kleinen Abstand zusammengeflossen. Sehen konnte ich das Phänomen nur, wenn ich meinen Blick auf den Nebel fokussiert habe, also quasi auf eine Stelle in der Luft, was nicht so einfach ist und man normalerweise auch nicht machen würde.

    Ich hatte so etwas schon vorher bei anderen Gelegenheiten wahrgenommen, allerdings in sehr subtiler Form. Es war noch nie so offentsichtlich. Interessant daran ist, dass ich einige frühe OBEs hatte, in ich selbst eine transparent weisse Nebel-, bzw. Flammengestalt darstellte. In dieser Form waren die OBEs sehr seltsam, weil ich mich nur schwebend fortbewegen konnte und mich stark konzentrieren musste, um etwas berühren zu können, auch wenn ich nicht in der Lage war, Dinge zu bewegen. Ich fühle mich mehr als stark daran erinnert.
     
  2. RonS

    RonS Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2009
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Brandenburg

    wenn du es richtig gemacht hast dh dir nix vorgestellt hast und es deine "Absicht war , dich zu sehen , dann war es so dh du sahst deinen Energiegörper...(Aura etc).man kann das noch ausbauen indem man wirklich Fokussiert und dann details erkennt. also gesicht etc.. und alles andere ,feinstoffliche,auch.. also es gehört nur die "Absicht dazu...und man kann "sehen was und wohin man will....
     
  3. Planewalker

    Planewalker Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2010
    Beiträge:
    194
    Mit Engergiekörper meinst Du wahrscheinlich das, was in okkulten Schriften als Äther bezeichnet wird. Eine Absicht war da nicht hinter. Die Visualisierung bezog sich auf etwas anderes.

    Ich kann es sogar jetzt wahrnehmen, wenn der Hintergrund ausreichend dunkel ist.
     
  4. RonS

    RonS Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2009
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Brandenburg
    ich zitiere dich mal um etwas zu verdeutlichen:
    .... das entspricht der "Absicht"
     
  5. Sepia

    Sepia Guest

    Diese Nebelfeuerdinger hatte ich auch letztes Jahr, dauerte ein paar Wochen, dann war es weg, dass heisst, es war nicht weg, aber ich sah es nicht mehr,denn man sagt, dass es immer da ist, aber man es nicht immer sieht...

    Es wurde hier im Forum auch darüber geredet, gib mal in der Suchfunktion weisser Nebel, oder grauer Nebel ein und suche Beiträge oder Themen, da kommt einiges zusammen...
     
  6. Planewalker

    Planewalker Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2010
    Beiträge:
    194
    Werbung:
    Ne Du, nicht wirklich. Konnte zu jedem Suchterm 10-12 Posts finden, dabei ging es aber eher um Nebel-/Raucherscheinungen irgendwo in der Umgebung, nicht als Emanation des Körpers.
     
  7. Planewalker

    Planewalker Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2010
    Beiträge:
    194
    Ein Bekannter hat mich auf die Lektüre der Schriften von Karl Ludwig von Reichenbach zu dem, was er als Od bezeichnet, gebracht. Tatsächlich findet man dort ein ziemlich ähnliches Phänomen.
     
  8. RonS

    RonS Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2009
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Brandenburg
    Werbung:
    OD = Odins Atem des lebens entspricht "universelle (Lebens) Energie" Reiki , dem Chi oder auch Prana genannt..der Mensch ist erfüllt und umgeben davon...

    lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen