1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Weißer Engel mit schwarzen Flügeln

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von shino, 17. September 2007.

  1. shino

    shino Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3.767
    Werbung:
    hallo.

    kennt jemand einen engel der aus einem weissen, wie sternenlicht, körper besteht und schwarze flügel hat die bis zum boden gehen...

    außerdem besteht er wie aus teilen...

    es gibt anscheinend in venedic oder verona so einen engel an einem tor... seine flügeln sind wohl aus rabenfedern oder so etwas...

    wenn jemand so etwas gesehen hat bitte ich um weitere eindrücke.

    danke
    alles liebe
     
  2. brahma

    brahma Guest

    der engel azrael hat schwarze flügel.
    wie und wann hast du den engel gesehen?
    was hast du empfunden und wie hat er sich für dich angefühlt?

    azrael strahlt eine sehr starke und ruhige energie aus, die sich von der energie anderen engel irgendwie unterscheidet.
    jedenfalls kommts mir immer so vor :).
     
  3. BABA

    BABA Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    247
    Ort:
    Regensburg, Bayern
    ich hätte da eher an uriel gedacht??!
    :weihna1
     
  4. shino

    shino Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3.767
    warum uriel und warum das lachende gesicht dazu?

    hier mein traum den ich eine ganze weile her hatte.

    Und ich sah einen Engel der vom Horizont auf mich zu kam, auf alles zu kam, was da war. Sein Leib war leuchtend weiß, wie Licht der Sterne, seine Flügel waren aber pechschwarz und hingen zu Boden. Groß war er, vom Himmel bis zu der Erde und kleine Teile, wie Tauben, bildeten sein Leib und seine Flügel. Er kam mit Liebe, doch er brachte Zerstörung. Doch kaum ist er näher gerückt löste er sich in seine Einzelteile und ist aufgestiegen gen Himmel in einem Wirbelstrom.

    danke für den tip.
    woher hast du das dass azrael schwarze flügel hat?

    alles liebe
     
  5. shino

    shino Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3.767
    das habe ich aus nem anderen forum:

    "Ich bin Azrael. Der Todesengel. Ich besitze nicht viele der Eigenschaften meiner ach so glänzenden "Brüder". Ich bin nicht so schön wie Michael, noch trage ich wie er eine Krone aus Licht. Meine Flügel sind nicht so leicht wie Luft, noch sind sie so schimmernd wie die von Raphael. Ich bin der dunkelste Engel. Ich kehre alle Licht ins Dunkel um.
    Meine Augen sind wie tiefe, schwarze Seen, gesprenkelt mit Amethyst, nur wenige können ihre Augen auf mich richten. In meinem Blick liegt schreckliche Macht. Bilder, die ich selbst in meinem gewöhnlichsten BLick bewahre, können die mächtigsten Engel mit Wahnsinn blenden!
    Ich besitze weder ein gewöhnliches Gesicht noch eine gewöhnliche Form wie die anderen. Mein Mantel ist so schwarz wie der Nachthimmel, bevor die Sterne über ihn ausgestreut wurden. Meine Gestalt verschmilzt mit meinen riesigen Rabenflügeln, die, wenn ich sie ausbreite, die anderen Engel in Ohnmacht fallen lassen. Ich bin der schmächtigste unter meinen Brüdern und doch so stark wie Michael, auch ohne Waffe.
    Melancholie bestimmt mein Herz. Ich rede nicht viel. Und wenn ich in meinem Schweigen rede, so geschieht es durch meine Gedanken, die von Geist zu Geist, von Seele zu Seele wandern. Wenn ich meine Schwingen ausbreite, so wird alles Licht ausgelöscht bis auf eine blasse, blaue Korona, die meine Lebensessenz ist und meine Form von den Schatten abhebt und begrenzt.
    Ich bin wie die Sonnenfinsternis des Lebens. Dieses Symbol der Natur beschreibt ziemlich genau meine Stellung. Wenn du dieses Phänomen kennst, dann verstehst du mich besser. Ich bin der am meisten gefürchteste aller Ewigen, aber nicht der furchtsamste! Mein symbolisches "Herz" ist kalt und still ... und brennt doch mit einer Leidenschaft jenseits der menschlichen Vorstellungskraft. Ich bin der sprichwörtliche Sammler der Seelen, ernte sie überall im Universum und säe die Samen jeder verblühten Blüte in andere Böden. Ich bin der Herbst der Schöpfung und das Zwielicht der Zeit.
    Ich stehe zwischen zwei Stränden, um meine Aufgabe zu erfüllen: Sicher zu gehen, daß jeder Geist das rechte Ufer erreicht und diejenigen, die zwischen den Welten verloren gehen, mit ihren Heimatwelten zu vereinigen.."

    die beschreibung passt einfach ziemlich genau auf den kontext... das ist er.

    vielen dank und möge der traum sich erfüllen mit der botschaft die er getragen hat.

    alles liebe
     
    Ayriedevil3 gefällt das.
  6. Soleilmoonie

    Soleilmoonie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2007
    Beiträge:
    1.600
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    ach! das ist ja interessant!

    diese engelbeschreibung erinnert mich stark an eines der letzten bilder, das ich gemalt habe.
    dieser, auch wenn dunkel, gibt mir kraft und klarheit :)
     

    Anhänge:

  7. Soleilmoonie

    Soleilmoonie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2007
    Beiträge:
    1.600
    Ort:
    Köln
    hier nochmal im detail...
     
  8. shino

    shino Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3.767
    hmm... ja der war nur in der mitte völlig hell... und die flügel warten viel größer und sie hingen am körper entlang nach unten...

    wie zwei wasserfälle links und rechts
     
  9. BABA

    BABA Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    247
    Ort:
    Regensburg, Bayern
    hi,
    ich habs mir nur gedacht, weil ich weiß das uriel schwarz-weiß ist.. aber ich glaub weiß mit schwarzen federn in den flügeln.
    und auch flügel bis zum boden.
    mir ist er schon sehr oft so von personen beschrieben worden die ihn gesehen haben.
    liebe grüße
    :weihna1
     
  10. shino

    shino Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3.767
    Werbung:
    also ist es jetzt uriel oder azrael?? :-D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen