1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Weiße handschuhe

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von dragonum1988, 28. Juli 2011.

  1. dragonum1988

    dragonum1988 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2011
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    hallo alle zusammen,
    ich habe damals als 5-6 jahriger junge jede nacht immer den gleichen traum gehabt. Der nach die jahr immer mehr in vergessenheit geriet und mit ca. 14 jahren hatte ich mitbekommen dass ich magische fähigkeiten hab. ich hab mir denn nach und nach mit der magie befasst und den fiehl mir wieder dieser traum ein und würde gern wissen was er so zu bedeuten hat

    es war so: ich war in mein traum immer in mein kinderzimmer und als ich im traum aufwacht habe ich immer eine anwessenheit in meiner nähe gespürt und auf einmal ging das verschlossene fenster von alleine auf und es kammen zwei weiße handschuhe hindurch die waren nie weiter wie ca 1m auseinander.

    ich vermute mitlerweile das jemand oder etwas mit mir kontakt aufnehmen wollte aber ich hab damals nach paar wochen gelernt wie ich meine träume abschalten konnte und seit dem an hatte ich nie wieder ein traum
    vor paar wochen hab ich mit meiner mutter dadrüber gesprochen sie war ganz erstaunt und sagte mir dann das es in unsere fam. magische begabung gibt aber is jetzt immer nur die frauen in der fam. und konnte mir auch nicht weiterhelfen
    ich hoffe mir kann jemand helfen den traum zu deuten und wenn mich jemand kontaktieren wollte wie ich diesen traum wieder aufrufen kann
    alle meine versuche sind dabei gescheitert

    mfg samuel
     
  2. dragonum1988

    dragonum1988 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2011
    Beiträge:
    2
    was ich noch vergessen habe im traum hatte ich immer angst vor die weißen handschuhe und hatte mich immer hin oder unter mein bett versteckt

    lg samuel
     
  3. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Werbung:
    Hi,

    Du sagst ja schon selber, dass du dich mit dem Thema "Magie" befasst bzw. befasst hast.
    Dein Umfeld bzw. Umwelt vllt auch und dadurch du dann eben auch vermehrt damit befasst automatisch eben. (oder genetisch?)

    2 weiße Handschuhe deute ich nämlich intuitiv als Magie/Zauberer. Zauberer benutzen diese ja bei ihren Veranstaltungen.

    Du hast dich damit eben auseinandergesetzt (bewusst oder unbewusst) und das beschäftigt dich auch in deinen Träumen. Ist normal. Traum ist auch nur ein Spiegel der Realität, vielmehr nicht (jedenfalls die meissten Träume). Also ist dein Traum eben ganz normal sozusagen.

    Und du hast eben Angst und Bedenken dagegen gehabt. Wahrscheinlich sowohl im Traum, als auch im Leben.

    Dein Traum - dein Spiegel.

    Denke ich.
    lg!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen