1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

weiß nicht wohin sonst damit....

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Cailly, 8. März 2005.

  1. Cailly

    Cailly Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2005
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Dortmund
    Werbung:
    hi ihrs,
    ich hab da ein kleines Problem und weiß nicht wo ich es hier im forum sonst reinbringen könnte....

    Ich hab manchmal vorahnungen - wenn leuten die mir wichtig sind irgendwas passiert was schlecht für sie ist - und momentan hab ich wieder solch eine Ahnung, weiß aber nicht wie damit umgehen - weil derjenige um den es dabei geht zur zeit ne "auszeit" will und ich versprochen hatte ihn auch in ruhe zu lassen.
    Ich kann diese "Ahnung" oder das "gefühl" nicht richtig einordnen, aber es ist sehr heftig und es macht mir ziemliche Angst....

    Hat von euch jemand nen Rat oder Tip für mich?

    fragende Grüße,
    Cailly
     
  2. Liebchen

    Liebchen Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Bayern
    Hallo Cailly!

    Wenn die Person ne Auszeit will...

    Ich würde die einfachst Lösung empfelen: Schreib im doch nen Brief da kann man alle Gedanken und Gefühle reinpacken.

    Und wenn dein Freund ihn nicht liest... dan soll es nicht sein. Dan hast du aber zumindestens etwas versucht.

    Das währe mein rat, wie ich es machen würde.

    Alles Liebe Liebchen
     
  3. Cailly

    Cailly Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2005
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Dortmund
    Hallo Liebchen,
    danke für deine Antwort

    tja, das Problem mit dem schreiben ist, das ich ihm versprochen hatte ihn wirklich völlig in ruhe zu lassen, also kein anrufen,kein schreiben - nichts bis er sich am ende dieser Auszeit meldet....
    was für mich schon schwer genug ist *seufz*
    vielleicht sind diese Gefühle ja auch nur ein ausdruck meiner sehnsucht nach ihm? - ich weiß es nicht und da ich nicht wirklich 100% sicher bin, möchte ich mein gegebenes Versprechen auch nicht brechen - denn sowas ist für mich sehr wichtig.

    liebe Grüße,
    Cailly
     
  4. angus

    angus Guest

    Liebe Cailly,

    wenn sich jemand so klar eine Auszeit erbeten hat, möchte er -glaube ich- auch keine Ratschläge oder Infos erhalten, bis er sich wieder meldet.
    Das zu respektieren ist sicher nicht einfach, wenn man Vorahnungen hat. Aber wo die Grenze des anderen anfängt, sollte man sich selbst zurücknehmen, bis man aufgefordert wird, sich zu nähern.


    Liebe Grüße

    angus
     
  5. Brigitte Todd

    Brigitte Todd Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Rennerod
    Liebe Caily ,
    was du erlebst habe ich auch hin und wieder, es sind zimlich starke Schwingungen auch mit Ängsten verbunden.
    Bis lang habe ich aber nur Dinge gesehen die keine Gefahr für den jenigen darstellen
    Nun bei dem jeningen der dich um diese Auszeit gebeten hat , kann es auch sein das Du darüber verletzt bist und dir dein Unterbewußtsein ein Streich spielt?
    Kann es sein das dir diser Mensch sehr fehlt ?
    Ich denke wenn deine Ahnung ihm nicht gerade körperlichen Schaden antut solltest du ihm diese Auszeit können.
    Wenn du diese Person aber zu sehr vermisst, dann stelle dir immer wieder mental vor wir der jenige dich anruft und alles wieder in Ordnung kommt,diesen Rat kann ich dir geben.
    Ich weiß das es sehr schwer ist jemanden in Ruhe zulassen wenn man das nicht möchte , du findest aber die Kraft in dir .

    liebe Grüße Brigitte
     
  6. katarinchen

    katarinchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2010
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Werbung:
    Hallo Cailly,

    bin auf deine seite gekommen durch einen Freund von mir, der dich auch schon mal 2008 angeschrieben hatte und sich mit dir austauschen wollte.
    Es ist hier was unglaubliches passiert und ich würde so gerne mit dir in kontakt treten.
    Alles liebe, katarinchen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen