1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Weiß nicht was ich denken soll .....

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Täufelchen, 15. März 2009.

  1. Täufelchen

    Täufelchen Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    482
    Ort:
    in der Nähe von Bayreuth
    Werbung:
    Ich betreibe schon seit einiger Zeit ein Forum mit der Thematik Missbrauch. Nun ist es so das ich ein relativ neues Mitglied habe die von sich selber behauptet sich hauptsächlich der weißen Magie verschrieben zu haben. Allerdings lehnt sie die schwarze auch nicht komplett ab. Nun ist sie mit einigen meiner Mitglieder in Kontakt getreten und ´möchte diese ausführlich über schwarze Magie informieren. Was soll ich davon halten? Ich dachte bisher immer entweder weiß oder schwarz....aber das??? Ich habe mich mit schwarzer Magie bisher noch gar nicht befasst ......und kenne mich von daher auch nicht aus. Aber sie spricht von Opferungen...ich weiß einfach nicht was ich davon halten soll....
    mag mir jemand raten???
     
  2. Waldfee7

    Waldfee7 Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    188
    Ort:
    Mühlviertel/OÖ
    Hallo Täufelchen,

    da wär ich eher vorsichtig ! Es gibt Leute die sich unter dem "Deckmantel" der "weißen Magie" verstecken und tatsächlich hauptsächlich "schwarzmagische Dinge" machen.
    Opferungen gibts aber in der weißen Magie auch. Kommt halt draufan um welche Art der Opfergabe es sich handelt.
    Wenn man ein Naturritual macht und der Erde z.B. ein Gläschen Schnaps "opfert" dann ist das auch eine Opfergabe, ist das aber ein Tieropfer...fällt das meist unter schwarze Magie.
    Irgendwie sind einige Rituale auch nicht ganz klar zuzuordnen. Solange man niemanden damit schadet oder versucht seinen Willen damit zu beeinflussen ist es ok. sonst find ich nicht !

    War nur mal meine persönliche Ansicht dazu !

    Würd diese Person mal etwas im Auge behalten.

    Alles Liebe
    Waldfee7
     
  3. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.307
    Ort:
    -
    Wenn es Probleme gibt...den Störenfried bannen ;)
     
  4. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.307
    Ort:
    -
    Historisch gesehen nicht. Aber die "westliche Welt" hat sich gewissermaßen weiterentwickelt. Bei mir gibt es da auch bestenfalls ein Steak...
     
  5. Draco

    Draco Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Sonthofen

    Do what thou wilt shalt be the whole of the law

    Wenn sie meint sie müsse das tun, nur zu, das einzige was du für sie tun kannst ist, sie aufzuklären, denn die meisten meinen, sie müssten richtig Pöse sein um wirklich mächtige Magie ausüben zu können. Eine Opferung muss nichts schlechtes sein, das kann nämlich auch Beispielweise der Fall sein, wenn man einen Gegenstand opfert.

    "Ich dachte bisher immer entweder weiß oder schwarz....aber das?"

    Grade das Kombinieren macht doch so richtig Spaß :D

    LG Draeco
     
  6. Lobkowitz

    Lobkowitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.278
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    wo ziehst du denn die grenze zwischen "schwarz" und "weiß"
    diese unterscheidung ist sehr neu und aus usa..
    alles liebe
    thomas
     
  7. Täufelchen

    Täufelchen Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    482
    Ort:
    in der Nähe von Bayreuth
    Werbung:
    Hmm, gute Frage.....weiß bedeutet für mich gut und positiv. Schwarz is eher böse und nicht gut. Schwarz is was wovon ich mich gern frernhalte....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen