1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Weiß nicht mehr weiter

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Crazy28, 8. November 2005.

  1. Crazy28

    Crazy28 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    18
    Werbung:
    Hallo! Ich bin echt ratlos. Habe seit einiger Zeit immer einen Ausschlag um die Augen. Er ist rot und hat kleine Pünktchen. Hab schon Allergietests gemacht- nichts dabei hinausgekommen.
    Eine Ärztin meinte, dass der Ausschlag genbedfingt ist und normalerweise um den Mund ist bei mir jedoch um die Augen unddas man halt nicchts machen kann außer zu schmieren,wenn er da ist.
    Das kann es doch nciht sein!!!

    Es ist echt unangenehm und möchte jetzt zu Alternativärzten gehen. Leider kenne ich mich damit n ciht wirklich aus und bitte euch hiermit um euere Hilfe.
    Was ratet ihr mir?????? Und kennt ihr gute Ärzte????

    Mit der Bitte umeure Hilfe
    eine verzweifelte Crazy
     
  2. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.836
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Seit wann genau ist der Ausschlag da? Benutzt Du eine Augencreme oder Make up?
    Wäschst Du Dir das Gesicht mit Seife?
     
  3. Crazy28

    Crazy28 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    18
    Das ging ja flott. Neine benutze kein Make up und wasche mir das Gesicht mit einer Lotion aus der Apotheke für sensible Haut. Creme mirauch die Haut nur in der Früh auch mit einer spez Creme ein
     
  4. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.836
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Versuch es doch mal nur mit Wasser. Wenig cremen, nur als Versuch, am Anfang wird es unangenehm sein, aber dann wird Deine Haut gefordert sich selbst zu helfen. Du kannst ja jeder Zeit wieder anfangen mit der Pflege.

    Wie sieht es mit Homonen aus? Habe eben gelesen, dass Du Kinderwunsch hast.
     
  5. Crazy28

    Crazy28 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    18
    Hormone nehm ich keine. Kinderwunsch ist noch da, doch das funktioniert auf natürlichen Weg aufgrundmeines Mannes nicht. Hab den Ausschlag aber schon gehabt, bevor wir das wussten. Kinderwunsch gehen wir dann erst im neuen Jahr schön langsam an.
    Hab ich auch schon versucht nur Wasser ihne cremen. Er kommt und geht und hab auch schon mcih slebst beobachtet. bez Stress, Unzufiredenheit usw. Sogar die Mondphasen hab ich schon beachtet. Es gibt nirgends einen Zusammenhang
     
  6. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.836
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Werbung:
    Mhm, fasst Du dort oft an? Meine Tochter hat so etwas um den Mund und ich habe das gefühl das kommt vom reinigen mit dem Waschlappen. Da sie noch sehr klein ist und der Mund sehr beschmiert ist nehme ich immer einen feuchten Waschlappen. In der Kälte ist es auch mehr.

    ich würde einen heilpraktiker konsultieren, der kann Dir garantiert besser helfen.
     
  7. WeisserEngel

    WeisserEngel Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    157
    Hallo Crazy,

    hast du schoneinmal Kortisonsalben probiert?Mein Freund hat auch Ausschlag um den Augen, Mund, Mundwinkeln, Nase...weiß auch niemand wo das herkommt.
    Bei Sonnenlicht wird es stärker, wenn es kalt ist u.s.w.
    Ihm helfen wenigstens ein bißchen Kortisonsalben und Linola Fett.
    Juckt es bei dir?

    Lg
     
  8. HeikeS

    HeikeS Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Graz
    Hallo Crazy,

    wo genau ist denn der Ausschlag? Auf den Lidern, bei den Augenwinkeln, unter den Augen oder wirklich rundherum, also überall?

    Lg von Heike
     
  9. Crazy28

    Crazy28 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    18
    Der Ausschlag ist rundumdas Auge. Cortisonsalbe ahbe ich genommen, will ich aber auf Dauer nicht nehmen!
    Zusammenhang zwischen Kälte und Wärme kann ich auch nicht entdecken!
    Kennt jemand von euch einen guten Heilpraktiker in Wien? Wie hoch ist das mit den Kosten?
    Lg
    Crazy
     
  10. Möhrchen

    Möhrchen Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2005
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Deutschland - NRW
    Werbung:
    Hallo,
    ich weiß zwar nicht, ob es das in Österreich auch gibt: Vega-Test!
    Das ist eine Testgerät, was unzählige Ursachen testen kann (arbeitet mit dem Resonanz-Prinzip). Gibt es wahrscheinlich nur bei Heilpraktikern, und das auch nur selten, das Gerät ist vermutlich teuer.
    Vielleicht kannst du einen HP finden, der sowas hat. Ich habe für eine gründliche Untersuchung in Deutschland 70,- Euro bezahlt und war sehr zufrieden.
    Möhrchen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen