1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

weiss jemand was das bedeuten könnte???

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von fileX, 11. Januar 2007.

  1. fileX

    fileX Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    12
    Ort:
    villach
    Werbung:
    ich hatte schon vor jahren mal einen traum,der ziemlich realitätsecht war.die vor- bzw. hauptgeschichte ist etwas länger,aber ein satz in diesem traum beschäftigt mich.
    "am anfang ist die kerze weiss...brennt sie,so wird sie rot...und am ende,ist sie abgebrannt,so ist sie schwarz..."
    diesen satz sagte eine tiefe,unheimliche stimme am ende einer breiten stufe die in ein untergeschoss eines riesigen gebäudes führte...am ende der stufe war nur dunkel...undurchschaubares schwarz...das schön langsam die stufen heraufkam...der traum ging noch weiter,aber mich würde eben interessieren was erfahrenere esoteriker darüber denken...

    danke...für alle meinungen...fileX...
     
  2. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Schalom FileX

    hm.. schönes Sinnbild, das mit der Kerze.... ich denke, es wird bei dir bleiben ein Leben lang und stück für stück wird sich wohl der Sinn des Bildes in deinem Leben offenbaren

    ich würde es so deuten:

    am Anfang deines Lebens warst du unbeflekt, rein, unbeschrieben aber mit allem Potential... alles war Möglich, nichts war verwirklicht...

    Die Flamme und das Rot symbolisiert das Leben... du zerrst von deinem Potential durch das Leben (Blut, Flamme, röte)... was dir gegeben war wird verwirklicht durch dein Leben... die röte zeigt Lebendigkeit, Aktivität, Wille, hin und wieder auch wiederstände, dinge die man nicht sogerne hat

    Am Ende des Lebens erlischt die Flamme, die Kerze ist aufgebraucht und du versinkst im Schwarz des Nichts (nirvanas), dein Lebenslicht, dass von deinemPotential gezerrt hat errlischt, die Kerze wurde verbrannt, das Potential wurde kommplett verbrauchst, wurde zu rauch und ging wieder ein ins Nichts...

    Ich denke, dass ist ein Sinnbild der drei Zustände des Seins: das werden, das sein und das Vergehen, das Alef (Luft, farbe weiss), das Schin (Feuer, Farbe rot), und das Mem (Wasser im Sinne von Urozean, farbe schwarz

    Liebe Grüsse

    FIST
     
  3. fileX

    fileX Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    12
    Ort:
    villach
    @ fist...

    besten dank für dein posting...von dieser seite her hab ich das noch gar nicht gesehen...hat aber einen sinn...thx...
     
  4. fileX

    fileX Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    12
    Ort:
    villach
    nur wann weiss ich wann die kerze abgebrannt ist???
    ist sie schon dabei???
     
  5. fileX

    fileX Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    12
    Ort:
    villach
    im kopf fühle ich mich so...als wäre sie immer mehr dabei das sie verbrennt...oder abbrennt...
     
  6. Werbung:
    Man kommt unschuldig auf die welt, dann lebt man rot ist eine energische farbe,dann ändert sich was und was neues beginnt, man geht dann in eine andere welt,
    dein unterbewusstsein sagt es dir, doch du hast angst davor.
    Weil du dein unterbewusstsein nicht kennst.
    Du kannst es noch nicht durchschauen.
    Aber langsam wird es was, und du verstehst es dann.:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen