1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Weiß jemand die Geburtsdaten von Christiane F.?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Sternschnuppe11, 19. August 2008.

  1. Sternschnuppe11

    Sternschnuppe11 Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    103
    Werbung:
    Hallo !



    Hätte mir gerne mal ihr Horoskop angeschaut kam ja erst vor kurzem Bericht über sie das sie angeblich wieder rückfällig ist

    Ich hab nur gefunden 20.5 1962 in Hamburg geboren aber keine Uhrzeit





    Vielen dank

    Lg Sternschnuppe11
     
  2. eris

    eris Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2007
    Beiträge:
    431
    http://profile.myspace.com/index.cfm?fuseaction=user.viewprofile&friendID=114253389

    ... das scheint jedenfalls ihr Profil bei myspace zu sein. - Vielleicht möchtest du persönlich bei ihr anfragen, ob sie dir die exakte Zeit nennen möchte bzw. überhaupt veröffentlichen will?

    Gruß - eris
     
  3. Albin

    Albin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2008
    Beiträge:
    1
    Hi, hab es mir eben mal angeschaut und glaube es nicht so recht, das es ihr Profil auf der myspace Seite ist, es scheint eine gemachte Seite von irgendjemand zu sein aber nicht von der Chris

    Gruß Albin
     
  4. Trichter1970

    Trichter1970 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    2.377
    Ort:
    Unterschichtenstadt Nr.1
    ich war mal sehr in diese Frau verliebt.... in die echte Felscherinow, nicht in die Schauspielerin.... es bestätigt nur wieder, dass schöne Frau auch nicht klar kommen in ihrem Leben und sie ist soooooo schön.....

    soviel ich weiß, ist sie öfter rückfällig geworden....
     

    Anhänge:

    • C..jpg
      C..jpg
      Dateigröße:
      14,9 KB
      Aufrufe:
      71
  5. Trichter1970

    Trichter1970 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    2.377
    Ort:
    Unterschichtenstadt Nr.1
    kein Wunder, dass ich mal auf die stand, mit ner Zwillinge-Venus.... die verfolgen mich in meinem Leben.... wenn man es ohne Uhrzeit sieht, kann man dennoch die Sucht erkennen mit Skorp-Neptun und Wassermann-Saturn....
    tja, manche kapieren es einfach nie.... aber ich finde einen Widder-Mond sehr schlimm...
     
  6. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.023
    Werbung:
    Hä??? Neptun war von 1956 bis 1971 im Skorpion und Saturn läuft auch ungefähr 2 Jahre durch ein Zeichen. Denkst du, alle die zu dieser Zeit geboren sind, haben ein Suchtproblem?



    Versuchs doch mal etwas differenzierter, Trichter.

    lg
    Gabi
     
  7. Trichter1970

    Trichter1970 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    2.377
    Ort:
    Unterschichtenstadt Nr.1
    Neptun-Satun-Quadrat ist Sucht.

    ich kenne sehr viele Widder-Monde, die können einfach keine Gefühle zu lassen, weder im Nehmen noch im geben!

    Widder-Monde haben auch viele Homos.
     
  8. Sternschnuppe11

    Sternschnuppe11 Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    103


    Sorry aber das hab ich ja noch nie gehört Saturn/Neptun = Sucht
    Suchttehmen passen zu Neptun/Mond starke Besetzung der Wasserzeichen oder 12 Haus Betonung und einen Widder Mond hat sie auch nicht sondern einen Schütze Mond.



    Lg Sternschnuppe11
     
  9. Trichter1970

    Trichter1970 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    2.377
    Ort:
    Unterschichtenstadt Nr.1
    Schütze-Mond stimmt, die unnahbare Mutter, die ebenso wenig greifbar ist wie der Widder-Mond.... Feuer...

    und Neptun-Saturn IST Sucht!
    wenn Mond/ Neptun Sucht ist, dann ist Sonne/ Neptun ebenso Sucht!
    Liegt sowieso immer alles an der Mutter, wenn Kinder süchtig werden.
     
  10. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.023
    Werbung:
    Hallo Trichter,

    das Schöne am Tierkreis ist, dass er als astrologisches Meßsystem völlig wertfrei ist.
    Du bringst jetzt aber ständig deine subjektive, ich möcht fast sagen: unqualifizierte Sicht ins Spiel.
    Beschäftige dich mal mit dem Tierkreis, versuch die Zeichen tiefer zu verstehen. Eigene Erfahrung astrologisch zu interpretieren ist ja gut und schön, aber es geht nicht an, diese Minimun-Erfahrungen als feststehende astrololgische Grundsätze zu verkaufen. Laß das doch endlich mal sein, das ist Zuckerwürfelastrologie.

    lg
    Gabi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen