1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

weihnachten und geweihte nacht

Dieses Thema im Forum "Natur und Spiritualität" wurde erstellt von trollhase, 12. Dezember 2014.

  1. trollhase

    trollhase Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    5.447
    Werbung:
    "weihnachten" soll von "geweihte nacht" kommen. in dieser längsten und dunkelsten nacht des jahres, die als heilig galt/gilt, soll die erdmutter tief im inneren der erde das sonnenkind gebären.
     
  2. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.115
    Ort:
    VGZ
    Naja, es "soll" nicht, es kommt. Obwohl aus dem Weihnachten eigentlich in unserer Zeit ein "Weinnachten" draus geworden ist....Die Rückkehr wird uns in der Mehrheit nicht mehr gelingen. Dennoch ist der Ursprung nicht ganz ausgestorben, was ich sehr begrüße...
     
    Fee777 gefällt das.

Diese Seite empfehlen