1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

weiblicher spirit - was bedeutet das für euch?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von marai, 3. September 2009.

  1. marai

    marai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    2.376
    Ort:
    in der nähe von heidelberg
    Werbung:
    .. für euch?

    was ist für euch die würde einer frau? wie definiert ihr euer frau-sein, weib-sein, eure weiblichkeit?

    was habt ihr aufgegeben in der kindheit und nun entdeckt ihr, dass es euch fehlt?

    freu mich auf eine nette diskussion.. mit ideen.. und gedanken


    denn seit ein paar wochen habe ich für mich persönlich das gefühl, dass sich immer mehr frauen, weiber, mädels.. aus alten mustern, demütigungen, erniedrigungen.. befreien wollen..

    ist nur ein gefühl.. dass es immer mehr gibt, denen dies bewusst wird .. es aber nicht leicht ist, sich da raus zu wursteln..

    danke
    :umarmen:
    marai
     
  2. sage

    sage Guest

    Ich seh mich grundsätzlich als Mensch...
    Und Probleme mit Würde/Respekt etc...hab ich nicht ggf. verschaff ich mir diesen.

    Sage
     
  3. marai

    marai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    2.376
    Ort:
    in der nähe von heidelberg

    hi sage :rolleyes:

    si claro, grundvoraussetzung ist, dass wir alle menschen sind.

    doch, es gibt weibliche menschen und männliche menschen..

    es gibt für mich die weibliche würde.. die sich für mich anders anfühlt, als die würde eines menschen.. spezieller.. anders.. weiter.. oft falsch gedeutet und missverstanden..
    meine auch nicht die rolle der frau in der heutigen gesellschaft. *kopfschüttel*
    nein..
    eher das prinzip der göttin in jeder frau? die wildheit.. sanftheit.. die gebärende.. die empfangende..

    wennste weisst, was ich meine?

    marai:umarmen:
     
  4. Belle

    Belle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    3.386
    Ort:
    Niflheim
    Ich hab für mich gelernt das es ok ist weich zu sein, ein emotionaler Vogel sein zu dürfen.

    Zu Hause wurde immer vermittelt starke Mädchen weinen nicht, zeigen keine Gefühle, nichts weht sie um. Und damit hab ich Probleme gehabt.

    Heute weiß ich das ich so wie ich bin richtig bin, egal was Andere von mir wollen. Ich plärr nicht in der Öffentlichkeit und mach einen auf hilfloses, naives Weibchen. Aber ich gestatte mir zu zeigen wie es mir gerade geht, was ich fühle.
     
  5. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.288
    Ort:
    Achtern Diek
    Hi Marai!

    Für mich definiert „Frausein“ frei zu sein in all meinen Entscheidungen. Das „Mannsein“ sehe ich auch so. Kein Mensch sollte in einer Form leben, wo er sich ständig anpassen oder verbiegen muss, wobei genau dies von vielen Frauen auch heute noch erwartet wird, als hätten sie kein eigenes Ego....

    Ich gehöre zu den glücklichen (weiblichen) Kindern, denen die freie Entfaltung von ihren Eltern zugebilligt wurde. Von daher habe ich dieses positive Muster natürlich auch ins Erwachsenenleben hineingetragen. Ich lebe so, wie ich es für richtig halte. Eine Anpassung bleibt in einer Ehe (ich bin verheiratet) natürlich nicht aus. Aber: Es besteht bei den Anpassungen von meinem Mann und mir so eine Art Waagschale, mal geht die in seine Richtung, mal in meine. Ein Geben und Nehmen in gleichberechtigter Form.:)

    Nun ja, wir leben im Wassermannzeitalter und das definiert: Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit….:umarmen:
    Immer mehr Menschen werden sich aus Abhängigkeiten und alten Mustern befreien wollen. Da aber meistens immer noch die Frauen auf der ganzen Welt abgewertet, dumm gehalten oder als Menschen zweiter Klasse betrachtet werden, ist es an der Zeit, dass besonders sie aus den alten beherrschenden Mustern ausbrechen.:)


    LG
    U.
     
  6. marai

    marai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    2.376
    Ort:
    in der nähe von heidelberg
    Werbung:
     
  7. marai

    marai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    2.376
    Ort:
    in der nähe von heidelberg

    knuddels
    marai:umarmen:
     
  8. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Hallo Marai Liebes,


    Ich möchte keine Opferhaltung mehr, so wie wir von unseren Müttern erzogen worden sind - also ich wenigstens - nicht mehr.
    Respektiert werden als Frau - als Frau behandelt zu werden, nicht als Mutter oder gar Arbeitstierchen......

    so dies sind erstmal meine Ansichten......

    :umarmen:dich

    und Lg Yogi333
     
  9. marai

    marai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    2.376
    Ort:
    in der nähe von heidelberg
    yogi liebes.. :kiss4:

    ja. ja.. diese opferrollen immer wieder, die einen sooo lange begleiten, gelle? und wir uns irgendwie in dieser rolle zurechtgefunden haben, bis wir erkennen durften, dass da irgendwas nicht leben kann und darf..

    kannst du mir sagen, was für dich "als frau behandelt zu werden* bedeutet? kannste das in worte fassen oder versuchen?

    merci
    marai:danke:
     
  10. Belle

    Belle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    3.386
    Ort:
    Niflheim
    Werbung:
    Dann sag ich das, hab neulich auch zu ner Kollegin gesagt das mir gerade ziemlich auf den Schlips getreten ist und sie doch bitte mal überlegen soll, ob sie es mir nicht besser "verkaufen" kann.

    Och na ja und wenn ich wütend bin, dann sieht man das.:D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen