1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wege und Fuchs

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von janice0388, 16. März 2013.

  1. janice0388

    janice0388 Guest

    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,
    würde gerne mal wissen(zu dem Thema Liebe), wie ihr die Wege in Verbindung mit dem Fuchs seht!?
    Habe für meine Mama ein GB gelegt, wie es bei ihr in der Liebe weiter geht und da ist mir direkt der Fuchs neben den Wegen ins Auge gestochen... alles andere drum rum, stand in der Legung irgendwie nicht in Verbindung...
    Habe dann 2 Wochen später für sie nochmal eine 9er Legung gemacht, wie es in der Liebe für sie weitergeht in den nächsten 3 Monaten, wieder genau das selbe, die Wege und dann der Fuchs!?
    Für mich schließt es auf eine falsche Entscheidung, evtl der falsche Zeitpunkt für die Liebe? Oder seht ihr das als eine Art Misstrauen aus der Vergangenheit heraus?

    Vielen Dank schon mal:danke::)
     
  2. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    huhuuu.

    also prinzipiell hat immer das ganze blatt was zu erzählen. erst im zusammenspiel mit allen karten ergibt sich ein verbindliches bild, eine aussage, wohin es gehen wird.

    was wege und fuchs angeht is es übrigens noch wichtig zu wissen wohin der fuchs blickt. schaut er die wege an oder schaut er weg?

    schaut er sie an:
    dann sollte eine entscheidung genaustens geprüft werden, noch mal ganz findig anschauen und prüfen, ob das die richtige entscheidung ist - noch mal alternativen prüfen
    oder
    man soll seinen weg prüfen.
    hat man derzeit den richtigen lebensweg eingeschlagen? geht man richtig an die dinge ran oder sollte man dies bezweifeln?

    der fuch kann zum einen dafür stehen das was falsch ist, dass es nich das richtige ist.
    er kann aber auch lediglich dafür stehen, dass das, was er anschaut kritisch und listig geprüft und bedacht werden soll, denn der fuchs is ja ein schlaues bürchlein. also macht er drauf aufmerksam, sich einer sache noch mal zu widmen und nachzusehen, ob man das derzeit richtig anstellt.

    außerdem steht der fuchs für misstrauen für zweifel.
    für die blickrichtung auf die wege kann es also auch noch bedeuten, dass man an seinem weg zweifelt, dem eigenen weg/oder der eigenen entscheidung, noch nicht traur, man unsicher ist.

    schaut der fuchs weg sind die dinge wieder etwas anders, dann kann kommts aber auch noch drauf an ob er ins blatt rein geht oder raus huscht bei deiner neuner.

    generell kann man nur aus zwei karten wie gesagt keine richtig aussage heraus geben.
    bekommst du evtzl. noch die neuner zusammen, die du deiner mutter gelegt hattest?
     
  3. janice0388

    janice0388 Guest



    Vielen lieben Dank dir für deine ausführliche Antwort.
    Ich bekomme das 9er leider nicht mehr zusammen...
    Meine Mutter ist single und das Bild sah schon danach aus, als ob in nächster Zeit ein Partner auf sie zukommmt, alles recht positiv, nur die Wege und der Fuchs daneben, sind mir immer direkt ins Auge gestochen, übrigens der Fuchs schaut in die Wege, über dem Fuchs das Herz.
    Vielleicht ist es genau so, dass sie den Dingen noch nicht richtig traut, eben aus den Verletzungen heraus aus den vorherigen Beziehungen.
    Herzlichen Dank für deine Hilfe*:umarmen:
     
  4. Aiene

    Aiene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    1.053
    Ort:
    Deutschland
    Sie sollte aufpassen, dass sie sich in der Liebe nicht verrennt. Der Fuchs in der Nähe des Herzens ist als Warnung zu verstehen.
     
  5. Caleidoskop

    Caleidoskop Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2008
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Mitteldeutschland
    Die Wege können auch für die Zahl 2 stehen, sollten also 2 Männer im Spiel sein könnte es heißen das es falsch ist sich für einen von beiden zu entscheiden.
     
  6. janice0388

    janice0388 Guest

    Werbung:

    Das hat mich ja eben auch so verunsichert... ist einfach schwierig für jemand zu deuten, der einem so Nahe steht,da hat man diese Intuition nicht.
    Muss mir nächstes Mal das Blatt aufschreiben.
    *Vielen Dank auch für deine Hilfe*
     
  7. janice0388

    janice0388 Guest

    Werbung:
    Es war zumindest keine Personenkarte im Bild bzw in der Nähe des Fuchses, das hat mich schon mal beruhigt...
    Denke, dass es vielleicht doch eine Warnung war vor einer falschen Entscheidung.
    Werde mal abwarten und wenn sie jemand kennen gelernt hat, kann ich ja nochmal für sie legen.

    Vielen Dank euch für eure Hilfe und eure Zeit:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen