1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wassermeditation

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von dreiharfen, 25. März 2011.

  1. dreiharfen

    dreiharfen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2007
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Krems
    Werbung:
    Dreiharfen Lichtfunkenheilwelle - Weltheilung
    Was ist die Lichtfunkenheilwelle ?



    Wer die tiefe Verbundenheit mit Allem, was ist, in sich schon wieder endeckt hat
    oder erst gar nicht aufgehört hat zu spüren, wird das leicht verstehen. Aber auch wenn Du sie in Dir nocht nicht so wirklich spüren kannst - die allumfassende Verbundenheit - ist es begreifbar. Die Heilfunkenwelle ist ein gigantischer Ozean aus heilender Schöpferenergie, die um die gesamte Erde geht und von der Erde aus bis in die Weiten des Kosmos getragen ist. Die Heilfunken-Welle ist nichts Neues, denn ebenso wie mein Noten-Beispiel erklärt, ist sie schon immer da.

    Notenbeispiel: Wir alle sind wie Noten in einem kosmischen Konzert. Wenn nur eine einzige fehlt, ist das Konzert nicht vollendet. Es sind zu jedem Zeitpunkt alle Noten bereits vorhanden. Jede einzelne setzt zum richtigen Zeitpunkt ein, um aus dem freien Willen zu vollenden, was im Geiste bereits vollendet ist. Sie geht von uns aus – von Dir! Uns, das sind wir. Wir sind die Menschen auf der Erde, einer wunderbaren Erde. Sie ist uns heilige Heimat - Heimat, die uns nährt, schätzt und innigst liebt. Sie ist in Allem, was du betrachtest. Selbst in Deinem Spiegelbild.



    Es ist bereits vollbracht, der Segen ist empfangen und manifestiert!

    So soll es also sein, denn es ist gut!



    Und so geht´s – probiere es aus !



    Du benötigst eine einfache kleine saubere Schüssel, in die Du warmes Trinkwasser füllst. Es ist das Wasser der Erde! Stelle sie vor Dir auf den Tisch oder setze Dich mit ihr auf dem Boden.



    Was du nun machst, mache für Deine Familie und Freunde. Wenn Du möchtest, öffne die Seite „Freunde“ in Facebook um ihnen durch das Sehen der Fotos näher zu sein. Es ist auch sehr schön, an jene zu denken, welche keine Familie oder Freunde haben.



    Halte Deine Handflächen seitlich vor die Schale. (v) oder über die Schale.



    Verbinde dich mit dem Wasser.

    Dein Herz ist hierbei dein Zentrum.

    Achte aber darauf Deinen physischen Körper zu spüren, lasse Deine Seelenenergie in die Füße fliesen, bleib mit unser aller Mutter verbunden und spüre sie. Spüre. wie sie Dich trägt, Dich liebt, wie sehr Du sie liebst. Wenn Dir das nicht so leicht möglich ist, lasse Deine Seelenenergie aus den Füßen ins Liebesfeld des Karneols fließen und empfange diese Liebe. Wende Dich in Deinem Herzen zu dieser warmen Liebe, die Dich kennt und im Innigsten zu berühren vermag. Und Du wirst auch Deine Liebe spüren die Du so tief im Herzen trägst. Auch dies ist die Mutter Erde, erkenne wie sehr Du sie liebst. Es war Dir nur nicht mehr so bewusst.



    „Nun Atme tief ein und aus.

    Lasse gehen, was dich plagt und sei Freude im Herzen.

    Du bist geliebt. Du bist umsorgt und behütet in mir fahre fort in Frieden.“



    Ab jetzt lasse mit den Händen geschehen, was dir Deine innere Verbundenheit zeigt. Lasse Deine Hände geführt sein. Gib Dich diesen zarten, aber bestimmten Impulsen hin. Dein Herz erfüllt sich aus dem Inneren mit Deinem eigenen schöpferischen Licht.

    Du bist ein Heiligtum auf Erden



    Du bist verbunden mit Deinem göttlichen Selbst.

    Spüre die Verbindung.

    Atme tief ein und aus.

    Nun bitte den schöpferischen Aspekt Gottes (Vater),

    die heilige Urmutter,

    Christus

    und den heiligen Geist, durch und mit Dir zu wirken.



    Bitte die Seele des Wassers, in sich den göttlichen Kern zu öffnen und erfahre, wie Wasser zu Licht wird.

    Sehe innerlich das Leuchten und wage Dich es in Dir und um Dich zu spüren.

    Es ist ein so wunderbares Erlebnis.

    Möge es Segen und Heilung für Deine Lieben sein.

    In Gnade des Herzens bitte um die Auflösung von Schichten, die auf Altem, nicht bewussten Karma liegen.

    Bitte um Auflösung von Überlagerungen.

    Bitte um Bewusstwerdung und reine Heilung.

    Bitte aus dem Herzen, für das, was Dir für Dich und diese Menschen stimmig ist.

    Jedes Du ist ein anderes Ich von Dir Selbst.

    Dieses Empfinden kennst Du so gut, ist Dir zutiefst vertraut.

    Es ist das Einssein mit Allem ohne das Ich zu verlassen.



    Bitte nun für die Tiere,

    für die Pflanzenwelt

    und Mineralien.

    Bitte für die Luft,

    für die Feuer

    und das Erdreich. (Nicht auch fürs Wasser?)

    Spüre im Herzen, was Dich umgibt.

    Jetzt lade alle ein, sich mit dem heiligsten Wasser zu verbinden, um zu erhalten, wie es ihr eigener innerer Wille ist. Dies machst Du in Form einer einzigen inneren Übergabe mit einer äußeren Übergabegestik.

    Du bist endbunden.



    Lasse die Schale mit dem Wasser einfach stehen oder stelle sie dorthin, wo Du spürst, dass Du sie hinstellen möchtest. Am nächsten Tag mache mit dem Wasser, was Dein Herz Dir rät

    Fülle die Schüssel wieder mit warmen Wasser. Mache Dir dies zu Deinem täglichen Ritual.



    Es geht sehr schnell und einfach, aber es bewirkt wahrhafte Wunder und die Schale mit Wasser wird Dir bis Du sie entleerst mit leuchtendem fröhlichem Bewusstsein Kraft geben. Heilung sein und Dein Heim mit lichter Liebe erfüllen.

    (Autor Christian Tucek) facebook.com/Weltheilung oder lichtfunkenheilwelle
     

Diese Seite empfehlen