1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wassermann oder Fische?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Ameerah, 20. November 2017.

  1. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    17.184
    Werbung:
    aber es zählt doch nur wo seine Sonne in seinem exakt berechneten Radix steht und davon gibt es nur eines, und das gibz vor wo seine Sonne steht.
    diese Sternzeichenhoroskope schreiben spezielle Ternine hin, die aber nicht exakt so gelten. Sie sind nur ungefäre Termine.
     
    Steph hani gefällt das.
  2. Ameerah

    Ameerah Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2015
    Beiträge:
    84
    Ja, er wirkt schon typisch "stier-isch" von der Optik her. :) Allerdings befindet sich sein Mond ja auch im Stier? Vielleicht hat uns das immer verbunden, da ich Mond und Aszendent in Waage habe. Fische und Zwillinge (unsere Sonnen) beißen sich ja eher gewaltig.
     
    flimm gefällt das.
  3. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    17.184
    was ist mit dem Mond im 1.Haus?
    der entscheidet mit das Aussehen.
     
    Ameerah gefällt das.
  4. Ameerah

    Ameerah Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2015
    Beiträge:
    84
    Das sehe ich auch so. Für mich ist er rechnerisch Fische. Das einzige, was ich mich frage ist, ob Menschen, die an diesen "Tagen dazwischen" geboren sind, irgendwo beides ein wenig sind. Auch in der Literatur habe ich diesbezüglich schon ziemlich konträre Meinungen gelesen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2017
    flimm gefällt das.
  5. FlashyTiger

    FlashyTiger Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2016
    Beiträge:
    495
    @Ameerah

    Bei deinen Beiträgen steht einmal 15:25 und einmal 14:25 geboren, welche Zeit stimmt? Denn einmal wäre das Jungfrau Aszendent, und einmal Waage.
     
    Steph hani und Ameerah gefällt das.
  6. Ameerah

    Ameerah Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2015
    Beiträge:
    84
    Werbung:
    Oha, keine Ahnung, wie irgendwo 14 Uhr 25 auftauchen konnte, aber ich bin definitiv um 15 Uhr 25 geboren. :)
     
  7. FlashyTiger

    FlashyTiger Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2016
    Beiträge:
    495
    Hier hab ichs gelesen:

    http://www.esoterikforum.at/threads...aegung-im-horoskop.215630/page-5#post-5644005
     
  8. Ameerah

    Ameerah Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2015
    Beiträge:
    84
    Oh je, da muss ich mich damals verlesen haben. :( Bei Zahlen passiert mir das oft. Werde ich später in dem Thread bei Arnold anmerken. Ich bin tatsächlich um 15 Uhr 25 geboren und Aszendent Waage.
     
  9. FlashyTiger

    FlashyTiger Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2016
    Beiträge:
    495
    Kein Problem. :)
     
    Ameerah gefällt das.
  10. Ameerah

    Ameerah Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2015
    Beiträge:
    84
    Werbung:
    Danke fürs Draufaufmerksammachen. :) Habe es inzwischen korrigiert, ziemlich peinlich. :oops:

    Mich hätte zwischen uns beiden wirklich immer interessiert, was uns verbunden hat. Ob Wassermann oder Fische, wir sind nie richtig voneinander losgekommen, aber rein astrologisch, was meine oberflächlichen Einschätzungen anbetrifft, habe ich da keine großen klassischen Anziehungspunkte entdeckt. Außer eben vielleicht der Venus-Betonung.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden