1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wassermann(Frau) + Skorpion(Mann)

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von short, 3. Oktober 2006.

  1. short

    short Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    39
    Werbung:
    Hallo alle zusammen!

    Wollte mal fragen, ob das irgendwie zusammenpassen kann.
    Ich bin Wassermann(Frau) und mein Partner ist Skorpion(Mann).

    Kann jemand über Erfahrungen berichten?
    Was halten Skorpionmänner von uns Wassermannfrauen?

    lg, short
     
  2. Jeanny1976

    Jeanny1976 Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    98
    Hallo Short!

    Ich (Wassermännin) hatte auch mal einen Skorpion-Mann und kann sagen, es ist nicht immer leicht, aber trotzdem wunderschön. Bin gerade wieder in diesen Mann verliebt, deswegen würde mich auch mal interessieren, was die Astro-Profis dazu sagen. Allerdings kommt es meines Wissens auch auf die anderen Planetenstellungen (Mond, Venus, Mars usw...) an, um zu sehen, ob eine Partnerschaft funktionieren kann...

    Ich wünsche Dir auf jedenfall alles Gute...

    Liebe Grüße
    Tanja
     
  3. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    bin kein Astroprofi...

    Es hängt auch mit der Entwicklungsstufe zusammen.

    Alles Liebe
    Indigomädchen
     
  4. blackandblue

    blackandblue Guest

    hallo!

    die frage lässt sich nicht einfach pauschal beantworten..

    wichtig sind:
    -die jeweiligen planetenstände in haus und zeichen
    -die jeweiligen aspekte/winkel
    dazu noch:
    -die synastrie, sprich die aspekte/winkel zwischen den gestirnen des einen und des anderen

    *wassermann und skorpion sind sehr verschieden, dennoch können die sonnen einen "guten winkel haben (sextil) oder einen schwierigen (quadrat) oder keinen

    da du aber schon so zweifelst..:clown: ist was draus geworden?

    lg ;)

    bei mir zB:
    -ich bin skorpion
    -habe aber planeten in schütze und waage (die könen vorzügliche winkel zum wasserman haben...)

    ich zB wäre ein skorpionexemplar, dass mit wassermännern nicht unbedingt auf kriegsfuss steht..
    auch ist der uranus (herrscher des wassermanns) bei mir stark mit sonne(bewusstsein) und mond(unterbewusstsein) verbunden.. und in der tat.. mit den wassermännern von denen ich weiss, dass sie welche sind, bin ich bisher prima klargekommen.. wenn auch auf sehr wassermännische statt skorpionöse art ;) ...
     
  5. short

    short Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    39
    Hallo blackandblue!

    Habe dir eine private Nachricht geschrieben!

    lg, short
     
  6. Carmen1989

    Carmen1989 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    142
    Ort:
    in der Nähe von Bregenz
    Werbung:
    Ich bin Wassermann-frau und habe einen Skorpion als Freund (keine Liebesbeziehnung, er ist schwul ;))
    Eigentlich verstehen wir uns ganz toll. Aber manchmal ist es nicht einfach.
     
  7. blackandblue

    blackandblue Guest

    Hallo short!

    ok, wie abgemacht, erwähne ich hier einige aspekte, so dass andere auch was dazu sagen können

    ok..

    also ihr habt eine menge "schwierige aspekte, die etwas reibung und keim für streitereien und/oder unwohlsein in eure beziehung legen

    da wären:
    -sonne(du)-sonne(er)-quadrat
    -sonne(du)-merkur(er)-quadrat
    -sonne(du)-uranus(er)-quadrat
    -sonne(du)-saturn(er)-opposition

    -mond(du)-sonne(er)-quadrat
    -mond(du)-merkur(er)-quadrat
    -mond(du)-mars(er)-quadrat
    -mond(du)-uranus(er)-quadrat

    -merkur(du)-pluto(er)-quadrat

    -venus(du)-jupiter(er)-quadrat

    -mars(du)-venus(er)-quadrat
    -mars(du)-neptun(er)-quadrat

    -jupiter(du)-mond(er)-quadrat

    -saturn(du)-chiron(er)-opposition
    -saturn(du)-sonne(er)-konjunktion*
    -saturn(du)-merkur(er)-konjunktion*
    -saturn(du)-uranus(er)-konjunktion*

    -uranus(du)-mond(er)-quadrat

    -pluto(du)-chiron(er)-opposition

    ihr habt natürlich auch blaue("gute)aspekte, die wohl für die anziehung stehen, die offenbar vorhanden ist, (eure geschenke sozusagen) aber diese liste oben ist die "to-do-liste, wenn man so will.. und die ist nicht kurz..

    insgesamt, halte ich es für eine ausgesprochen schwierige konstellation; aber da es nicht der aussagenbereich der astrologie ist, darüber zu urteilen ob ihr zusammen sein sollt oder nicht..
    können evtl erfahrungsberichte zu den jeweiligen aspekten dir eine ahnung verschaffen welche schwierigkeiten bei euch beiden sehr wahrscheinlich sind..
    im zuge dessen, kannst du dir überlegen, ob es nicht doch ne nummer zu schwierig ist..

    ich frage mich:
    was gefällt dir an der beziehung..und was stört dich an ihr..?

    glaubst du an die beziehung?
    oder ist es eher hoffnung?
    ist die anziehung "total? vielschichtig? oder nur in gewissen bereichen?

    wie wohl fühlst du dich in der beziehung? und wie wohl würdest du dich gerne fühlen? passt es?

    lg ;)
     
  8. short

    short Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    39
    Hallo blackandblue,

    was mir gefällt:
    Also es gefällt mir, dass er mich total anhimmelt und mich sozusagen mit Haut und Haaren liebt.
    Ich genieße es sehr, wenn wir miteinander schlafen, da es besonders intensiv vom Gefühl her ist.

    was mich stört:
    dass er manchmal sehr hinundhergerissen ist und es gibt Tage, da nimmt er keine Rücksicht und ist super egoistisch. Da meldet er sich nicht mal bei mir - und dann wieder wie aus heiterem Himmel ruft er mich an und ist super lieb.

    Ob ich an die Beziehung glaube: JA - ich kämpfe gerne und ich liebe Herausforderungen. Man kann nicht immer davonrennen, wenn es schwierig wird.

    lg, short
     
  9. blackandblue

    blackandblue Guest

    -sonne(du)-sonne(er)-quadrat
    *egokonflikte/grunverschiedene attituden
    -sonne(du)-merkur(er)-quadrat
    *verschieden intelektuelle ausrichtungen/kommunikationsschwierigkeiten
    -sonne(du)-uranus(er)-quadrat
    *kurzfristige anziehung aber unzuverlässigkeiten
    -sonne(du)-saturn(er)-opposition
    *nimmt power und elan weg..schwierige einigungen und fragen der einschränkung..

    -mond(du)-sonne(er)-quadrat
    *schweirigkeiten mit dem temperament des anderen
    -mond(du)-merkur(er)-quadrat
    *kommunikationsschwierigkeiten im häsulichen und emotionellen bereich..
    -mond(du)-mars(er)-quadrat
    *emotional explosiv ;)
    -mond(du)-uranus(er)-quadrat
    *nichts für langfrsitige anziehung

    ..

    nur in stichworten und ungenau für den anfang..
    *: wahrschinliche konflikte

    interessant was du sagst..
    hm..

    -ok.. das scheint etwas "unberechenbar zu sein.. man weiss nicht so recht wo man dran ist.. (mond-uranus)

    -redet ihr auch über eure gefühle? kommt ihr da zu klarheit?(mond-merkur)

    -habt ihr passende vorstellungen vom leben und eurer zukunft? (sonne-sonne)

    was meinst du könnte ihm helfen, klarer position zu finden..zu nehmen im hinblick auf gefühle und dem verhältnis zu dir..?
     
  10. blackandblue

    blackandblue Guest

    Werbung:
    -sonne(du)-sonne(er)-quadrat
    -sonne(du)-merkur(er)-quadrat
    -sonne(du)-uranus(er)-quadrat
    -sonne(du)-saturn(er)-oppositionI
    *diese aspekte deuten im grunde an, dass ihr so grundverschieden seid, dass es schwer wird euch einig zu sein ohne euch eher unnötig einzuschränken (sonne-saturn..)

    -mond(du)-sonne(er)-quadrat
    -mond(du)-merkur(er)-quadrat
    -mond(du)-mars(er)-quadrat
    -mond(du)-uranus(er)-quadrat
    *emotionelle schwierigkeiten innerhalb der beziehung deinerseits könnten von diesen aspekten herrühren.. der mars dürfte eine note aggressivität und energie bringen.. für langfristige sachen eher fragwürdig..

    -merkur(du)-pluto(er)-quadrat

    -venus(du)-jupiter(er)-quadrat

    -mars(du)-venus(er)-quadrat
    -mars(du)-neptun(er)-quadrat
    *da dürfte es zu reibereien und streitereinen kommen, auch wenn etwas anziehung vorhanden ist

    -jupiter(du)-mond(er)-quadrat

    -saturn(du)-chiron(er)-opposition
    -saturn(du)-sonne(er)-konjunktionII*
    -saturn(du)-merkur(er)-konjunktion*
    -saturn(du)-uranus(er)-konjunktion*
    *die gestirne, die von deinem saturn schlecht aspektiert werden, dürften jene bereiche sein, die du auf der einen seite an ihm evtl kontrollieren möchtest, wo du ihn evtl etwas disziplinieren willst und er entsprechend deine einfluss störend oder restriktiv, hemmend empfinden könnte.. die konjunktio ist glaube ich nicht so negativ wie die roten aspekte.. aber etwas restriktiv und ernst sicherlich.. dürften aber auch etwas stabilität bringen oder den versuch gerdae dort sie zu bringen..und entsprechend in konflikt zu kommen.. evtl eine frage des rests..


    -uranus(du)-mond(er)-quadrat

    -pluto(du)-chiron(er)-opposition

    alles in allem: potenziell sehe ich ein problem im bereich freiheit..individualität..gegenseitiges einschränken und fordernde haltungen..kommunikations- und emotionelle probleme.. ihr seid einfach anders drauf..

    so sehr, dass ich mich wunder wie ihr überhaupt zusamengekommen seid :D :foto:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. dreamer1
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.733

Diese Seite empfehlen