1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wasserbelebung

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von Kessy, 11. März 2008.

  1. Kessy

    Kessy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.435
    Werbung:
    Hallo!

    Ich habe in der Arbeit immer meinen Wasserkrug mit meinen Steinen am Schreibtisch stehen - jetzt habe ich schon seit mehreren Wochen, wenn nicht schon Monate, die Steine (Amethyst, Aragonit-Calcit, grüner Aventurin, Rosenquarz) auf einem Teller am Fensterbrett stehen (oft Sonne).

    Kann ich die jetzt einfach so wieder (natürlich vorher waschen) ins Wasser dazugeben oder muss ich sie vorher auf/entladen??

    Etwas anderes: Eine andere Mischung habe ich auch schon seit Monaten im Kasten eingepackt stehen (Bergkristall, Rosenquarz und Amethyst). Auch einfach wieder ins Wasser oder nicht??

    Würde mich freuen, wenn Ihr mir weiterhelfen könntet :)

    Liebe Grüße
    Kessy
     
  2. Helsunterwelt

    Helsunterwelt Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Harzrand /Niedersachsen
    Hi

    Ich denke mal es spricht nichts gegen eine Verwendung, nach dem entfernen von Staub und eventuellen Fingerabdrücken;-)

    Allerdings würde ich den Amethyst schnellstens aus der Sonne nehmen. Das mag er nämlich gar nicht haben. Amethyst ist ein sehr sonnen empfindlicher Stein.

    Gruß
    Hel
     
  3. Kessy

    Kessy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.435
    Danke, das wusste ich nicht.

    Liebe Grüße
    Kessy
     
  4. genevra

    genevra Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    9
    Ort:
    bei Bad Kötzting
    Hallo Kessy,

    ich denke du kannst die Steine, nach dem Du sie unter fliessendem Wasser "gewaschen"hast, ins Wasser geben.

    Aber bitte keinen Hämatit und keinen Onyx die mögen das nicht und einige andere auch nicht...*grins *hab es mal versucht, ist nicht wirklich gut.

    Liebe Grüße
    Genevra
     
  5. Kessy

    Kessy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.435
    Werbung:
    Hallo Genevra,

    auch ein herzliches Danke an dich :)

    LG Kessy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen