1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wasseradern und Strfaktoren in der Wohnung?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von AlegraTot, 23. August 2006.

  1. AlegraTot

    AlegraTot Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    hallo!

    wie kann man in seiner wohnung wasseradern oder stöhrfaktoren erkennen?
    mit oder ohne hilfsmittel ich bin für jeden rat dankbar.

    lg
    Alegra
     
  2. Sitanka

    Sitanka Guest

    in dem du dir so schnell wie möglich eine katze zulegst oder einen hund.
    katzen legen sich prinzipiell nur dorthin wo eine wasserader ist und
    hunde legen sich nie dorthin wo wasseradern sind.
     
  3. wolf011

    wolf011 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Österreich
    Hallo AlegraTot.

    habe darauf schon mal in einem anderen Beitrag geantwortet:

    http://www.esoterikforum.at/threads/35786

    Das mit Hund und Katze ist grundlegend richtig, aber eines darf man dabei nicht ausser acht lassen. Katzen suchen oftmals die Nähe ihres Besitzers. Dementsprechend muß z.b. das Fußende eines Bettes nur weil die Katze dort gerne liegt nicht gleich ein "schlechter Platz" sein.

    Zu deiner Frage wie kann man Störzonen feststellen:

    Ohne Hilfsmittel:

    Auf Signale des Körpers achten. Schlafprobleme, Seltsame Schlafstellungen, v (ist ausweichen im Schlaf), Abneigung vorm zu Bett gehen, einmal eine Woche in einem anderen Raum schlafen und schauen ob es einem dann besser geht, usw...

    Mit Hilfsmittel:

    Die einfachste Methode ist ein vorab Check mit Winkelruten. Nimm zwei ca. 60cm. lange Eisenstäbe oder Drähte (z.b. Kleiderbügel), biege sie rechtwinkelig ab, das ein Ende davon 20 cm lang ist. Dann nimmst du beide Ruten ca. in Brusthöhe in die Hände und hältst sie paralell vor dir und marschierst mal durch die Wohnung.

    Bilder findest due unter: http://images.google.at/images?hl=de&q=winkelrute&btnG=Suche&sa=N&tab=wi

    Wenn Sie sich kreuzen hast du eine Gitternetzline gequert, wenn sie auseinander gehen ist es vermutlich eine Wasserader.

    Für einen Vorabcheck reicht das, für eine genaue Ausage solltest du einen Rutengeher zu Rate ziehen.

    grüsse - wolfgang
     
  4. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Werbung:

    Also ein Rutengänger hat mir geraten, wenn du nicht schlafen kannst, stelle ein Töpfchen Primmeln an deine Seite sprich Nachttisch.
    Geht diese ein trotz Pflege, schläft du auf einer Wasserader.
    Habe es aber bis jetzt noch nicht getestet ob es stimmt.
    Ich denke da eher an andere Faktoren wenn der Schlaf gestört ist.

    LG Tigermaus
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen