1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wasser?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Candlelight, 23. Februar 2005.

  1. Candlelight

    Candlelight Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    68
    Ort:
    FFB/München
    Werbung:
    Hallo,

    ich habe auch nochmal eine Frage zu einem Traum, den ich schon vor einiger Zeit hatte.

    Und zwar träumte ich, dass ich im Wasser schwimmen würde. Also, richtig unter Wasser. Ich war völlig von Wasser umschlossen. Zunächst bekam ich Panik, dass ich ertrinken könnte, ich konnte aber problemlos atmen, und habe mich richtig wohl, warm und geborgen gefühlt. Selbst, als ich dann erwacht bin, lag ich noch eine Weile still und tief ins Kissen gekuschelt und habe dem Traum noch nachgespürt.

    Würde mich mal interessieren, wie ihr diesen Traum deuten würdet, wobei ich sagen muss, dass ich Wasser eigentlich überhaupt nicht mag. Schwimmen ist/war mir immer ein greul!

    Bin gespannt auf eure Antworten :danke:
     
  2. Ariadne

    Ariadne Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Wien
    Hallo Candlelight,

    das Wasser symbolisiert in erster Linie unsere Gefühle und Emotionen. Zur Zeit, als du diesen Traum hattest, warst du vom Gefühlsleben her eins mit dir selbst. Du hast es ja auch noch so nachempfunden.

    Ein sehr schöner Traum.

    Liebe Grüße
    Ariadne
     
  3. Candlelight

    Candlelight Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    68
    Ort:
    FFB/München
    Werbung:
    Ja, der Traum war wirklich sehr schön.

    Jetzt, wo ich ihn niedergeschrieben habe, kann ich wieder ganz genau spüren, wie ich mich während dem Traum gefühlt habe! Unbeschwert, eingehüllt, ausgeglichen! :)

    Danke für deine Antwort :danke:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen