1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wasser beleben: Viel hilft viel?

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von feuerland, 6. November 2013.

  1. feuerland

    feuerland Guest

    Werbung:
    Hallo

    ich möchte täglich 3-4 Liter LeitungsWasser "beleben".

    Bei euch wie auch im Internet lese ich häufig von der Kombination Rosenquarz, Bergkristall, Amethyst.

    Ist das die "perfekte" Kombination, weil die Steine sich gegenseitig unterstützen?

    Oder kann ich noch andere Steine zu dem Set Rosenquarz, Bergkristall, Amethyst dazu fügen?

    Gibts irgendwo einen Punkt, wo man sagt: Es reicht?
    Oder kann ich nach dem Motto: Viel hilft viel, 20 oder mehr Steine zusammen tun?


    Bei mir geht es hauptsächlich um die Themen Entgiftung, Entschlacken, etc.

    Hoffe Ihr könnt mir einen Tipp geben :)


    Gruss, Patrick
     
  2. rainbowrising

    rainbowrising Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    2.007
    Ort:
    In den unendlichen Tiefen des SEINs
    Der Tipp heißt: Wasser lebt.
     
  3. Singularität

    Singularität Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.922
    Ort:
    bei mir
    Stimmt. Man kann das Wasser besprechen, verändern, mit dem Wasser reden, Einfluss auf die Materie durch den Geist machen, weil das Wasser sein Bewusstsein hat, was man beinflüssen kann.
     
  4. pranaschamane

    pranaschamane Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2013
    Beiträge:
    987
    Wasser ist, dadurch wir selbst hauptsächlich aus ihm bestehen, ein toller Informationsträger! Über Symbole kann man dem Wasser Informationen mitgeben, die es dann im Körper entfaltet, ähnlich wie Homöopathie.
    Wenn du dich für die Heilkraft der (Edel)Steine interessierst, empfehle ich dir ein Buch aus dem Wissensschatz der Hildegard von Bingen: Das Buch von den Steinen (Thalia)
     
  5. Fiat Lux

    Fiat Lux Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Mister Feuerland
    Ich halte es da so wie der grosse Medicus Paracelsus, der die "Giftmischer" oder Apotheker die ihre Medizin mit zu vielen Ingredienzen verkauften, geisselte für ihren Geschäftssinn den Leuten a) das Geld aus der Tasche zu ziehen b) dass viel gleich besser sei. Dem ist nicht so. Vielmehr kommt es auf die richtige "Mischung" an! Hilfreich dazu wäre, zu wissen für was man denn dieses Wasser brauchen will - sprich Anwendung. Also ich schlage vor, aufbauend auf der Grundmischung die du erwähnt hast, sie mit der Tugend weiterer Steine zu verfeinern! Ich persönlich bleibe gerne bei den Zahlen 3,5,7,9 darüber würde ich nicht gehen, denn wie gesagt, viel ist nicht gleich besser. Ich bevorzuge die Harmonie desshalb die erwähnten Zahlen. Wieso nicht die Zahlenkunde mit den Edelsteinkunde verbinden??!! Also 3 Grundsteine 2, 4, 6, dazu - ist das nicht alleine schon Harmonie gerade und ungerade zusammen???!!
    Viel Glück auf deiner Reise der Edelsteine.
    Gruss und Fiat Lux
     
  6. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    9.783
    Werbung:


    Wie wäre es mit ein paar Mikroben? Die leben garantiert.:D
     
  7. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.014
    meint ihr... der hat noch Interesse daran?

    1 Beitrag... dann kam nichts mehr... und das vor 4 Wochen
     
  8. Himbeere

    Himbeere Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2011
    Beiträge:
    1.250
    Werbung:
    Oder er hat es mit den Mikroben versucht...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen