1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Waschmaschine-was war denn das??

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von JoyeuX, 9. August 2009.

  1. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Werbung:
    Hallo,

    ich habe vorgestern Wäsche gewaschen, als die Maschine fast fertig war, war eben mit einer Bekannten 2 Zimmer daneben, machts auf einmal einen Höllenlärm in der Küche.
    Ich dachte mir wirklich im ersten Moment, da randaliert draussen jemand...bin fast an die Decke gesprungen, so laut war das...

    So 10 Sekunden lang, dann wars aus...
    Als ich nachschauen ging, stand die Waschmaschine so über einen halben Meter aus der Einbaunische draussen, und Geräte die obenauf auf der Armatur standen, die Brotschneidemaschine, und der Toaster, hats runtergefetzt.
    Lagen auf dem Boden.

    Ich hab dann probiert, die Armatur mit den Händen hochzuheben, geht nur ein wenig, ein paar Zentimeter, weil sie sehr schwer ist, und hinten fix an der Wand montiert ist, und auch wenn ich sie noch so oft anhebe und wieder fallen lasse, fällt da nichts so einfach runter....

    Nur so nebenbei jetzt, die Waschmaschine muss da rumgehüpft sein, dass da alles runterfällt, bis geht nicht mehr....wenns ich mit meiner Kraft nicht schaffe, die Armatur auch nur irgendwie stärker zu bewegen...


    Dass die Waschmaschine mal so "vorwärtsrobbt" wenn zu wenig oder zuviel Wäsche drin ist, kenne ich, aber das?????

    Ich dachte mir dann, vielleicht sind die Stoßdämpfer kaputt, oder die Haken die die Waschtrommel festhalten haben sich gelöst, aber als ich danach nochmal gewaschen habe, war gar nichts mehr.

    Kennt das jemand von euch?

    LG
     
  2. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Hallo Joyeux

    Bevor du dich verrückt machst: Hast du einen Fachmann gerufen? Möglicherweise hat die Maschine noch "Tücken" die ein Laie nicht so einfach erkennt.

    lg
     
  3. DadalinSpa

    DadalinSpa Guest

    und wenn man soetwas posted, besser in einem geeigneten Forum, dann Maschinentyp, Alter, und wie man sie eben so nutzt, Waschgang, usw.

    ich meine, gut, ich kann dir auch sagen, dass du nach Kobolden Ausschau halten solltest, vielleicht ist das besser? ;)
     
  4. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Ja mein Junge, komm her, Mami liebt dich. :D
     
  5. Ldzukunft

    Ldzukunft Guest


    Der Keilriemen reisst bald lieber Joyeux :lachen:

    Das ist alles :D


    lg
     
  6. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Werbung:
    Nein, weil Fachmänner oft teuer sind, und beim Waschgang danach die Maschine wieder ohne Mucken funktionierte.
    Sollte sie es nochmal machen, werde ich wohl einen Techniker anrufen müssen....
    Und die alleine waschen lassen, tue ich momentan sowieso nicht.

    Ich hab sowas nur noch nie erlebt, mich würde halt interessieren, ob das jemandem schon mal untergekommen ist.


    LG
     
  7. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Na, und was tut man dagegen?
     
  8. Ldzukunft

    Ldzukunft Guest

    wenn der reisst = Fachmann anrufen und bis zu 150€ zahlen.

    bis dahin kannst du Waschen aber am besten niemals Maschine voll machen, weil dann ist gleich vorbei mit Waschen :D




    lg
     
  9. DadalinSpa

    DadalinSpa Guest

    Die selbe Erfahrung wie ich mit dem Auto machen, dass man mitten auf der Autobahn stehen bleibt und sich im Nachhinein glücklich schätzen darf, dass der Motor heil geblieben ist oder nen Fachmann holen, der es wohl auswechselt oder gleich nach ner neuen Maschine gucken. ;)
    Aber muss sagen, da kenne ich mich mit Kobolden doch besser aus.

    Ah LD weiß es. :)

    Gruß vom Kobold
     
  10. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Werbung:
    Ok, da hast du Recht. Dann gibt es noch Freunde usw, die sich mit Technik auskennen (falls vorhanden ;)) Aber wie ich gerade sehe hat ldzukunft ja schon erkannt, wo das Problem liegt.... ;)

    lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen