1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was wollte er?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Laura11, 14. März 2009.

  1. Laura11

    Laura11 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    335
    Ort:
    im schönen NRW
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    nachdem die Begegnung zwischen mir und ihm vor anderthalb Wochen so unglücklich verlaufen ist (ihr hattet fleissig mitgedeutet), hat er gestern versucht mit mir Kontakt aufzunehmen. Er hatte mich in der Stadt gesucht, wie mir meine Freundin mitteilte.(Da er meine neue Tel nr nicht hat, sucht er die Plätze ab von denen er weiss, dass ich mich dort regelmäßig aufhalte)Leider war ich gestern aufgrund einer starken Grippe nicht wie üblich dort an diesem Treffpunkt. Vor anderthalb Wochen hat er mich aufs übelste ignoriert...gestern hat er mich gesucht. Was geht in diesem Mann wohl vor?

    Meine Frage zu der Legung lautet: Was wollte er gestern von mir?

    Reihenfolge

    2 3 4
    5 1 6
    7 8 9

    qs
    qs
    qs
    QS


    Fuchs Herr Sense qs Schlange
    Ruten Mäuse Dame qs Blume
    Park Sonne Mond qs Ruten
    qs
    Blume Sense Sarg


    Freu mich auf Eure Eindrücke

    Lieben Gruss Laura
     
  2. Laura11

    Laura11 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    335
    Ort:
    im schönen NRW
    Mag niemand deuten?
     
  3. Amazonit

    Amazonit Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    1.475
    Ort:
    Rosengarten bei Hamburg

    Liebe Laura,
    was mir an diesem Bild ins Auge sticht ist der Bereich der Kommunikation. Da liegt ja einiges im Argen. Er empfindet dein Verhalten als undurchsichtig. Das macht ihm zu schaffen. Hinter Ruten und Fuchs verbergen sich die Sterne, ich denke er wollte einiges klären für sich.

    Lieben Gruß
    Amazonit
     
  4. Laura11

    Laura11 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    335
    Ort:
    im schönen NRW
    Liebe Amazonit,

    ich wusste ja schon vor anderthalb Wochen nicht, weshalb er mich schlicht weg ignoriert hat.
    Als ich selbst über dieses Blatt geschaut habe, dachte ich eigentlich, ich würde dort einen Versuch der Entschuldigung finden.Hab ich aber nicht, deshalb habe ich das Blatt wohl eingestellt.
    Die Sense auf dem Hausplatz Haus könnte ja evt. auch bedeuten, dass er unsere Basis nun ganz kurz und klein hauen will.Aber den Grund dafür kenne ich nicht.Ich wüsste auch ehrlich gesagt nicht, was an meinem Verhalten undurchsichtig für ihn ist.Ich hab mich halt einfach extrem vor ihm zurückgezogen,da er nun mal gebunden ist.

    Ich dank Dir für Deine Deutung

    Ganz liebe Grüsse Laura
     
  5. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Hallo Laura,

    Was er von dir gestern wollte, ist gar nicht so leicht zu beantworten aufgrund der wirren Informationen.

    In seinem Rücken liegt der Fuchs, was immer als Vorsicht zu verstehen ist. Er ist nicht ganz ehrlich, denn über den Gesprächen schwebt der Fuchs. Glaub nicht alles, was er sagt - besonders was in Zusammenhang mit seiner Partnerin und dieser Beziehung zu ihr steht (11+14=25/7). In der ersten Reihe sieht man auch, dass er mit einem Betrug seine Partnerin verletzen wird/ verletzt hat.

    Zwischen dir und ihm finden keine Gespräche statt (11-23-29). Wenn man nach dem Warum fragt, ergibt sich verdeckt 23+29=52=7... die Schlange. Es geht also um seine Frau/Freundin, die die Fäden in der Hand hat und mit 11-7 gab es in seiner Partnerschaft einen handfesten Streit mit ihr über Treue und Vertrauen (11+7=18).

    Die letzte Reihe zeigt auf der anderen Seite wunderschöne Kontakte (20-31), die ihn verunsichern und aus seinem Gleichgewicht bringen (20-31=6). Er ist hin- und hergerissen, was sich auch im Mond zeigt. Er macht sich Gedanken über das "Glück" mit dir (28-29-31-32).

    Aber wenn man von ihm rösselt Herr-Mond-Ruten-Sense-Sonne-Fuchs-Dame-Park sieht man das er über Gespräche nachdenkt und sich Gedanken um sein Glück macht und das sieht er gefährdet. Er empfindet es als falsch sich mit dir zu treffen (Fuchs-Dame-Park=Sarg).

    In der Reihe 28-23-31 QS 10/1 sieht man, dass er Angst hat sein Glück zu verlieren und deswegen der Kontakt abgebrochen ist (10-1).

    Und in der letzten Reihe 10-29-32 belastet dich das alles ziemlich stark und du machst dir viele Gedanken deswegen.

    Ich habe mir auch eben nochmal deine andere Legung angeschaut: http://www.esoterikforum.at/forum/showthread.php?t=105469



    Ganz ehrlich sieht es für mich so aus, als wenn er sich gegen dich entschieden hat (13-18-22 QS 8)... die Entscheidung gegen eine Freundschaft (18 und 6+17=23 aber auch 18 auf Haus 3 =21 die Hoffnung auf eine Freundschaft wird blockiert) und einen Neubeginn.

    In der Legung taucht viel zu oft der Sarg auf und eine Trennung liegt versteckt in der Diagonalen auch noch drin (13+6=19 und 25) zusammen 8... also eine endgültige Trennung.

    Allerdings liegt hier verdeckt ein anderer Mann mit dem du neu beginnen könntest (13 auf Haus 2=15... ein älterer Mann und das sieht für mich viel besser aus (rösseln Dame-Kind-Störche-Wege-Blumen-Ring)... du musst dich allerdings dazu entscheiden neue Wege einzuschlagen und das Geschenk "Beziehung" von ihm annehmen.

    Ich wünsche dir alles Liebe und vor allem einen Mann, der dich von Herzen liebt.

    Liebe Grüße:blume:
    Alissa
     
  6. Laura11

    Laura11 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    335
    Ort:
    im schönen NRW
    Werbung:

    Vielen lieben Dank für Deine ausführliche Deutung

    Ganz lieben Gruss Laura
     
  7. Amazonit

    Amazonit Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    1.475
    Ort:
    Rosengarten bei Hamburg
    Hallo Laura,
    mit undurchsichtig meine ich, dass er dein Verhalten nicht einordnen kann. Weiß er denn, warum du auf Rückzug gegangen bist?

    LG Amazonit
     
  8. Laura11

    Laura11 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    335
    Ort:
    im schönen NRW
    Liebe AMazonit,

    ich habe ihm zu meinem Rückzug nichts gesagt. Aber ich bin auch irgendwie in dem Glauben, dass er ja eigentlich ahnen müsste, weshalb ich mich so verhalte.

    Lieben Gruss Laura
     
  9. DrunkenMonkey

    DrunkenMonkey Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.903
    Ort:
    Allemannien
    Hi.
    Für mich sieht es so aus, als ob er Angst hat dich zu verlieren...und Alissa hat Recht. Der Fuchs spricht in der Hinsicht gegen ihn...Er will dich wohl nicht nur nicht-verlieren sondern eher besitzen...

    Gruß
    DMonkey
     
  10. lotusblüte78

    lotusblüte78 Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    343
    Werbung:
    vielleicht ist es einfach weil es ihn reizt, dass du jetzt unnahbar bist?
    männer sind doch da so, renn ihnen hinterher und du bist ihnen egal...aber ignorier sie und sie lieben dich!!!
    blöd, ne???
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen