1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was wollen sie uns mitteilen ...

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Magic Angel, 30. Oktober 2007.

  1. Magic Angel

    Magic Angel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Hallo zusammen,
    spürt ihr auch manchmal die Anwesenheit von "Irgendwas"?
    Ich kann es nur schwer beschreiben.
    Ich sitze dann da und weiß genau, dass ich nicht im alleine im Raum bin.
    Manchmal macht es mir Angst, manchmal eher neugierig.
    Aber abgesehen von dem Spüren, merke oder höre ich nix.
    Ist das Einbildung?
    Wenn es keine Einbildung ist, wie kann man Kontakt aufnehmen?
    Oder sollte man das besser nicht?
    Ich habe eine Zeitlang immer schreckliche Erlebnisse gehabt. Ich bin eingeschlafen und war dann in einem Schlaf-Wachzustand. Mein Körper war wie gelähmt, mein Geist aber hellwach.
    Ich habe in den Zuständen dann meist eine Person gesehen, eine sehr dunkle. Ich habe anschliessend dann ein Mandala aufgehängt neben meinem Bett. Anschliessend war sie dann weg. Heute Morgen aber geschah es wieder.
    ich war in dem Wach-Schlafzustand und neben mir lag jemand (es war nicht mein Mann und kein Mensch). Diese Person stöhnte mit einer ganz tiefen Stimme und streckte die Arme nach mir aus.
    Ich hatte totale Angst und versuchte zu beten und mich durch das Beten zu wecken. Aber es war so schrecklich, wenn man seine Lippen zum Sprechen bewegen will, aber es nicht geht! irgendwann habe ich mich dann wachbekommen.

    Meinem Mann geht es so ähnlich wie mir. Nur sieht er teilweise sogar Seelen. Aber auch er steht da und weiß nicht, was sie von uns wollen.

    Hat jemand von euch ähnliche Erlebnisse oder kann mir sagen, wie ich/ wir Kontakt aufnehmen können?
    Ich mag nix schwarzes heraufbeschwören...
    Liebe Grüße
    Magic Angel
     
  2. Rosy

    Rosy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    924
    ja lies im Nachbarhtread ... spürt ihr auch diese Energie....
    da wurde vor 2 Tagen darüber gesprochen

    http://www.esoterikforum.at/threads/53524&page=72
     
  3. Tim008

    Tim008 Guest

    Hallo,
    sieh mal in diesen Link:
    http://www.esoterikforum.at/threads/53346
    Gruß, Tim008
    :)
     
  4. Magic Angel

    Magic Angel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    5
    Danke!
    Ich werd mich mal durchlesen!
     
  5. Magic Angel

    Magic Angel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    5
    und wieder ein Toter ...

    habe soeben erfahren, dass der Vater meiner Freundin heute Nacht gestorben ist ...

    vielleicht hängt es damit zusammen ...

    ich bin geschockt.
     
  6. klamunkel

    klamunkel Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    deutschland
    Werbung:
    huhu

    das kann ich irgendwo nur bejahen. nur sehe ich keine "menschen" oder sonstiges, sondern ich habe geräusche im kopf. lärm, pfeifen etc. ist kein tinitus, sobald ich es geschaft habe mich wach zu machen (bewegen des beines) was ein ganz schöner kampf jedesmal ist, hört es auf. es ist meist wenn ich aufgeregt ins bett geh und nicht gleich einschlafen kann oder wenn ich mir viele gedanken über diese eso-sachen gemacht hab.
    wenn ich mich aber ganz arg anstrenge, dann kann ichs fast im keim ersticken ;)

    vlg, klamunkel
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen