1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was war das???

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Felice, 7. Dezember 2008.

  1. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Morgen!


    Heute in der Nacht ist mir was komisches passiert. War es real, war es ein Traum....ich weiss es nicht.

    Ich spürte, wie mich wer stubst, wie wenn mich wer mit dem Ellenbogen am Oberarm anstubst. Ich werde munter.....

    Mein Freund liegt seelenruhig und schläft. Ok, ich schlafe wieder ein.

    Dann passiert es nochmals. Nach heutiger Überlegung kann es nicht mein Freund gewesen sein. Ich war zweimal munter deswegen, weil mich wer angestubst hat.

    Traue mich garnicht zu sagen, dass ich das Gefühl habe, dass mich wirklich wer angestubst hat....aber es war niemand da?????


    Kennt das wer???? War es nur ein Traum, der sehr real war?



    lg Felice
     
  2. Esogothiker

    Esogothiker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    653
    Ort:
    Deutschland / Essen
    Servus Felice,

    für mich hört es sich wie eine art Astralreise an, Du warst auf einer astralen Ebene und jemand der auch astral unterwegs war hat Dich angestupst.

    Sowas hatte ich auch schonmal gehabt, dass ich deutlich jemanden spürte und auch sah.

    Hast Du auch was sehen können?

    LG Peter
     
  3. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien

    Hallo Peter!


    Nein, ich habe nichts gesehen.....ausserdem dachte ich ja zuerst, dass es mein Freund war....aber er schlief tief und fest und sein Ellenbogen war nicht in meiner Nähe.

    Kann ich denn eine Astralreise machen, ohne es zu wollen?

    Ich dachte mir, dass vielleicht wer bei mir war? Ein Astralreisender? Aber wer?


    lg Felice
     
  4. glasklar

    glasklar Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Wien
    Das kenn ich auch. Ich denke auch, daß es die Astrale-Ebene ist.
    Auf die kommst Du jedes Mal, wenn Du schläfst. Oder besser gesagt, ein Halbschlaf-Zustand. Du hast das sicher schon ur ur ur oft in Deinem Leben gahabt, nur konntest Du Dich nicht daran erinnern.

    Das heißt aber nicht, daß da ein Astralreisender bei Dir zu Besuch war. ;)
    Es kann irgend ein Wesen, oder eine Energie sein......auf jeden Fall brauchst Du Dich nicht fürchen. Solltest Du doch mal Angst kriegen, gibts Möglichkeiten Dich zu schützen.
     
  5. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Danke, Angst empfinde ich nicht, da ich angeblich sowieso irgendwas in mir habe, was anders ist als bei der Masse. ;)

    Also nehm ich es gelassen, gefühlt habe ich es das erste Mal im Schlaf. Im Wachzustand kenne ich das, da passiert mir öfters, dass mich was oder wer berührt, obwohl niemand da ist. ;)

    Danke für deine Worte,


    lg Felice
     
  6. Esogothiker

    Esogothiker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    653
    Ort:
    Deutschland / Essen
    Werbung:
    Servus Felice

    Das ist möglich, man kann ohne es zu wollen eine Astralreise machen. Ich würde eher sagen, dass man in eine Astralebene versetzt wird, die höher ist als die luzide Traumebene wo man seine Träume beeinflussen kann.

    Das was Du mit Berührungen im Wachzustand beschreibst, kenne ich auch. Da war schon so einiges dabei.

    LG Peter
     
  7. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien


    Na da bin ich ja nur froh, dass es nicht nur mir so geht. ;)


    lg Felice
     
  8. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier

    Liebe Felice!


    Ich hab sowas auch mal erlebt. Und zwar am hellichten Tag. Ist schon lange her. Ich hatte damals eine Phase, wo ich viel an Selbstmord dachte und mich praktisch aufgegeben hatte. Da hab ich eine astrale Ohrfeige bekommen! :D Sie tat nicht weh, ich hab sie aber deutlich gespürt. Und sie hat bewirkt, dass ich aufgewacht bin und angefangen habe, mich zusammenzureißen und aus dem ganzen Mist rauszuarbeiten!
    Ich bin sicher, du hast diesen Stupser nicht zufälig gekriegt! Könnte eine Aufforderung sein, mal deine Ellbogen ein bisschen mehr einzusetzen und deine Grenzen zu verteidigen oder so was in der Art! Was meinst du? Würde das passen? Oder vielleicht mal dicke Muckis machen und dich durchsetzen? Kannst nur du wissen! :)


    Liebe Grüße

    believe :)
     
  9. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien


    Hallo believe!


    Dankeschön für deine Geschichte.....:umarmen:

    Was du schreibst, fühlt sich stimmig für mich an....Ellenbogen einsetzen....da ich ja glaube, Ellenbogen gefühlt zu haben. Es war eben so das Gefühl.

    Auf was es sich beziehen soll, kann ich jetzt nicht eruieren.....aber wenn es Zeit wird, werde ich es wissen.....


    Danke, Felice
     
  10. Katzenmama73

    Katzenmama73 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Rheinland-Pfalz;
    Werbung:
    Hallo,

    das erinnert mich doch sehr an eine Nacht bei mir.
    Ich schlief und jemand hat mir,so fühlte es sich für mich an,
    in den Magen geboxt.Als ich wach geworden bin,hab ich immer noch nach Luft geschnappt und mir tat richtig gehend mein Bauch weh.
    Mein Mann war es nicht.
    Was kann es gewesen sein?
    Es war auch keine Einbildung.:schmoll:

    lg Katzenmama
     

Diese Seite empfehlen