1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was war das?

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von be water, 10. September 2007.

  1. be water

    be water Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    Also ich habe vom Thema Astralreisen von einem Freund erfahren. Ich glaube zwar an sowas bzw. ich möchte daran glauben aber es sind (bei mir zumindest) natürlich Zweifel da.

    Vor einiger Zeit hatte ich dann einen extremen Traum und habe von einer Astralreise geträumt. Habe meinen Körper im Bett liegen gesehen aber von dem weiß ich das es ein Traum war.

    Nun das war dann schon länger her und mir ist vor ungefähr zwei Wochen(oder mehr) etwas sehr komisches passiert. Ich weiß nicht ob es real war oder ein Traum, es ist unglaublich.

    Ich hatte in der letzten Zeit sehr viele Diskussionen geführt über Astralreisen und viel hier im Forum gelesen und naja in dieser Nacht (es hat schon gedämmert ich würde sagen 5 Uhr) legte ich mich hin und irgendwann hatte ich das Gefühl wach zu sein aber gleichzeitig zu schlafen.
    Soweit ich mich noch erinner hab ich sogar von aussen gehört wie meine Mutter arbeiten gegangen ist aber ich hatte die Augen zu es war alles schwarz einfach und ich habe zuerst auch gar nicht versucht mich zu bewegen.
    Auf einmal hat es begonnen zu schwingen so wie alle hier erzählen es wurde immer extremer überall im Kopf einfach überall.
    Dann bekam ich es aber mit der Angst zu tun ich weiß nicht wieso aber ich hatte so Angst und wollte mich bewegen die Augen aufreissen es ging aber nichts ich konnte nichts machen und ab da erinner ich mich an nichts mehr.

    War das nur ein Traum?
     
  2. Mysticara

    Mysticara Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Niederbayern
    Also soweit ich als Theoretikerin das sagen kann warst du einfach im Schwingungszustand. Dass du die Augen nicht aufmachen konntest ist klar, weil du in der Schlafparalyse warst. Glückwunsch! Weiter so! Der Traum ist für mich auch ganz logisch. Wenn du dich mit Astralreisen beschäftigst stellt sich dein Körper drauf ein. Wenn du künftig öfter Übungen dazu machst wirst du noch mehr "Verrücktes" feststellen. Du kannst dich besser an Träume erinnern, diese teilweise auch kontrollieren (Klartraum!) und deine Intuition wird besser. Du weißt wer dich anruft obwohl du noch nicht dran gegangen bist und so! ;-) Wird dir Spaß machen (denk ich mal!) :clown:
     
  3. be water

    be water Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    10
    Danke für deine Antwort.

    Ich verstehe allerdings meine Angst, die plötzlich da war, nicht. Vielleicht weil ich spürte das ich keine Kontrolle über das Geschehen hatte oder soetwas in der Art?
     
  4. be water

    be water Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    Noch etwas was mir eingefallen ist:

    Ich hatte ein paar mal Erlebnisse. Wo ich im Bett geschlafen habe und bevor ich wach wurde habe ich gehört, wie man mich wecken will und alles rundherum, leider nicht besonders klar aber ich habe definitiv alles wahrgenommen.

    An ein spezielles Mal kann ich mich aber genau erinnern und zwar ist das schon ungefähr 2-3 Jahre her. Ich war mit der Schule auf einem Schihkurs, war im Zimmer mit 2 Freunden und ich habe im Doppelbett geschlafen. Ich habe geschnarcht und ein Freund von mir versuchte mich aufzuwecken, doch bevor ich aufgewacht bin habe ich mich selbst schnarchen gehört und seine Worte und dann bin ich aber sofort aufgewacht da er mich wachgeschüttelt hat.

    Wäre das dieser Zustand indem die Schwingugen beginnen könnten?

    Interessiert mich sehr das ganze ich habe es noch nie geübt und das trotzdem Ansätze etc. da sind?

    Danke fürs lesen, ich wäre sehr erfreut über aufklärende Antworten.

    be water, my friend....
     

Diese Seite empfehlen