1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was war das...?

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Willow, 26. April 2005.

  1. Willow

    Willow Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    858
    Ort:
    Mamas Bauch
    Werbung:
    Huhu ihr Lieben..:winken5:

    als ich gerade auf ein anderes Posting geantwortet habe, viel
    mir glatt selber ne Frage ein..:D

    Während wir mal eine "heisse Stuhl Sitzung" hatten :D
    klingt doof ich weiss. So nannten wir das nu mal, wenn einer in der
    Mitte saß und alle anderen ihm Fernreiki schickten.

    Wie auch immer, als ich die Person genauer ansah, so wandelte sich
    hr Äusseres..oder meine "Sichtweise" wie mans sehen mag.

    Also sie war nicht mehr aus Fleisch und Blut, ich sah sie, als würde ich
    durch ihre Umrisse, die den Rahmen bildeten, ins Universum schauen.
    Nur war alles grün..und in ihr waren viele kleine "Punkte" wie Sterne,
    die sich jedoch bewegten..


    Hat irgendwer eine Idee, was ich da gesehen hab???
    Ist mir auch bisher erst einmal so passiert.
    Liebe Grüße

    Willow
     
  2. proyect_outzone

    proyect_outzone Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    1.539
    Ort:
    Bremen
    Hallo,
    du hast die Energie gesehen, dies passiert in sehr vielen Varianten und Formen. Die Sterne könnten (Bin mir aber nicht sicher, da die Beschreibung zu klein, und die Möglichkeiten des Energiesehens zu vielfältig sind) der Astralkörper gewesen sein.
    Gruß
    proyect_outzone
     
  3. maxwell

    maxwell Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2005
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Gotha/Thür.
    hallo willow......

    schwer zu sagen.......also wenn man reiki gibt sehen viele verschiedene fragen. vielleicht hast du aber auch noch andere fähigkeiten und hast die aura dieser person gesehen?
    was mwinst du dazu?

    viele grüße

    maxwell
     
  4. Janine

    Janine Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Berlin
    Meinst du diese vielen farbigen Punkte usw.?
    Seit meiner ersten Reikibehandlung sehe ich sowas. Wenn ich tagsüber in den Himmel schauen z.B., sehe ich überall lauter silberne Punkte und Funken. Umso dunkler es wird umso besser klappt es auch mit Aura sehen. Und wenn es ziemlich dunkel ist sehe ich überall strahlende Punkte, überall. Ist das wirklich alles Energie?
    Meine Aurafarbe kann ich auch erkennen, aber leider nur wenn es dunkel ist. So das im Zimmer höchstens noch 2 Radiowecker leuchten. Wenn ich dann den Arm bewege kann man sogar Blitze sehen, doch leider funktioniert das im hellen nicht. Aber die Frage mit den Punkten stelle ich mir schon lange, da wir festgestellt haben, das es bei uns nicht viele sehen können. Ganz zum anfang hatte ich regelrecht Angst davor und dachte ich werde noch verrückt. Heute freue ich mich darüber, vorausgesetzt ich höre nicht irgendwann das es doch eine Krankheit ist.


    Liebe Grüße

    Janine
     
  5. Hekate

    Hekate Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2003
    Beiträge:
    548
    Ort:
    Essen/Werlte
    Hallo Ihr Lieben,

    viele viele Reikianer bekommen während einer Reiki-Gabe in unterschiedlichen Formen geartete Informationen.
    Man kann auf diese Erscheinungen meiner Erfahrung nach keine pauschale Antwort geben.
    Ich versuch das mal an einem Beispiel zu erklären:

    Manchmal bekomme ich Farbinformationen in ählicher Art und Weise, mit weiterer Recherche habe ich festgestellt, dass BEI MIR diese Erscheinungen entweder auf die Qualität der Energie hinweisen (mit grün assoziziere ich Heilenergie),
    desweiteren - und weitaus häufiger - deuten meine Farberscheinungen meist gezielt auf das entsprechende Chakra hin,
    die Bewegungen der Punkte (oder Sterne) zeugen von der Intensität des Energieflusses oder zeigen aber auch die Drehrichtung der Chakren an.

    Will man nun genau wissen, worum es geht, muss man tiefer Forschen und ins Gespräch einsteigen(meist sind es Symbole für die Beschaffenheit der Chakren - also auch Hinweise zu den derzeitigen energetischen-physischen und psychischen Ungleichgewichten des Reiki-Empfängers).

    Was das bei Dir bedeutet, kannst Du eigentlich nur durch Feedback und Gespräche herausfinden. Irgendwann kannst Du aus den Entsprechungen der verschiedenen Erscheinungen für Dich eine rote Linie erkennen, die Dir dann sagt, WAS GENAU diese Informationen für DICH bedeuten.

    Alles Liebe
    Hekate
     
  6. Willow

    Willow Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    858
    Ort:
    Mamas Bauch
    Werbung:
    Hallöle,

    also die Aura war es nicht, da bin ich mir sicher.
    Es war eher so, das ich "in" die Person geschaut habe..
    und alles was von dieser Person übrig blieb, war ihr umriss.

    Alles andere von ihr sah eher aus, wie das Universum, nur halt mir
    grünen Sternen.

    So als ob sich im Raum, wo sich die Person befand, gaunau da,
    ein
    Fenster ins Universum geöffnet hätte.
    Aber dennoch war alles in der Person.

    schwer zu beschreiben....

    Leider hab ich das auch nur ein einziges Mal erlebt und damals
    war keine Zeit um das zu klären. War für mich in diesem Moment auch
    völlig normal.
    Alles anderen Anwesenden sahen, "normal" aus....
     
  7. Janine

    Janine Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Meines Erachtens nach sehe ich einmal die Aura und einmal andere Energie was nicht mit der Aura zu tun hat. Das Aura und Energie sehen, fing zwar richtig erst durch Reiki an, jedoch sehe ich das täglich ohne Reiki. Das hat also nicht wirklich was mit Reiki zu tun. Ich spüre zum Beispiel auch die Energie ohne Reiki (spätestens wenn ich zur Ruhe komme). Natürlich spüre ich sie noch verstärkter mit Reiki. Ich denke Reiki hat mich noch ein Stück sensitiver gemacht.


    Viele liebe Grüße

    Janine
     

Diese Seite empfehlen