1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was war da los?

Dieses Thema im Forum "Nahtoderfahrungen" wurde erstellt von kind of magic, 13. November 2011.

  1. kind of magic

    kind of magic Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Möckmühl-Züttlingen
    Werbung:
    Ich habe vor einigen Tagen eine Entspannungsübung gemacht um meine Energie besser fließen zu lassen. Ich wollte Energie aus meinem Körper strömen lassen.
    Dann lag ich da, halb bewusst und ich hab gemerkt, dass ich nicht mehr atme. mehrere minuten lang. ich weis nicht wie lange. vielleicht bis zu 10 minuten. es könnte mir länger vorgekommen sein, aber genau kann ich es nicht sagen. ich habe dann tief luft geholt und mich aufgerappelt.
    es war seltsam. der Zustand war schön, wunderschön.
    War ich...tot?
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Nein,Tod warst du nicht:) Entspannt,ruhig oder hast du zu viel Energie losgelassen.
     
  3. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Nein,ist normal,dass die Atmung ganz flach wird,fast schon so,als ob
    man keine Luft mehr holt,kenne ich auch vielen Bereichen und ja der
    Zustand ist sehr schön...sei froh,dass es von alleine kam,kenne ich auch
    nur so,hab nichts dafür getan,andere müssen sehr lange üben,um
    diese Atemtechnik zu beherrschen.
    Du musst dir nur darüber bewußt sein,also schon vorher damit rechnen,dann spürst du das auch im Bewußten und ich kann so
    30Minuten und länger verweilen,man hört nicht ganz auf zu atmen...
    ist eben nur anderst..du wirst den Begriff dafür noch finden.
    Vielleicht erlebst du es beim Meditieren auch so...ich meditiere nicht,eben
    auch anderst das erlebe.

    Viel Freude weiterhin und alles Liebe
    madma
     
  4. kind of magic

    kind of magic Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Möckmühl-Züttlingen
    gegen ende habe ich mich schon gefühlt, als ob der tod nach mit greift. außerdem war mein puls auf 80-90, jedenfalls arg schnell.
     
  5. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Nein,nur unglaublich viel Energie ist aus dir geflossen und der Puls ist
    ok..bei 80-90....alles im Normbereich,achte halt auf deine Atmung,mach
    dir deinen Zustand bewußt,dann merkst du,alles ist in Ordnung.

    lg.madma
     
  6. kind of magic

    kind of magic Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Möckmühl-Züttlingen
    Werbung:
    er war wirklich hoch, ich hab das mit 80-90 nur geschätzt. es hat gepocht wie wenn ich mich sehr angestrengt hätte.
     
  7. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Du hast dein Herzschlag gehört,weil du dich so in Ruhe versetzt hast,wahrscheinlich hast du dich auch erschreckt..und das dein Herz so arg pochte,hat etwas sehr gutes,zeigt es dir doch,das du nicht Tod warst..Das nächste mal gebe nicht so viel Energie raus..:umarmen:
     
  8. kind of magic

    kind of magic Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Möckmühl-Züttlingen
    Werbung:
    ok, auch wenn es einfach ein total schöner zustand war. wie als wäre ich auf drogen (nein hab nie welche genommen)
     

Diese Seite empfehlen