1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

was wäre, wenn ich doch den anderen vor 30 jahren....

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von regenbogenweib, 21. Juli 2008.

  1. regenbogenweib

    regenbogenweib Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2008
    Beiträge:
    304
    Ort:
    hamburg
    Werbung:
    ja die frage stelle ich mir gerade.
    da ich von einigen kartenlegern weiss, das meine grosse liebe eben schon 30 jahre zurückliegt und ich ihn auch kenne, frage ich mich heute- was wäre, wenn wir nun doch zusammengekommen wären? wie wäre mein leben verlaufen mit ihm?
    also kann das jemand von euch? geht das überhaupt?
    ich würde wissen wollen ob ich dann auch an dem entwicklungspunkt angekommen wäre wo ich jetzt bin? wäre der eher oder nie? hätte ich kinder, wieviele? wo würde ich leben? wie würde ich leben? ect.wie wären die 30 letzten jahre verlaufen und überhaupt.
    über einen nachricht von euch würde ich mich sehr freuen.
    :umarmen:
     
  2. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Das sind Fragen die dir niemand wirklich beantworten kann, Regenbogenweib. Jede Entscheidung die du triffst, hat direkte Auswirkungen auf die Zukunft und erfolgt aus momentaren Eindrücken die wiederum durch deine vergangenen Erfahrungen beeinflusst werden.

    Deine Zukunft ist eine Zusammenstellung aus Gestern und Jetzt, deine Vergangenheit der gegenwärtige Spiegel der Gegenwart und der Hoffnung, welche wiederum ein zukünftiges Element darstellt. So wie du dich heute in der Vergangenheit siehst, wirst du dich in dieser Vergangenheit sicher nicht gesehen haben...

    Zeit und Entwicklung ist ein äußerst Komplexes Thema Regenbogenweib, das sich den meisten Menschen aus verständlichen Gründen entzieht.
     
  3. regenbogenweib

    regenbogenweib Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2008
    Beiträge:
    304
    Ort:
    hamburg
    mmmmhh
    nun ja ich will mich einfach nicht mit dieser antwort zufrieden geben!
    es ist doch möglich, das man auch legen kann welchen berufsweg man einschlagen soll.
    zeit und entwicklung ist ein komplexes thema.
    ja wieso geht das denn nicht mit der legung???
    oder mit dem wahrsagen? verstehe ich nicht. sonst geht doch auch immer alles.
    gibt doch auch legemöglichkeiten für gesundheitliche entwicklung und so...
    mensch ich finde das dooooooffffff
     
  4. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Na ja, dafür kenne ich mich mit Karten nicht genug aus - aber du hast einen Weg gewählt den du beschreitest wobei ein zurückgehen eher unmöglich sein dürfte. Es sei denn du hast herausgefunden auf welcher Basis Tachyonen arbeiten und kannst dieses Wissen auf deinen Körper anwenden... ;)

    Warum ist es denn so wichtig für dich?
     
  5. regenbogenweib

    regenbogenweib Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2008
    Beiträge:
    304
    Ort:
    hamburg
    es ist eben wichtig für mich weil....sich bei mir zweifel einschlagen. nun ja mit 15 also vor 30 jahren hatte ich ja nicht die möglichkeiten und die gedanken die ich heute habe. aber mich würde es eben doch interessieren- WARUM das so gekommen ist, das wir nicht zusammengekommen sind OBWOHL wir für einander bestimmt sind/ waren==?? wie auch immer.
    es ist eben doch interessant zu wissen was wäre wohl wenn.
    aber man kann doch wohl die karten legen mit dem ziel- mit welchem partner verläuft die beziehung in den nächsten jahren/ also was ist besser für mich?? oder geht das auch nicht?? oder beruflich- was soll ich wählen? was passt besser für mich- das geht doch wohl-oder?
     
  6. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Werbung:
    Wie gesagt, ich bin kein Kartenleger - außer wenn es darum geht die Leute um ihr verdientes zu erleichtern. Aber wenn du das Gefühl hast das ihr immer noch für einander bestimmt seid, warum nimmst du nicht einfach Kontakt zu ihm auf?
     
  7. regenbogenweib

    regenbogenweib Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2008
    Beiträge:
    304
    Ort:
    hamburg
    hab ich schon wieder hergestellt.
    ich habe mich noch nicht getraut mich mit ihm zu treffen. mein mann kennt die geschichte und weiss drum. ich würde ja keinen verlassen. aber da ist so die angst im nacken. was ist , wenn ich ihn wiedersehe nach 30 jahren( er ist natürlich auch verheiratet) und dann funkts? oder ich bin sprachlos und dreh gleich wieder um?
    auf jeden fall meinte er ich soll vorher anrufen, wenn ich vorbeikomme , also nichts spontanes machen...
     
  8. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Dann lass es doch langsam angehen - erst ein paar mal miteinander sprechen und dann, eventuell auch in Begleitung eurer Partner, ein harmloses Treffen zu einem Kaffee?

    Alte Freunde haben sich immer was zu erzählen wenn eine gewisse Zeit vergangen ist. ;)

    Was das mit dem Funken angeht - vielleicht geschieht sowas. Aber was wäre so schlimm daran wenn es so wäre? Eine Ehe ist nicht zwingend für immer. Wenn man Fehler gemacht hat, kann man diese später immer noch korregieren - und man muss nicht im Streit auseinandergehen. Oder wäre es dir lieber wenn deine Frage dich noch weitere Jahre quält?

    Glaube mir, so etwas schleifen zu lassen ist einer der größten Fehler die man als Mensch machen kann. Und die Frage wird nicht irgendwann verschwinden - egal was die Kartenleger oder sonstwer sagen wird. Das weiß ich aus eigener, sehr bitterer, Erfahrung...

    Leben erfordert manchmal Mut, aber den sollte man um seines Seelenfriedens Liebe aufbringen!
     
  9. romy_hexe

    romy_hexe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    1.368
    Ort:
    Plauen/Sachsen
    Hallo REgenbogenweib

    die Karten könnte man sicherlich auf so ein Thema legen. Nur wird es Dir nicht viel bringen. Und Deine Frage, ob Du dann auch an diesem Entwicklungspunkt angekommen wärst, kann ich jetzt schon mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit mit NEIN beantworten. Denn es wären andere Faktoren in Deinem Leben gewesen. Es wäre alles anders geworden.

    Was ist denn wenn Du eine noch größere Liebe in Deinem Mann findest? Warum schaust Du zurück und nicht in das was noch kommt, was Du noch aktiv beeinflussen kannst???

    Ja die vielgepriesene Frage "Was wäre wenn... " - damit macht Du Dir Dein Leben nur unnötig schwer.
     
  10. Centaury

    Centaury Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    198
    Werbung:
    Hallo Regenbogenweib,

    lese mit....da Dir dieses Thema offensichtlich sehr am Herzen liegt---lege ich gerade die Karten darauf.....
    so...gehe ich in die Gegenwart----liegt immer noch die Sehnsucht---auch Deine momentanen Gedanken gehen zu "diesem Freund" und erhoffst eine Nachricht von Ihm!
    Übrigens Dein Mann hegt tiefe Gefühle zu Dir.....mal so am Rande gesagt.


    So....damals----hätte gut sein können und ihr hättet im okt. nov. dez/also Frühwinter geheiratet.....so wäre diese Ehe spätestens in einem Jahr geschieden worden.
    Kinder gab`s derzeit keine....obwohl Du ganz gern ein Kind von diesem Mann wolltest.

    Gerade habe ich mich in diese Legung versetzt.....sag warst Du Frühpubertär?

    LG, Centaury
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen