1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was wäre wenn Adolf Hitler heute im Bundestag wäre ?

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Lidia1823, 31. März 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lidia1823

    Lidia1823 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2013
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Münster-Mauritzviertel
    Werbung:
    Viel haben sich vorgestellt, was der Führer wohl heute denken würde, wenn er durch die Hallen im Bundestag gehen würde.

    Das Buch von Timur Vernes - ER IST WIEDER DA (Preis € 19,33) hat viele Menschen und vor allem Esoteriker sehr fasziniert.

    Könnte uns der Führer retten ?

    Was denkt ihr ?

    liebe Grüße, Lidia P.
     
  2. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.878
    ... "der Führer"? Viele? Heute?


    Geh, lass den Quatsch und kauf ein paar Handtaschen.
     
    trollhase gefällt das.
  3. premiumyak

    premiumyak Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    2.180
    Ort:
    München
    Das hat mir sehr gut gefallen.

    Extremistische Ansätze sind keine dauerhaften Lösungen, sondern blendede Lügen.
     
    trollhase gefällt das.
  4. MrsStarfish

    MrsStarfish Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2014
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Berlin
    Onkelchen GröFaz könnte das Ariertum ("uns?" hahaha) gar nicht mehr retten, weil er vorher einem Herzinfarkt erlegen wäre angesichts des überdauernden jüdischen Lebens in Deutschland, der Roma auf den Straßen Berlins, dem CSD & einer Frau als Regierender.

    Ansonsten ist die Fragestellung dermaßen absurd, daß selbst mein Humor sich im Angesicht dieser Blödsinns-Schwurbelei versteckt hat.

    Wie kommt man bitte auf Aussagen wie "Könnte der Führer uns retten?"

    Klar, wenn Du nicht jüdisch, Sinti, Roma, Pazifist, Kommunist, Sozialdemokrat, Zeuge Jehovas, homosexuell, langzeitarbeitslos oder behindert. Die gehjören nämlich per definitionem nicht zum "uns".

    Ein schönes "uns/wir" wird da imaginiert, in dem die Hälfte der Bevölkerung ins Lager wandern würde...
     
  5. Hellequin

    Hellequin Guest

    Wer solche Fragen stellt, den kann nicht einmal der Herrgott retten.
     
    trollhase gefällt das.
  6. FIWA

    FIWA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    12.990
    Werbung:
    ich wäre für Löschung
     
    trollhase gefällt das.
  7. premiumyak

    premiumyak Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    2.180
    Ort:
    München
    wenn es die Versuchung nicht gäbe, wie könnten wir ihr dann widerstehen ?

    das emoticon habe ich jetzt weggelassen, denn hier ist Spaß fehl am Platz, sondern ein klares Bekenntnis zu einem Miteinander menschlicher Werteträger angebracht !
     
  8. MrsStarfish

    MrsStarfish Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2014
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Berlin
    Ich habe den Eingansbeitrag jetzt gemeldet.
     
    trollhase gefällt das.
  9. Lidia1823

    Lidia1823 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2013
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Münster-Mauritzviertel
    Ich bin keine Nationalsozialistin, aber Adolf Hitler hat den Deutschen unheimlich viel Stolz zurückgegeben.Seine Reden faszinieren mich heute noch.
    "Wenn jemand schwächer ist als Du, dann sage !! Ich will Ihm helfen !!
    Jeder kann helfen ! ob arm oder reich" !! und " Ich sage auch nicht !! Reiche !! helft den Armen !! sondern Ich sage !! Deutsches Volk !! hilf Dir selbst !!...Jeder! kann helfen, ob arm oder reich !!" das würde die Merkel nicht sagen...Sie ist ja in der kapitalistischen CDU !! Gute Nacht ! Deutschland ! Irgendwann wirst Du erwachen !! Der Russe ist schon hier !!

    Eine alte Frau, hat mir mal berichtet, dass früher ganze Stadtteile von Juden besetzt waren.Sie hatten das Finanzjudentum unter ihrer Kontrolle, weil die Juden *Zinsen* eingeführt haben.Wir Christen durften keine Zinsen nehmen.Nur die Juden.

    Der Führer hat Deutschland zur Ordnung & Disziplin verholfen.

    Ohne unseren Führer,wäre Deutschland heute kein Deutschland...und nun...ist alles so wie der Führer uns damals schon gewarnt hat...Rechts der Russe...links der Amy...und oben die Engländer...und unten...zum Glück...Österreich,Bayern,Italien.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2014
  10. MrsStarfish

    MrsStarfish Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2014
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Auch diesen Beitrag habe ich wegen Antisemitismus gemeldet.

    Wehret den Anfängen.
     
    trollhase gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen