1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was tut sich in der liebe bei mir (bis jahresende)

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Tokessa72, 5. September 2006.

  1. Tokessa72

    Tokessa72 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    158
    Werbung:
    hallo zuammen,

    hab nach längerer zeit wieder mal die karten zur hand genommen. die frage war, was sich bis jahresende in der liebe bei mir tut (einschließlich des EX). ich habe bis dato immer den ex mit dem herrn identifiziert. es hat sich in den letzten wochen aber gefühlsmässig einiges bei mir geändert. ich denke mittlerweile kritisch, was den ex betrifft und doch hab ich ihn zeitweise noch im kopf. habe ihm anfang august per sms zum geburtstag gratuliert - er bedankte sich ebenfalls per sms und fragte auch nach wie´s mir geht und das es mit unserem hobby (motorradfahren - gemeinsame ausfahrten) nix mehr wird, da sein bike nicht mehr reparierbar scheint. ich habe nicht mehr darauf geantwortet. tja, wo sind die männer? irgendwie tut sich da überhaupt nix, obwohl ich denke, dass ich offen bin für was neues. hab mal ein KB ausgelegt

    berg - park - herz - störche - sarg - fische - anker - sense
    bär - ruten - mäuse - hund - HM - klee - fuchs - buch
    wege - wolken - mond - reiter - schlüssel - vögel - kreuz - brief
    blumen - schlange - lilie - baum - turm - DAME - kind - sonne
    haus - schiff - ring - sterne

    anscheinend ist lt. eckkarten meine energie blockiert (was aber nicht stimmt, da ich viel unternehme und auch den ex kritisch sehe (ich bin übrigens single, er in einer bez.). die mittleren karten sagen, dass es um eine sichere freundschaft geht und um kontakt (einladung) vom HM aus. habe z.Zt. keinen HM in der hinsicht, ausser dass ich doch noch, zwar nimmer pausenlos, aber doch ab und zu, an den ex denke. der turm liegt in meinem haus, tja einsam bin ich schon was die liebe betrifft, aber nicht einsam, dass ich pausenlos der vergangenheit hinterherhänge. irgendwie denke ich, dass der ex in diesem KB zu den wolken mutiert ist, da auch die schlange bei ihm liegt und der herr auch einen neuen symbolisieren könnte. wolken + herr rösseln auf herz, welches wiederum im haus schiff liegt. lt. den schicksalskarten gehts da um eine beziehung die glück verheissen soll. wege im haus störche verheisst veränderung die mit einer entscheidung einhergeht. herz+ störche = veränderung in liebesangelegenheiten die direkt bevorsteht. die gefühle des ex liegen eindeutig bei seiner neuen (was ja auch nicht verwunderlich ist) und wolken im haus hund ( das da nur mehr freundschaft sein wird oder kann). stört mich eigentlich auch nicht mehr (gott sei dank). nur, wo sind die MÄNNER!!!!
    ich springe hier quer durchs bild, wie ihr schon bemerkt habt, es ist halt schwer sein eigenes KB objektiv zu deuten. vielleicht kann mal jemand drüberschauen und mir einen oder mehrere denkanstösse geben! ich wäre euch echt dankbar!!

    licht+liebe
    tokessa
     
  2. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo Tokessa!

    Momentan ist Stillstand angesagt in Liebesdingen. Es gibt zwar die Sehnsucht/den Wunsch nach einer Beziehung, aber es klappt nicht. Die Trennung liegt genau vor dir, also hast du das noch nicht verarbeitet und hast vielleicht auch unbewusst eine Barriere vor dir aufgebaut. Berg-Park sagt ebenso aus, dass du dich zurückziehst/zurückgezogen hast. Wenn du nun schreibst, dass du viel unterwegs bist, mag das schon stimmen, jedoch kann man auch in großer Gesellschaft einsam und allein sein (sein wollen) - unnahbar sein.

    Lass dir einfach Zeit und schließe wirklich ab mit dem Vergangenen, dann wirst du auch für eine neue Beziehung offen sein...

    Das war mal meine Deutung.

    LG Widderfrau
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen