1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was tust du, um mit der Hirnwichserei aufzuhören?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Nachtmond, 16. September 2008.

  1. Nachtmond

    Nachtmond Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Werbung:
    Hallo!
    Ich lese zur Zeit das Buch "Wie Sie Ihre Hirnwichserei abstellen und stattdessen das Leben genießen".
    Vom profanen Titel mal abgesehen, finde ich tatsächlich, dass man sich oft in Gedankenspielereien wiederfindet. Sei es, um an der Vergangenheit zu kleben (Hätte ich dies und jenes nicht gesagt, gedacht oder gemacht). Sei es, um Themen immer wieder im Kopf herumzuwälzen, ohne zu einer Lösung zu kommen.

    Von daher meine Fragen:
    Wie steht ihr zu Gedankenspielen im Kopf? Ist es "Hirnwichserei" für euch oder produktiv?
    Was macht ihr, um Gedanken loszuwerden, die einfach nichts bringen?
    Oder ist für dich die Auseinandersetzung mit dem eigenen Selbst eine ergiebige Sache?

    Ich bin gespannt auf eure Antworten.
    Nachtmond
     
  2. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    meine antwort ist die meditation-schluss mit unsinnigem datenmüll verbrenn es im licht deines herzens.
    alhw
     
  3. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.276
    Ort:
    Achtern Diek
    Ich wichse erst gar nicht.....:D


    LG
    Juppi
     
  4. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Weder sind Spiele in meinem Kopf, noch wichse ich rum oder produziere etwas .... ich führe ganz einfach manchmal SEHR WICHTIGE! Gespräche mit mir selbst um über mich selbst Klarheit zu erlangen, denn schließlich bin ich ja damals, als meine Uhr zu ticken begann, aus dem Wissen ins Vergessen gestürzt, um mich auf dieser aufregenden Reise immer mehr und mehr zu verlieren und mich nach und nach wieder zu finden. :rolleyes:

    Zuerst trachtete ich danach, den Gedanken loszuwerden, dass mir alles etwas bringen muss, denn der Gedanke suggerierte mir in recht unangenehmer Weise, das mir noch etwas fehlen könnte und was zurück blieb, war ein Gefühl von Armut. Und das wollte ich nicht.

    Und den Gedanken wurde ich los, indem ich mir sagte: Ich bin bereits reich, wüßte nicht, was mir noch fehlen könnte. Und wenn ich noch etwas brauchen sollte, dann finde ich es bestimmt auf dem Weg. :)
     
  5. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    unglaublich genial :D:lachen:
     
  6. Evian

    Evian Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2006
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Lüneburg
    Werbung:
    geniale wortwahl.

    ich übe mich fleißig im verzicht.............das schlimme ist nur, ich finde keine andere beschäftigung.

    womit fülle ich meinen tag?

    die vergangenheit nimmt mich nicht mehr ein, aber das jetzt ist voll von ........wie auch immer man es nennen möchte.

    und ich finde es mal produktive und mal einfach nur ansträngend...........da ist es dann für mich wichtig, ............ab in die natur, sport, freunde oder familie, .........mal den kopf entlasten und eine ahnung davon kriegen, was eventuell leben ist.

    lg

    evian
     
  7. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Ich nehme die BB White Chestnut. Dann ist Ruhe mit Hirnwichsen ;)
     
  8. Silesia

    Silesia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.226
    Ort:
    IRELAND - am Ende des Regenbogens, wo ein Kobold w
    Massiv Musik ..


    zum beispiel diese
    http://www.youtube.com/watch?v=R37H38bMVec

    oder Sex :umarmen: :) :kiss4:
     
  9. Jarran

    Jarran Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Schweiz; Seeland
    Interessant, die Frage willst du ein glückliches leben oder willst du ein sinnerfülltes Leben auf ein einziges, niveauloses Statment reduziert.

    Nur zur antwort, ich wähle das sinnerfüllte Leben und war aus einem einzigen grund, es macht einfach mehr sinn.
     
  10. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ich finde dieses Wort schrecklich, sorry!!! :(
     

Diese Seite empfehlen