1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was tun, wenn Beine einschlafen?

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Schamanin73, 1. April 2009.

  1. Schamanin73

    Schamanin73 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.046
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Das ist die Frage... Ich habe nie länger als eine halbe Stunde meditiert. Wenn ich versuche, länger zu meditieren, schlafen die Beine ein. Was tut man dann?

    LG
    Schama...
     
  2. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Es gibt Meditationssitzhaltungen die sind zu vergleichen
    mit Toilettensitzen und dort kann sowas auch vorkommen.
     
  3. Schamanin73

    Schamanin73 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.046
    Ort:
    Schweiz
    mensch, no comment. ich bin ernsthaft geworden, stell dir vor!
     
  4. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Ob ihr es glaubt oder nicht, aber ich schaffe es nur 5 Minuten beim Meditieren.
    (vor 20 Jahren)
     
  5. Azura

    Azura Guest

    mir passiert es in letzter Zeit öfter, dass ich einschlafe beim Meditieren...da heißt es, auf die Signale des Körpers zu hören also das Mediteiren erst mal etwas kürzer fassen. Wenn du soweit bist, schlafen deine Beine auch nicht mehr ein :)

    lg, D
     
  6. Schamanin73

    Schamanin73 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.046
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Wenn ich so weit bin, schlafen die Beine nimmer ein? Sicher? Ich kann mir das kaum vorstellen. Ich meine, wenn man die Beine kreuzt, ist das doch logisch, dass sie einschlafen.

    Naja. Vielleicht bin ich zu ungeduldig.
     
  7. Schamanin73

    Schamanin73 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.046
    Ort:
    Schweiz
    vor 20 jahren? Und jetzt meditierst nimmer?
     
  8. Azura

    Azura Guest

    entweder das oder du versuchst es mal ohne die Beine zu überkreuzen.
    Bei mir ist es z.B. so, dass ich nicht meditieren kann im Liegen.


    Und Geduld ist glaube ich ganz hilfreich beim Meditieren...
    Du kannst deine Gedanken nicht dazu zwingen, zu "gehen", genauso wenig, wie du deinen Körper zur Entspannung zwingen kannst :)

    lg
     
  9. Schamanin73

    Schamanin73 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.046
    Ort:
    Schweiz
    Ich meditiere im Schneidersitz auf einem Meditationskissen. Ich zwinge mich zu nichts. Zweimal hatte ich einfach Lust, länger zu sitzen. Da machten mir die Beine einen Strich durch die Rechnung. Ich dachte, es gäbe da vielleicht eine Möglichkeit, dem Vorzubeugen. Ach naja. Es ist, wies ist.
     
  10. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Werbung:

    schon zwanzig Jahre nimmer.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen